Logo Fluege.de Travel Insights
Neu: Covid-19-Tests passend zum Flug 

Lindvik und Granerud weiter top

Nach der Vierschanzentournee blieben die Skispringer noch weiter in Bischofshofen, zwei weitere Weltcups wurden dort am Wochenende ausgetragen.

Marius Lindvik und Halvor Egner Granerud präsentierten sich auch in diesen Springen wieder in herausragender Form. Marius Lindvik konnte im Einzelwettkampf am Samstag nach zwei ganz tollen Sprüngen seinen ersten Sieg in dieser Saison feiern. Sein Teamkollege Halvor Egner Granerud landete unmittelbar dahinter auf Rang 2 und stand so in allen drei Einzelwettkämpfen in Bischofshofen auf dem Podest.

Im Teamwettkampf zum Abschluss der Tage in Bischofshofen schafften es Marius Lindvik und Halvor Egner Granerud noch einmal ihre Leistung abzurufen und so erreichten sie mit Norwegen Rang drei.

Mehr Skisprungthemen:

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram