Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15€ Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
 
 
Auf fluege.de zahlen
Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.
So einfach! Mit einem Klick,
wirklich alle Flüge im Vergleich!
  •  Linienflüge
  •  Billigflüge
  •  Charterflüge
  •  Restplätze
  •  Gabelflüge

Flüge nach Norwegen

Norwegen ist Natur pur! Nach Norwegen können Sie Günstig fliegen und es ist eines der schönsten Länder Europas. Felsige Fjorde, Lachsflüsse und romantische Seen, in Norwegen erleben Sie die Natur von ihrer besten Seite. Norwegen bietet für jeden das Richtige und eines ist sicher: den Alltag können Sie vergessen. Entspannen Sie und lassen sie die Seele baumeln. Norwegen: packen Sie die Wanderschuhe ein und buchen Sie Ihre Billigflüge. Norwegen ist seit vielen Jahren ein beliebtes Urlaubsziel für Outdoorfans. Sie können nach Herzenslust wandern und zwar zu jeder Jahreszeit. Im Sommer bietet sich dafür ganz besonders sie Hardangervidda an. Der Nationalpark ist eine relativ ebene Fjelllandschaft mit vielen Seen und Weiden. Hier wachsen subarktische Pflanzen. Außerdem leben dort noch wilde Rentierherden.

Aber nicht nur wandern lässt es sich hier im Norden. Norwegen ist weltbekannt für seine Lachflüsse, jährlich werden 145 000 Lachse geangelt. Da ist sicher auch einer für Sie dabei. Oder aber sie wollen jagen, auch das ist möglich. Denn Landbesitzer können das Jagdrecht vergeben. Egal wie sich betätigen wollen, in Norwegen ist alles machbar. Norwegens Städte laden Sie zu einem Wochenendausflug ein. Oslo ist für viele Urlauber der erste Anlaufpunkt in Norwegen. Die Hauptstadt ist ideal, um sich auf seinen Urlaub einzustimmen. Hier können die nötigen Karten für den Urlaub gekauft werden und die Route kann noch einmal mit der Tourist-Information besprochen werden. Oslo hat selbstverständlich auch ein attraktives Nachtleben zu bieten. 500 000 Menschen wohnen hier und Oslo kann man bequem in zwei Tagen entdecken. In der Nationalgalerie hängen zum Beispiel einige Bilder von Edward Munch, auch der weltberühmte Schrei.

Unsere Top - Flugziele in Norwegen

Karte Oslo

Flüge - Von, nach und ab Norwegen günstig buchen
Norwegen - Flug

Die beliebtesten Flugziele nach Norwegen

Top Angebote für Norwegen Flüge

DatumRouteAirline Bewertung Preis p.P ab
1. Flug Oslo (Norwegen)
02.12.2015 - 02.02.2016 Berlin Schönefeld-Oslo Norwegian Air
 
 
 
 
 
(0,0)
57,00
16.05.2016 - 01.06.2016 Hamburg-Oslo Norwegian Air
 
 
 
 
 
(0,0)
77,00
2. Flug Bergen (Norwegen)
13.10.2015 - 25.10.2015 Berlin Schönefeld-Bergen Norwegian Air
 
 
 
 
 
(0,0)
91,00
14.06.2016 - 21.06.2016 Hamburg-Bergen Scandinavian Airlines (SAS)
 
 
 
 
 
(3,4)
145,00
3. Flug Trondheim (Norwegen)
12.05.2016 - 22.05.2016 Berlin Schönefeld-Trondheim Airline-Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
133,00
02.05.2016 - 06.05.2016 Hamburg-Trondheim Scandinavian Airlines (SAS)
 
 
 
 
 
(3,4)
145,00
4. Flug Stavanger (Norwegen)
23.04.2016 - 30.04.2016 Köln-Bonn-Stavanger Lufthansa
 
 
 
 
 
(3,8)
122,00
10.12.2015 - 17.12.2015 Berlin Schönefeld-Stavanger Norwegian Air
 
 
 
 
 
(0,0)
126,00
5. Flug Rygge (Norwegen)
23.04.2016 - 25.04.2016 München-Rygge Norwegian Air International LTD
 
 
 
 
 
(0,0)
278,00
12.04.2016 - 25.04.2016 Köln-Rygge Norwegian Air International LTD
 
 
 
 
 
(0,0)
282,00
6. Flug Kristiansand (Norwegen)
26.12.2015 - 03.01.2016 Berlin Tegel-Kristiansand KLM
 
 
 
 
 
(3,7)
169,00
12.10.2015 - 19.10.2015 Hamburg-Kristiansand Norwegian Air
 
 
 
 
 
(0,0)
171,00
7. Flug Tromso (Norwegen)
29.01.2016 - 05.02.2016 Berlin Tegel-Tromso Scandinavian Airlines (SAS)
 
 
 
 
 
(3,4)
198,00
03.03.2016 - 12.03.2016 München-Tromso Scandinavian Airlines (SAS)
 
 
 
 
 
(3,4)
209,00
8. Flug Aalesund (Norwegen)
26.04.2016 - 02.05.2016 Frankfurt Main-Aalesund KLM
 
 
 
 
 
(3,7)
158,00
16.10.2015 - 25.10.2015 Düsseldorf-Aalesund KLM
 
 
 
 
 
(3,7)
167,00
9. Flug Bodo (Norwegen)
01.02.2016 - 04.02.2016 Berlin Tegel-Bodo Scandinavian Airlines (SAS)
 
 
 
 
 
(3,4)
198,00
21.10.2015 - 26.10.2015 Hamburg-Bodo Norwegian Air
 
 
 
 
 
(0,0)
225,00
Tipps
Zeitzone
 

Eine Reise nach Norwegen ist mit keiner Zeitumstellung zur Mitteleuropäischen Zeit verbunden. Hier gibt es wie in Deutschland eine Sommerzeit, und zwar werden die Uhren umgestellt von Ende März bis Ende Oktober. Die Umstellung erfolgt im März um eine Stunde nach vorn.

Geld
 

Die Landeswährung ist die Norwegische Krone. Eine Krone entspricht 100 Øre. Man kann in Banken oder Wechselstuben, aber auch in Postämtern das Geld eintauschen. Die Verwendung von Kreditkarten ist in Norwegen sehr verbreitet. Die gebräuchlichen Karten wie Eurocard, Visa sowie American Express können in vielen Geschäften eingesetzt werden. Am Geldautomaten kann man mit ihnen oder der EC-Karte Geld ziehen.

Gesundheit
 

Besonders aufpassen muss man vor Zeckenbissen. Besonders in Gräsern oder im Unterholz lauern die Tiere, die Borreliose hervorrufen. Man schützt sich am besten durch entsprechende Kleidung oder mit Insektenschutzmitteln. Auch die Frühsommer-Meningoenzephalitis tritt in Norwegen häufig auf, besonders in den Gebieten an den Küsten. Gegen diese Krankheit kann man sich impfen lassen. Die norwegische medizinische Versorgung ist sehr gut. Jedoch sollte man immer die Notrufnummer der Polizei und des Notarztes bereithalten, denn aufgrund der Weite des Landes sind Arztniederlassungen weiter entfernt als in Deutschland.

Dos und Don'ts
 

In Norwegen achtet man sehr auf Pünktlichkeit, deswegen ist es ratsam, bei Einladungen immer zum festgelegten Zeitpunkt zu erscheinen. Zu Mittag speist man hier sehr spät und es kann vorkommen, dass es erst am späten Nachmittag eingenommen wird. Raucher haben es in Norwegen nicht leicht. In öffentlichen Einrichtungen und Restaurants gilt ein generelles Rauchverbot. Wer mit dem Taxi fährt, muss kein Trinkgeld bezahlen. Das ist in Norwegen nicht üblich, genauso wenig wie in Bars oder Restaurants. Und: Man kann hier überall zelten. Eine Beschränkung auf Zeltplätze wie in Deutschland ist nicht üblich.

Reisezeit
 

Durch den Golfstrom sowie die Winde, die über den Nordatlantik wehen, gibt es an den Küsten kaum extreme Witterungsverhältnisse. Im Landesinneren ist es im Sommer immer etwas wärmer und die Winter fallen kälter aus, als an den Küsten. Mit Niederschlag muss man in Norwegen das ganze Jahr über rechnen. Im Winter auch mit Schnee.

Flughafen
 

Der Oslo International Airport ist der größte Flughafen von Norwegen und befindet sich etwas außerhalb der Stadt. Durch einen Hochgeschwindigkeitszug ist man jedoch schnell in der Innenstadt oder man nutzt den Bus, der im Halbstundentakt verkehrt. Der Flughafen von Sandefjord wird ebenfalls von den internationalen Fluggesellschaften angeflogen. Die Stadt Sandefjord erreicht man vom Airport mit dem Schnellbus. Auch andere Ziele in der Umgebung werden von hier aus angefahren. Wer in Stavanger landet, kann die viertgrößte Stadt des Landes und ehemalige Kulturhauptstadt mit dem Zubringerbus schnell erreichen.

Copyright © 2015 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm