Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
Besondere Vorlieben:
minus plus
Anzahl Sterne egal
Alle Hotels zum
besten Preis.
 
 
 
 
 
 

Reisen nach Bulgarien

Für Reisen ins Landesinnere von Bulgarien eignen sich die Monate Mai bis Oktober als beste Reisezeit. Zum Erholen am Meer sollte man eine Reise nach Bulgarien zwischen Juni und September planen. Dann läss sich auch rechtzeitig ein Billig-Flug buchen. Ein Skiurlaub ist in Bulgarien zwischen Dezember und März möglich. Der Gold- und Sonnenstrand am Schwarzen Meer ist als Touristenziele ebenso beliebt wie die Hauptstadt Sofia. Neben der Inanspruchnahme von Fernbuslinien kann man sich den Traum vom Urlaub in Bulgarien durch Flüge zu den Flughäfen Sofia oder Burgas bzw. Varna in der Nähe des Schwarzen Meeres erfüllen.

Das Schwarze Meer verspricht Erholung pur

Die Alexander-Newski-Kathedrale aus dem 19. Jahrhundert zieht in Sofia die Blicke auf sich. Die Felskirche von Iwanowo beeindruckt als ein Komplex aus Klosteranlagen, Kirchen und Kapellen. Ein Höhepunkt dieser natürlichen Höhle ist die Felsenkirche der Jungfrau Maria. Ein paradiesischer Geheimtipp für Reisen nach Bulgarien, der Erholung fernab des Massentourismus verspricht, ist der Ort Sinemoretz im Südosten des Landes an der Schwarzmeerküste – hier kann man in Ruhe seine Seele baumeln lassen.

Die beliebtesten Flugziele für Reisen nach Bulgarien

Top Angebote für Bulgarien Reisen

DatumRouteAirlinePreis p.P ab
1. Flug - Reisen Sofia (Bulgarien)
14.04. - 18.04.2017 Bremen-Sofia Air France 210,00
14.04. - 18.04.2017 Bremen-Sofia Air France 210,00
2. Flug - Reisen Varna (Bulgarien)
09.08. - 23.08.2017 Bremen-Varna Germania 206,00
09.08. - 23.08.2017 Bremen-Varna Germania 206,00
3. Flug - Reisen Burgas (Bulgarien)
07.07. - 28.07.2017 Bremen-Burgas Germania 297,00
07.07. - 28.07.2017 Bremen-Burgas Germania 297,00
4. Flug - Reisen Burgas (Bulgarien)
14.01. - 22.01.2017 Augsburg-Burgas Airline Mix Preis ermitteln:
22.01. - 22.03.2017 Augsburg-Burgas Airline Mix Preis ermitteln:

Sehenswürdigkeiten

  •  Alexander Newski Kathedrale in Sofia
  •  Goldstrand
  •  Nessebar am schwarzen Meer

Daten für den Bulgarien Urlaub

  •  Einwohnerzahl: 7543325
  •  Koordinaten: 42° 39′ 0″ N / 25° 24′ 0″ O
  •  Entfernung von den Flughäfen:
    Flughafen Sofia ~ 10 km von Sofia
    Flughafen Burgas ~ 1 km von Sarafowo
    Flughafen Warna ~ 9 km von Warna

fluege.de Airlinebewertung

12 Kunden, die bei fluege.de einen Flug für eine Reise von oder nach Bulgarien gebucht haben,bewerteten die Airlines mit durchschnittlich 3 Sternen wie folgt:

Durchschnitt:
 
 
 
 
 
(4,0)

Service:
 
 
 
 
 
(3,7)

Sicherheit & Komfort:
 
 
 
 
 
(3,2)

Versorgung an Bord:
 
 
 
 
 
(3,1)

Multimedia Angebot:
 
 
 
 
 
(2,5)

Die Währung Bulgarischer Lew

Die Nationalwährung Bulgariens lautet Bulgarischer Lew, wobei sich der Name ursprünglich auf das Münzgeld bezog und im Laufe der Zeit für die ganze Währung verwendet wurde. Das bulgarische Zahlungsmittel ist bereits seit 1881 im Umlauf. Lew bedeutet in der veralteten Form Löwe. Zwei Löwen zieren das Nationalwappen der südosteuropäischen Republik und sind ebenfalls auf jeder Münze der Währung Bulgarischer Lew zu finden. Die Währungseinführung ging zeitlich und geschichtlich mit der Unabhängigkeit Bulgariens vom Osmanischen Reich einher. Die Untereinheit des Lew ist der Stotinki, von dem 100 Einheiten einen Lew ausmachen. Aus wirtschaftlichen Gründen wurde zur Zeit des Zweiten Weltkriegs das Material des BGN, so der ISO-Code der Währung, von Silber auf Eisen, Kupfer und Nickel umgestellt. Zuvor ereilte das Land eine Inflation, wodurch die Währung Bulgarischer Lew quasi wertlos wurde. Im Zuge einer großen Währungsreform im Jahr 1962 wurde der alte Lew in einen neuen umgetauscht – das Wechselverhältnis betrug eins zu 100.

Euro soll Lew ablösen


Bulgarien ist eine Republik mit knapp 7,5 Millionen Einwohnern und einer Fläche von fast 111.000 Quadratkilometern. Das Land liegt am Schwarzen Meer und ist unter anderem umgeben von der Türkei, Griechenland und Rumänien. Die Amtssprache ist Bulgarisch, die Hauptstadt Sofia. Die Währung in Bulgarien ist unterteilt in Banknoten und Münzen. Letztere gibt es zu 1, 2, 5, 10, 20 und 50 Stotinki und zu 1 Lew, erstere zu 2, 5, 10, 20, 50 und 100 Lewa. Außerdem verfügt die Währung in Bulgarien über Gedenkmünzen in Form von 10-Lewa-Stücken in Silber und 5-Lewa-Stücken in Gold.

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm