Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
 
 
 
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Flugnummer

Unter einer Flugnummer wird ein konkreter Flug einer bestimmten Airline gekennzeichnet. Meist haben Flugnummern ein bis vier Ziffern, manchmal sind sie auch fünfstellig. Für die Zuordnung einer Fluggesellschaft werden den Flugnummern meist die sogenannten IATA- oder manchmal auch der ICAO-Codes vorangestellt. Diese Codes sind hauptsächlich dazu da, um Flughäfen, Verkehrslandeplätze, Fluggesellschaften und Flugzeugtypen abzukürzen. Die Lufthansa hat beispielsweise den IATA-Code „LH“. Somit lässt sich auf diese Art und Weise eine Flugnummer schneller einer Fluggesellschaft zuordnen. Weiterhin beinhaltet die Flugnummer Informationen über den Flug mit Abflugort, Zeit und Ziel. Sie markiert damit den Start- und Zielflughafen. Eine Flugnummer darf grundsätzlich nur für einen bestimmten Flug pro Tag und höchstens sieben Mal pro Woche innerhalb einer Airline vergeben werden. Beispielsweise steht die Flugnummer AB6303 für einen Flug der Fluggesellschaft Air Berlin vom Startflughafen Hamburg zum Zielflughafen nach München. Der Flug startet in diesem Beispiel um 12.30 Uhr. Die geplante Ankunftszeit spielt bei dieser Flugnummer genauso wenig eine Rolle wie der verwendete Flugzeugtyp. Wenn die Fluggesellschaft einen zweiten Flug von Hamburg nach München am selben Tag anbieten möchte, muss die Airline dies unter einer anderen Flugnummer machen. Die Flugnummer verändert sich auch dann nicht, wenn etwa ein Zwischenstopp zum Auftanken eingelegt wird. Wenn allerdings bei einer Zwischenlandung die Passagiere das Flugzeug wechseln müssen, geht die Weiterreise unter einer neuen Flugnummer weiter. Dabei macht es dann keinen Unterschied, ob sich die Fluggesellschaft ändert oder gleich bleibt. Dieses Codesharing, also bei dem sich mehrere Fluggesellschaften einen Linienflug unter einer eigenen Flugnummer teilen, wird vor allem innerhalb wirtschaftlich verbundener Allianzen, wie der Star Alliance, Oneworld Alliance oder dem SkyTeam verwendet.

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm