• Hotel
  • Deals
Reisende, Klasse, Airline
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Flüge nach Kamerun

Eine Flugreise nach Kamerun ermöglicht das Erlebnis eines Afrika im Kleinen, ein Eindruck, der durch den Anteil an mehreren Klima- und Vegetationszonen mit Regenwald und Savannen bewirkt wird. Kamerun liegt am Atlantischen Ozean, die Landschaft ist geprägt von flachen Plateaus, dem Adamaua-Hochland und der Niederung des Tschadsees. Der höchste Berg Westafrikas, der Kamerunberg, liegt im Westen des Landes, er ist ein aktiver Vulkan. Kulturell ist das Land von einem reichen Erbe gekennzeichnet, insgesamt 286 verschiedene Volksgruppen mit ihren unterschiedlichen Sprachen, Traditionen und Kunstformen leben hier. Auch die Zeit als Kolonie hat Auswirkungen bis zum heutigen Tag: Durch den Versailler Vertrag wurde Kamerun Deutschland aberkannt und wurde zum größten Teil Frankreich zugesprochen, ein kleiner Teil im Westen des Landes ging an Großbritannien. Noch heute besitzt die Republik zwei Amtssprachen, nämlich Französisch für etwa 80% der Bevölkerung und Englisch für 20% der Bevölkerung. In Kamerun lernt man unterschiedliche Facetten Westafrikas und pure afrikanische Lebensfreude kennen.

Ein Muss bei einem Aufenthalt in Kamerun ist der Besuch eines Nationalparks wie des Waza-Nationalparks mit seiner vielfältigen Tierwelt mit Elefanten, Giraffen, Antilopen, Löwen und Geparden oder des Boubandjida-Nationalparks. Das Wildtierreservat Dja gehört zum Weltnaturerbe. Wer das afrikanische Leben kennen lernen will, sollte die bunten Märkte in der Hauptstadt Yaoundé besuchen. Auch ein Besuch in Douala lohnt sich, sehenswert sind die Kathedrale, der Hafen und das Museum der Stadt. Die Nachtigall-Fälle des Flusses Sanga bieten ein einzigartiges Schauspiel und auch der Aufstieg auf den Kamerunberg lohnt sich allein für den Besuch von Ortschaften wie Foumban, wo man noch historische Bauwerke aus der Kolonialzeit findet. Billige Flüge nach Kamerun finden Sie bei uns auf fluege.de.

Unsere Top - Flugziele in Kamerun

Die beliebtesten Flugziele nach Kamerun

Top Angebote für Kamerun Flüge

RouteDatumAirline Bewertung Preis p.P 
1. Flug Douala (Kamerun)
Top Preis Hamburg (HAM) - Douala (DLA) 02.03.2017 - 23.03.2017 Air France
3,6
ab 506,00
Berlin Tegel (TXL) - Douala (DLA) 09.03.2017 - 02.04.2017 Air France
3,6
ab 511,00
2. Flug Yaounde (Kamerun)
Top Preis Hamburg (HAM) - Yaounde (NSI) 21.02.2017 - 09.03.2017 Air France
3,6
ab 486,00
Frankfurt Main (FRA) - Yaounde (NSI) 30.01.2017 - 05.02.2017 Air France
3,6
ab 506,00
3. Flug Bafoussam (Kamerun)
Top Preis Augsburg (AGB) - Bafoussam (BFX) 23.01.2017 - 10.03.2017 Airline Mix
keine Bewertungen
Preis ermitteln:
Brüggen (BGN) - Bafoussam (BFX) 20.12.2016 - 22.01.2017 Airline Mix
keine Bewertungen
Preis ermitteln:
 
Zeitzone

Wenn man das afrikanische Land Kamerun besuchen möchte, dann hat man mit dem Flugzeug zwar eine relativ lange Anreise von über sechs Stunden, muss aber nicht immer mit einer Zeitumstellung rechnen. Wird in Deutschland die Sommerzeit eingeführt, also von Ende März bis Ende Oktober, dann beträgt die Zeitverschiebung plus eine Stunde.

 
Geld

Die Landeswährung von Kamerun ist der Franc de la Coopération Financière en Afrique Centrale, abgekürzt CFA. Man erhält die Währung in Banken und Wechselstuben, das jedoch nur in größeren Städten. Kreditkarten werden fast überhaupt nicht angenommen. Allerdings kann man mit ihnen in größeren Städten am Automaten Geld abheben.

 
Gesundheit

In Kamerun sollte man immer darauf achten, sich überall die Hände zu waschen und kein Wasser aus der Leitung zu trinken, denn es kam schon vereinzelt zu Choleraerkrankungen. Bei der Einreise muss man eine Impfung gegen Gelbfieber vorweisen. Empfohlen wird außerdem, sich gegen Hepatitis A impfen zu lassen. Wer in das Land fährt, sollte sich eine gute Reiseapotheke zulegen, denn die Versorgung mit Medikamenten ist weder überall noch zu jeder Zeit gewährleistet.

 
Dos und Don'ts

Wer in Kamerun unterwegs ist, sollte es vermeiden, sich auffällig zu kleiden oder größere Mengen Bargeld bei sich zu führen. Angeraten werden, die Fenster beim Auto geschlossen zu halten und dieses nur dort zu parken, wo alles gut beleuchtet ist. Außerdem sollte man es vermeiden, am Abend mit dem Taxi zu fahren. Wer jemanden fotografieren möchte, sollte die Person unbedingt vorher um Erlaubnis bitten.

 
Reisezeit

Für eine Reise nach Kamerun sollte man die Monate Dezember bis Mai auswählen. An den Küsten im Süden ist es besonders von Dezember bis Januar trocken und heiß. Auch im inneren Hochland kann man in dieser Zeit mit wenig Niederschlag rechnen. Der Norden Kameruns ist insgesamt feuchter als die beiden anderen Gebiete und hat eine Trockenzeit, die von Oktober bis April dauert.

 
Flughafen

Die nationale Fluggesellschaft von Kamerun hat ihren Betrieb eingestellt. Deswegen fliegen vor allem internationale Airlines das Land an. Der wichtigste Flughafen des Landes ist der Flughafen in Douala. Er befindet sich 10 km von der Stadt entfernt. Außerdem gibt es noch den Flughafen Yaoundé-Nsimalen und Garoua. Letzterer dient allerdings eher dem Inlandsflugverkehr.