Flüge mit Olympic Air

Derzeit sind leider keine Angebote für diesen Flug verfügbar.

Bitte nutzen Sie die oben stehende Suchmaske, um Ihren gewünschten Flug zu finden.

Flüge buchen auf fluege.de:

  • Unabhängiger Flugvergleich von mehr als 550 Airlines
  • Top Angebote: Linienflüge, Billigflüge, Charterflüge
  • Beste und aktuelle Preise auf einen Blick
  • Aktuelle Partner-Specials
Die Fluggesellschaft Olympic Air hat ihren Sitz in Attica, das östlich von Athen liegt. Bevor die Airline ihren aktuellen Namen erhielt, hieß sie Olympic Airlines. Erst nach der Privatisierung 2009 wurde sie in Olympic Air umbenannt und auf einzelnen internationalen Strecken wurde der Flugverkehr eingestellt. Übrig blieben jedoch weiterhin über 40 Ziele in Asien, Afrika und Europa zu denen sie Günstig fliegen können. Darunter sind London, Wien und Sofia, jedoch keine Destination in Deutschland, was durch den Verlust der Flugrechte zu erklären ist. Deswegen fokussiert sich der Flugbetrieb vor allem auf nationale griechische Flüge, wodurch Olympic Air zu den größten Fluggesellschaften des Landes gehört. Der Heimatflughafen der Fluglinie ist der Internationale Flughafen Athen, daneben werden außerdem Thessaloniki und Rhodos als Drehkreuze genutzt. Die Rechte an der Airline besitzt aktuell die Marfin Investment Group.

Auch wenn die Airline in keiner Allianz organisiert ist, so bestehen doch Codeshare Agreements mit einigen anderen Gesellschaften wie Flybaboo, der Delta Airlines und der Meridiana Fly aus Italien. Neben den externen Neuorganisationen durch die Privatisierung wurde vor allem auch die Flotte der Airline modernisiert mit dem Ergebnis, dass diese momentan aus Maschinen der Typen Airbus 319-100, Airbus 320-200 und Bombardier-Dash-Modellen besteht. Das Vielfliegerprogramm der Fluglinie bietet drei Klassen und damit verschiedene Möglichkeiten. Die Abstufungen lauten Blue, Silver und Gold und sind nach Vorteilen aufsteigend geordnet. Bei einer Online-Abstimmung kurz nach der Privatisierung konnten die Kunden über die Personaluniformen und das neue Logo von Olympic Air abstimmen, welches nun aus sechs Ringen, in Anlehnung an die Kontinente und gesondert Griechenland, besteht.

Die beliebtesten Abflughäfen für Flüge mit Olympic Air

Derzeit sind leider keine Angebote für diesen Flug verfügbar.

Bitte nutzen Sie die oben stehende Suchmaske, um Ihren gewünschten Flug zu finden.

Airline-Informationen Olympic Air

Gepäckbestimmungen auf Flügen mit Olympic Air

Olympic Air wurde 2009 gegründet. Sie ist eine griechische Fluggesellschaft, die ihren Sitz in Athen sowie ihre Basis auf dem Flughafen Athen-Eleftherios Venizelos hat. Olympic Air bedient Ziele innerhalb Griechenlands sowie internationale Ziele.


Handgepäck:

In der Economy Class darf ein Reisender ein Stück Handgepäck bis maximal acht Kilogramm und 55 x 40 x 23 Zentimeter mitnehmen. In der Premium Economy Class darf ein Stück Handgepäck bis maximal acht Kilogramm und eins bis maximal fünf Kilogramm mitgenommen werden. Die zulässigen Außenmaße bleiben gleich. Kleinkinder dürfen ein Gepäckstück à sechs Kilogramm und Kinder (zwei bis zwölf Jahre) ein Gepäckstück à acht Kilogramm mitführen.


Aufgegebenes Gepäck:

In der Economy Class darf ein Gepäckstück à 23 Kilogramm mitgeführt werden. Gold Member können zwei Gepäckstücke à 23 Kilogramm aufgeben. Die maximal zulässigen Außenmaße eines Gepäckstücks betragen hierbei 114 Zentimeter. In der Premium Economy darf ein Gepäckstück à 32 Kilogramm mitgeführt werden. Gold Member können zwei Gepäckstücke à 32 Kilogramm mitnehmen. Die maximal zulässigen Außenmaße betragen 158 Zentimeter. Für Kinder bis zwölf Jahre ist ein Gepäckstück bis 23 Kilogramm und 114 Zentimeter erlaubt. Elektronische Geräte, wichtige Dokumente, Geld, Schmuck, Medikamente, Schlüssel und andere zerbrechliche oder wertvolle Gegenstände sollen im Handgepäck und nicht im aufgegebenen Gepäck befördert werden.


Sonstiges Gepäck:

Für große Musikinstrumente kann ein extra Sitz gebucht werden. Für Sportgepäck bis zu einem Gewicht von 15 Kilogramm und einer Größe von 140 Zentimetern fallen keine extra Gebühren an. Für weitere sonstige Gepäckstücke werden Gebühren von mindestens 35 Euro fällig.

Hinweis: fluege.de übernimmt keine Garantie für die Aktualität und Richtigkeit der Informationen. Bitte wenden Sie sich für aktuelle Gepäck-Informationen an die Airline-Webseite Olympic Air.

Das Vielfliegerprogramm Olympic Air Travelair Club