• Deals
Flug
NEU!
15 Flug Gutschein & 50 Reise Geld-zurück-Gutschein
für den nächsten Urlaub. Mehr erfahren
 

Flüge nach Schweiz

Billigflüge nach Schweiz

Die Schweiz besteht nicht nur aus Bergen. Die Berge sind zwar die Hauptattraktion der Schweiz. Bergsteiger lieben die Dramatik der Alpen, Skifahrer die weitläufigen Pisten. Das kleine Land jedoch überrascht Sie mit vielen anderen Details. Hierher kommen zahlreiche Nobelpreisträger und die Schweizer erfinden mehr als jedes andere Volk. 74 Viertausender – mehr muss man nicht sagen. Die Schweiz ist ein Paradies für Bergsteiger und Skifahrer. Das ist alles ist bekannt und doch hat die Schweiz auch einen ganz anderen Reiz: Die Schweiz ist von Deutschland aus in wenigen Stunden zu erreichen und deswegen ist ein Städteurlaub interessant.

Besuchen Sie Bern, Genf oder Zürich. Bern ist nicht nur Weltkulturerbe, Bern ist die Stadt der Bären. Die Wappentiere der Stadt können im Bärengraben bestaunt werden. Neben dieser einmaligen Attraktion hat Bern eine historische Altstadt, die sehr gut erhalten ist. Genf wiederum ist der Sitz einiger internationaler Organisationen wie der Vereinten Nationen. Genf ist deswegen kosmopolitisch. Und liegt doch mitten in der Natur. An den Ufern des Genfer Sees können Sie spazieren und das Panorama bewundern. Und von dem Hausberg aus, sehen Sie die ganze Pracht der Schönheit der zweitgrößten Stadt der Schweiz. In Zürich lebt die Schweiz. Zürichs Sehenswürdigkeiten können Sie ganz bequem zu Fuss erreichen. In der Altstadt befinden sich Renaissancegebäude und bedeutende Kirchen und auch die Innenstadt aus dem 19. Jahrhundert zeugt noch von Zürichs historischer Größe. Von der Tour erholen Sie sich dann einfach auf dem Hausberg oder am schönen Zürichsee. Zürich ist Hauptstadt und außerdem die Stadt mit der besten Lebensqualität weltweit. Überzeugen Sie sich selbst und buchen Sie Günstige Flüge. weiterlesen

Die beliebtesten Flugziele nach Schweiz

Top Angebote für Schweiz Flüge

RouteDatumAirline Bewertung Preis p.P 
1. Flug Zürich (Schweiz)
Top Preis Köln (CGN) - Zürich (ZRH) 05.07.2016 - 07.07.2016 Germanwings
 
 
 
 
 
(3,5)
ab 66,00
Düsseldorf (DUS) - Zürich (ZRH) 02.09.2016 - 05.09.2016 Germanwings
 
 
 
 
 
(3,5)
ab 79,00
2. Flug Basel (Schweiz)
Top Preis Berlin Schönefeld (SXF) - Basel (BSL) 24.05.2016 - 24.05.2016 EasyJet
 
 
 
 
 
(3,2)
ab 46,00
Hamburg (HAM) - Basel (BSL) 11.06.2016 - 13.06.2016 EasyJet
 
 
 
 
 
(3,2)
ab 60,00
3. Flug Genf (Schweiz)
Top Preis Hamburg (HAM) - Genf (GVA) 27.05.2016 - 05.06.2016 Germanwings
 
 
 
 
 
(3,5)
ab 39,00
Berlin Schönefeld (SXF) - Genf (GVA) 26.05.2016 - 31.05.2016 EasyJet
 
 
 
 
 
(3,2)
ab 57,00
4. Flug Bern (Schweiz)
Top Preis München (MUC) - Bern (BRN) 01.09.2016 - 08.09.2016 bmi regional
 
 
 
 
 
(0,0)
ab 200,00
Berlin Tegel (TXL) - Bern (BRN) 30.09.2016 - 03.10.2016 Lufthansa
 
 
 
 
 
(3,8)
ab 234,00
5. Flug Lugano (Schweiz)
Top Preis Leipzig (LEJ) - Lugano (LUG) 13.08.2016 - 17.08.2016 Swiss International Air Lines
 
 
 
 
 
(3,8)
ab 144,00
Berlin Tegel (TXL) - Lugano (LUG) 12.07.2016 - 17.07.2016 Swiss International Air Lines
 
 
 
 
 
(3,8)
ab 145,00
6. Flug Altenrhein (Schweiz)
Top Preis Hamburg (HAM) - Altenrhein (ACH) 22.07.2016 - 24.07.2016 Germanwings
 
 
 
 
 
(3,5)
ab 2.170,00
Berlin Schönefeld (SXF) - Altenrhein (ACH) 20.05.2016 - 22.05.2016 Germanwings
 
 
 
 
 
(3,5)
ab 2.311,00

Online Billigflüge nach Schweiz buchen

In der Schweiz können Sie inmitten einer atemberaubenden Naturlandschaft die Welt aus einer neuen Perspektive betrachten. Vor allem die Schweizer Berg- und Skiregionen sowie die Metropolen des Landes Zürich, Basel und Bern erfreuen sich bei den Urlaubern, die Günstig fliegen möchten, größter Beliebtheit. Die ausgezeichnete touristische Infrastruktur der Schweiz, eine komfortable Hotellerie und eine hervorragende Gastronomie locken Menschen aus der ganzen Welt in das zauberhafte Land, das ein einzigartiges Panorama verspricht. Einen frischen Kontrast zur Schweizer Bergwelt bieten unzählige Flüsse und Seen, die mit kristallklarem Wasser sowie feinen Sandstränden locken.

Genf gilt als kleinste aller Weltmetropolen und beeindruckt mit einem internationalen Mix der Bevölkerung sowie faszinierenden kulturellen Stätten. Beim Flanieren innerhalb der Stadtgrenzen Genfs kann man sich von der berühmten Wasserfontäne, der charmanten Altstadt oder den gemütlichen Antiquitätenläden, Boutiquen und Bistros verzaubern lassen. In Basel, einer sehr weltoffenen Stadt der Schweiz, begegnet man modernster Kunst und Architektur und kann sich in Museen und Galerien von dem Können Schweizer Künstler überzeugen. Doch auch Messen und Kongresse, Forschung und internationaler Handel prägen das Stadtbild Basels. Die Region rund um Zürich bietet den Urlaubern eine breite Palette an Aktivitäten: Eine Bootsfahrt auf dem Zürichsee ist ebenso reizvoll wie ein Spaziergang auf dem Üetliberg, eine Wanderung im Züricher Weinland oder ein Badeausflug am idyllisch gelegenen Türlersee. Für Kultur und Vergnügen sorgen zahlreiche Museen und Freizeiteinrichtungen in Zürich. Ein Botanischer Garten überzeugt darüber hinaus mit einer Vielfalt an einheimischen und exotischen Pflanzen und bietet somit Raum zum Abschalten und Entspannen. Gönnen auch Sie sich dieses Erlebnis und buchen Sie Ihren nächsten Urlaub in der schönen Schweiz!

Mit einem Billigflieger in die Schweiz können Urlauber in Genf imposante Gebirge erobern, die einen Blick auf die Alpen versprechen, der beinahe grenzenlos erscheint. Zudem kann man in der Zentralschweiz einen unvergesslichen Aktivurlaub verbringen, der wunderschöne Naturschauspiele bereithält und in barocken Klöstern interessante historische Einblicke bietet. In Zürich können Kulturinteressierte einen Blick auf eine romanische Kirche aus dem Jahr 1200 werfen und zahlreiche Schlösser und Zoos besuchen. In Basel hingegen sollte man sich genügend Zeit für einen Besuch des Basler Münster nehmen.

Um einen Billig Flug in die Schweiz in der besten Reisezeit zu buchen, sollte man die Monate zwischen Mai und September für einen Badeurlaub nutzen. Zwischen Dezember und April kann man preiswert in die Schweiz fliegen, um sich beim Wintersport zu entspannen. Für eine Sightseeingtour in die Schweiz im Frühling oder Herbst empfehlenswert. In dieser Zeit ist die Chance am größten, dass man billiger fliegen kann. EasyJet als Anbieter von Billigfliegern in die Schweiz offeriert Flugverbindungen zwischen Basel und Hamburg, Dresden und Hamburg sowie Basel und Berlin-Schönefeld. Mit der AirBerlin kann man für wenig Geld von Berlin-Tegel nach Zürich fliegen.
 
Zeitzone

Bei einer Reise in die Schweiz stellt man die Uhren nicht um. In dem Land gibt es aber wie in Deutschland eine Sommerzeit. Sie wird Ende März eingeführt und endet Ende Oktober.

 
Geld

In der Schweiz kann man nicht mit dem Euro bezahlen. Es gilt der Schweizer Franken als Landeswährung, der in Rappen oder Centimes unterteilt wird. Geld kann man in Banken wechseln. Wechselstuben gibt es auf den Flughäfen oder am Bahnhof und man kann auch in den meisten Hotels die Landeswährung eintauschen. Wer mit Kreditkarte bezahlen möchte, kann seine Rechnungen mit den gängigen Kreditkarten fast überall begleichen.

 
Gesundheit

Im ganzen Land kommt es von April bis Oktober zu einem gehäuften Auftreten von Borreliose, die durch Zecken übertragen wird. Die Frühsommer-Meningoenzephalitis ist ebenfalls eine Infektion, deren Ursache ein Zeckenbiss ist. Gegen Zecken kann man sich schützen, indem man lange Kleidung trägt und sich mit Insektenschutzmittel einreibt. Ein besonderes Problem in der Schweiz sind die Masern. Deswegen ist es empfehlenswert, den Impfschutz zu überprüfen und ggf. aufzufrischen. Bei einem Langzeitaufenthalt ist eine Impfung gegen Meningitis ebenfalls empfohlen.

 
Dos und Don'ts

Wenn man in der Schweiz ist, fallen Ordnung und Sauberkeit der Menschen auf. Dem sollte man sich nicht widersetzen, indem man Papier oder Zigarettenstummel auf die Erde wirft. Bei der Kleidung sind keine bestimmten Regeln festgelegt. Zu offiziellen Anlässen kleidet man sich etwas angemessener als im Alltag. Wird man eingeladen, sollte man politische Themen meiden und nicht versuchen, den Schweizer Dialekt nachzuahmen.

 
Reisezeit

Wenn man die Region nördlich von den Alpen besucht, ist das Klima ähnlich wie in Deutschland nur mit mehr Niederschlägen versehen. Im Süden herrscht dagegen mediterranes Klima vor, das sich durch milde Winter und warme Sommer auszeichnet. Je höher man in die Berge kommt, desto kälter wird es in der Schweiz. So ist in den Skigebieten im Winter Hochsaison, da die Wetterlage für Skifahrer ideal ist.

 
Flughafen

Der Flughafen von Zürich ist der größte des Landes und liegt nur etwa zwölf Kilometer von der Hauptstadt entfernt. Regelmäßig verkehren Züge in die Stadt oder zu anderen Regionen der Schweiz. Auch der Flughafen in Genf ist ein internationaler Flughafen und mit der Stadt durch den Flughafenbahnhof verbunden. So gelangt man schnell in die Innenstadt oder zu anderen Zielen im Land. Bern hat ebenfalls einen Flughafen. Mit dem Bernmobil-Bus oder dem Shuttlebus ist man von dort aus innerhalb kürzester Zeit am Hauptbahnhof von Bern.

Events in Schweiz

Swiss Fasnacht

Die Swiss Fasnacht findet jedes Jahr im Februar im schweizerischen Basel statt. Karnevalfreunde kennen dieses Fest nur allzu gut, denn viele Narren treibt es im Februar zur Swiss Fasnacht. Zur Karnevalszeit treffen sich 15.000 bis 20.000 maskierte Feierlustige und ziehen mit viel Musik und guter Stimmung durch Basel. Auch für deutsche Karnevalisten lohnt sich ein Flug zur Swiss Fasnacht in die Schweiz.

Weihnachtsbräuche in Schweiz

Möchte man die Weihnachtsbräuche der Schweiz kennenlernen, ist ein Flug in das Land eine gute Wahl. So kann man bei einem Kurztrip neue Eindrücke sammeln und die vorweihnachtliche Stimmung genießen. Denn die Weihnachtsbräuche in der Schweiz sind ähnlich denen in Deutschland. Die Geschäfte und Straßen werden mit Lichtern und Adventsschmuck dekoriert und zuhause wird ein Adventskranz aufgebaut. Am 6. Dezember bringt der Nikolaus den Kindern Süßigkeiten. Der 24. Dezember ist das eigentliche Fest. Dies wird im Kreise der Familie begangen und man sitzt gemeinsam beim Essen, singt Lieder und verteilt die Geschenke. Danach besuchen die Schweizer oftmals die heilige Messe. Die Weihnachtsbräuche in der Schweiz ähneln sich auch dahin gehend, dass man hier gern einen festlich geschmückten Weihnachtsbaum hat, der bis zum 6. Januar in der Wohnstube stehen bleiben darf. Wer die Schweizer Bergwelt in der Weihnachtszeit genießen möchte, der kann von vielen deutschen Flughäfen aus einen Flug um die Weihnachtszeit planen.