Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
 
 
 
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Tomatensaft Flugzeug

Ist man auf einer langen Reise mit dem Flugzeug, werden einem in der Regel vom Bordpersonal kleine Snacks und Getränke gratis angeboten. Man hat die Auswahl zwischen verschiedenen Säften, Tees und Kaffee. Ein sehr begehrtes Getränk ist auch der Tomatensaft im Flugzeug. Dieser wird ebenfalls kostenlos serviert und erfreut sich bei den Passagieren großer Beliebtheit. Häufig wird die Frage gestellt, warum Tomatensaft im Flugzeug als Getränk so oft gewählt wird. Es könnte zum Beispiel daran liegen, dass der Tomatensaft, im Gegensatz zu anderen Getränken, dickflüssig und auch sehr würzig ist. Man hat also das Gefühl, eine kleine Mahlzeit zu sich zu nehmen, ohne dabei zu übersättigt zu sein. Denn bei vielen Fluggesellschaften, vor allem bei Billigfliegern, werden keine Snacks mehr angeboten, um Kosten einzusparen. In einem solchen Fall bietet ein Tomatensaft im Flugzeug eine gute Alternative. Eine andere Theorie behauptet, dass das rote Getränk im Flieger einen so genannten Nachahmeffekt auslöse. Viele Personen bestellen sich einen Tomatensaft im Flugzeug, weil sie mitbekommen haben, dass ihr Nachbar einen bestellt hat, und selbst einmal probieren wollen. Annahmen gibt es viele, doch welchen Grund es für den häufigen Verzehr von Tomatensaft im Flugverkehr gibt, ist bislang nicht erforscht. Es steht jedoch fest, dass jährlich ungefähr drei Prozent des gesamten Tomatensaftverbrauchs in Deutschland auf den Verzehr in einem Flugzeug entfallen. Insgesamt hat sich der hohe Verbrauch des Tomatengetränks im Flugzeug zu einem richtigen Mythos entwickelt, um den viele Diskussionen entstanden sind. Doch wichtig ist am Ende eigentlich nur, dass Tomatensaft im Flugzeug einfach schmeckt.

Getränke im Flugzeug allgemein

Die Geschmäcker sind bekanntlich sehr verschieden. Bei einem langen Flug haben die Flugbegleiter(innen) dafür Sorge zu tragen, dass jeder Passagier ausreichend versorgt wird. Die Flugzeug-Getränke, die während des Flugs gereicht werden, sind bei vielen Gesellschaften die Gleichen. So stehen meist Wasser, alkoholische Getränke sowie Säfte auf der Liste. Manche Fluggesellschaften stellen dem Passagier diesen Service kostenlos zur Verfügung stehen, andere wiederum bieten Flugzeug-Getränke nur gegen Bezahlung an. Ist die Frage nach den Getränken und deren Bezahlung von Bedeutung, so kann man dies bei dem Reisebüro, bei dem die Tickets gebucht wurden, erfahren. Aber auch online lassen sich diese Informationen finden. Legt man Wert auf eine kostenlose Getränkeauswahl, so beeinflusst dies auch die Entscheidung für den Flug. Flugzeug-Getränke variieren auch von Klasse zu Klasse. So erwarten Gäste der Ersten Klasse natürlich etwas hochwertigere Flugzeug-Getränke beziehungsweise ein reichhaltigeres Angebot an diesen als Passagiere anderer Klassen. Jedoch ist zum Beispiel der Orangensaft, unabhängig von der Klasse, bei den Fluggästen sehr beliebt. Bei fast jeder Fluggesellschaft ist dieser somit im Sortiment vorhanden. Flugzeug-Getränke unterstreichen weiterhin das Essen, das man an Bord erhält. Passagiere können diesbezüglich erwarten, dass das passende Getränk zu den Speisen vorhanden ist. Die Verpflegung während des Flugs kann bei manchen Fluggästen ausschlaggebend sein, welche Fluggesellschaft sie buchen möchten. Vorherige Überprüfung der Getränkeauswahl kann Unzufriedenheit vermeiden. Vor allem Kinder sind wählerisch und trinken nicht alles. Sie brauchen besondere Aufmerksamkeit und sollten an Bord einer Maschine auch das gewünschte Getränk gereicht bekommen.

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm