• Hotel
  • Deals
Reisende, Klasse, Airline
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Flüge nach Aruba

Aruba ist Teil der Kleinen Antillen und somit eine karibische Insel. Das kleine Eiland liegt rund 25 Kilometer nördlich von Venezuela. Die kleine Insel ist eher flach. Der höchste Berg ist der Jamanota mit 188 Metern. Ein Flug nach Aruba führt in tropisch, maritimes Klima mit einer Durchschnittstemperatur von 26 Grad. Im Westen der Insel erstreckt sich ein kilometerlanger, feiner Sandstrand, während im Osten eine bizarre Felsküste ins Meer führt. Flüge nach Aruba bieten sich vor allem für Tauchfans an, da sich rund um die Insel einige der weltbesten Tauchgebiete befinden. Auch an Land bietet das interessante Aruba einiges Sehenswertes. Am Nordende der Insel befindet sich das California Lighthouse in Leuchtturm, der einen einzigartigen Blick bietet. Sehenswert ist auch die Our Lady of Alto Visto Kapelle und die Felsformationen von Casibari und Ayo. Die Natur formte auch eine natürliche Steinbrücke bei Boca Andicuri und die Guadirkiri Höhlen. In Noord steht die historische römisch katholische Kirche Santa Ana. Flüge nach Aruba sind auch Reisen in einen traumhaften Badeurlaub. Der Ort Palm Beach mit seinem Sandstrand, zahlreichen Restaurants, Hotels und Bars ist hierfür die perfekte Anlaufstelle.

Der Flug nach Aruba führt in die Hauptstadt Oranjestad. Von Frankfurt aus fliegt man über Amsterdam in 14 Stunden nach Aruba oder kurz AUA. Dort erreicht man den Queen Beatrix International Airport in der Hauptstadt. Dieser wird von den Gesellschaften Air Canada, American Airlines, Aruba Airlines, Delta, jetBlue, Sunwing, United und anderen angeflogen. Ein Flug nach Aruba kann auch von New York, Miami, Bosten, Port au Prince, Panama, Sao Paulo und Amsterdam, sowie anderen Destinationen aus gebucht werden. Flüge nach Aruba können hier bei Fluege.de verglichen und gebucht werden. Individuelle Reisen können so schnell und einfach zum besten Preis zusammengestellt werden.

Unsere Top - Flugziele in Aruba

Die beliebtesten Flugziele nach Aruba

Top Angebote für Aruba Flüge

RouteDatumAirline Bewertung Preis p.P 
1. Flug Oranjestad (Aruba)
Top Preis Hamburg (HAM) - Oranjestad (AUA) 19.02.2017 - 13.03.2017 Delta Air Lines
3,5
ab 537,00
Nürnberg (NUE) - Oranjestad (AUA) 03.03.2017 - 18.03.2017 Delta Air Lines
3,5
ab 541,00
 
Zeitzone

Aruba ist eine kleine Karibikinsel, die zu den Kleinen Antillen gehört und eine eigene Zeitzone hat. Von Deutschland aus müssen Reisende ihre Uhr während der MESZ 6 Stunden zurückstellen, da die aktuelle Zeit 6 Stunden vor der Zeit in Mitteleuropa liegt. Während der deutschen Winterzeit muss man die Uhren 5 Stunden zurückstellen.

 
Geld

Obwohl die Insel Aruba als autonomer Staat zu den Niederlanden gehört, wird der EURO nur in wenigen Hotels akzeptiert. Die Hauptwährung ist der Aruba Florin, der in etwa dem Wechselkurs des US-Dollars entspricht. Recht interessant ist die bekannteste Münze dieser Währung, der quadratische 50 Cent Yotin. Ansonsten werden auf Aruba der US-Dollar und auch der venezolanische Bolivar akzeptiert. Die meisten Kreditkarten können genutzt werden. Reiseschecks in US-Dollar und EURO werden ebenfalls angenommen. In Oranjestadt auf Aruba gibt es Geldautomaten der ABN-AMRO-Bank, um Bargeld abheben zu können. Dabei hat der Reisende die Wahl zwischen dem Aruba Florin als Bargeld oder dem US-Dollar.

 
Gesundheit

Gelbfieber und Typhus gehören zu den weitverbreiteten Krankheiten. Vor der Einreise wird von den Urlaubern auf jeden Fall eine Impfbescheinigung gegen Gelbfieber verlangt. Das Leitungswasser wird aus einer modernen Meerwasserentsalzungsanlage gewonnen und gilt als unbedenklich. Milchprodukte, Fleisch und Geflügel können ebenfalls unbedenklich genossen werden. Lediglich in Spezialitätenrestaurants angebotene Riff-Fische und Meeresfrüchte können mit einer möglichen Algenvergiftung behaftet sein. Die medizinische Versorgung ist sehr hochwertig. In den meisten Hotels gibt es einen Bereitschaftsarzt. Empfohlen werden eine Reisekrankenversicherung und eine Reiserückholversicherung. Vorsicht ist vor dem landesweit vorkommenden Dengue-Fieber geboten. Auch Hepatitis A und B können vorkommen. Auch in diesem Fall werden entsprechende Impfungen empfohlen.

 
Dos und Don'ts

Aruba ist eine sehr weltoffene Insel. Die Bevölkerung ist weitgehend katholisch und hat sich europäischen bzw. amerikanischen Lebensstandards angepasst. Wie in jedem Urlaubsland sollten jedoch politische Äußerungen vermieden werden. In Lokalen sollten Reisende nicht unbedingt in Badekleidung herumlaufen. Ein gewisses Maß an Anstand sollte von jedem an den Tag gelegt werden.

 
Reisezeit

Die Insel Aruba kann generell das ganze Jahr über bereist werden. Die beste Reisezeit liegt jedoch zwischen den Monaten November und Mai. Im Mai ist es zwar mittags schon sehr heiß, jedoch sind die Nächte dagegen angenehm kühl und fördern somit einen erholsamen Schlaf. Obwohl fast das ganze Jahr hindurch die Sonne scheint, kann es zwischen September und Dezember zu leichten und kurzen Niederschlägen kommen. Da Aruba außerhalb der Tornadozone liegt, braucht sich der Reisende diesbezüglich keine Sorgen zu machen.

 
Flughafen

Der einzige Flughafen auf Aruba ist der Airport Queen Beatrix International. Von hier starten die Maschinen in Richtung Nord- und Südamerika sowie nach Europa. Mit dem Bus sind es 15 Fahrminuten vom Flughafen zur Inselhauptstadt Oranjestad. Ebenso fahren von dort auch alle Reisebusse, die ihre Touristen zu den Hotelanlagen bringen. Ein Taxi-Service existiert ebenfalls.