Flüge nach Durban

Derzeit sind leider keine Angebote für diesen Flug verfügbar.

Bitte nutzen Sie die oben stehende Suchmaske, um Ihren gewünschten Flug zu finden.

Billigflüge nach Durban

Mit einem Flug nach Durban hat man die Gelegenheit, die zweitgrößte Stadt Südafrikas zu besichtigen. Die Stadt liegt an der Ostküste des Landes am Indischen Ozean. Während des Fluges überquert man zuerst das Mittelmeer und anschließend den gesamten afrikanischen Kontinent. Zu den überflogenen Ländern gehören Lybien, Tschad, der Kongo sowie Sambia. Im Landeanflug auf Durban erblickt man neben Hügeln, die mit Hibiskus bewachsen sind, vor allem subtropisches Buschland und Zuckerrohrfelder. Durban wurde im Jahr 1923 unter dem Namen "Port Natal" gegründet. Wenn man mit einem Flug Durban besucht, kann man sich auf traumhafte Strände - "Golden Mile" - freuen. Das warme Klima sorgt für einen angenehmen Badeurlaub. Dank aufgespannter Netze muss man auch die in diesem Gewässer zahlreich schwimmenden Haie nicht fürchten. Auch für Wellenreiter, Boogieboarder und Kitesurfer sind die Strände von Durban ein sehr beliebtes Revier. Für Shopping-Freunde lohnt sich ein Besuch des Gateways, eines der größten Einkaufszentren der Südhalbkugel. Neben vielen Geschäften und Restaurants befinden sich darin ein IMAX-Kino, ein Klettergarten und ein Skatepark. Im Erlebnispark uShaka Marine World sind dem Vergnügen keine Grenzen gesetzt. Etwa 40 km nordwestlich von Durban gibt es mit dem Valley of a Thousand Hills eine spektakuläre Landschaft zu besichtigen. Im Phe-Zulu-Village kann man sich über die Bräuche der Zulus informieren und die Ureinwohner bei Tanz und Musik beobachten.
Aber auch der kulinarische Genuss kommt für Durbanreisende nicht zu kurz. In Durban gibt es Restaurants verschiedener Arten. Das Preisniveau ist im Allgemeinen niedriger als in Kapstadt oder Johannesburg. Weil ein vergleichsweise hoher Anteil der Bevölkerung indischer Herkunft ist, findet man auch viele indische Restaurants.
Wer mit einem der zahlreichen angebotenen Flüge Durban erreichen will, hat die Auswahl zwischen unterschiedlichen Fluggesellschaften. Die South African Airways bietet beispielsweise von Frankfurt am Main und München Flüge nach Durban an. Von Berlin und Hamburg aus wird Durban von Qatar Airways beziehungsweise Emirates angesteuert. Flüge nach Durban erfolgen meist mit einem Zwischenstopp in Johannesburg oder Kapstadt. Je nach Dauer dieses Aufenthaltes beträgt die Flugdauer zwischen 14 und 18 Stunden. Da Durban nur eine Zeitzone hinter Deutschland liegt, erreicht man sein Reiseziel trotz der langen Reisedauer ohne lästigen Jetlag. Der OR Tambo International Airport in Johannesburg ist einer der wichtigsten Flughäfen für Tourismus im kompletten südafrikanischen Raum und wird mehrmals täglich von Frankfurt und München angeflogen. Eine der Fluggesellschaften, die mehrmals täglich nach Durban fliegt ist South African Airways. Vom Durban International Airport gibt es weitere Flugverbindungen in andere Orte Südafrikas, nach Swasiland oder Mauritius. Ein Flug nach Kapstadt dauert knappe zwei Stunden, nach Johannesburg gelangt man von Durban aus in einer Stunde. Mit einem der vielen Minibustaxis kommt man günstig vom Flughafen zu einem der zahlreichen Hotels. Die sicherste und schnellste Möglichkeit, sich innerhalb Durbans fortzubewegen, sind allerdings Taxis. Abseits von großen Plätzen und öffentlichen Orten müssen diese telefonisch bestellt werden.
Sicher Reisen - Vor dem Flug die wichtigsten Informationen auf einem Blick: Wir haben aktuelle Hinweise und Einreisebedingungen zu beliebten Flugzielen hier aufgelistet.

Flüge Durban - weitere Angebote:

Derzeit sind leider keine Angebote für diesen Flug verfügbar.

Bitte nutzen Sie die oben stehende Suchmaske, um Ihren gewünschten Flug zu finden.