• Hotel
  • Deals
Reisende, Klasse, Airline
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Flüge nach Sansibar

Billigflüge nach Sansibar

Sansibar ist ein kleines Insel-Archipel im indischen Ozean, das direkt vor der Ostküste Afrikas liegt. Insgesamt drei Inseln gehören dazu und bieten eine abwechslungsreiche Insel-, Pflanzen- und Tierwelt. Ziel aller Billig Flüge nach Sansibar ist der Flughafen Sansibar, auch Kisauni Airport genannt, der auf der Hauptinsel Unguja liegt. Von dort aus können Touristen die verschiedenen Inseln mit all ihren Highlights erkunden. Das historische Zentrum der Stadt Sansibar liegt ist Stone Town, das mittlerweile zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt worden ist. Die Häuser bilden eine eindrucksvolle Kulisse und wurden zum Teil noch aus Korallengestein gefertigt. In Stone Twon finden auch immer wieder regelmäßig Märkte statt, bei denen Reisende sich mit den exotischen Gewürzen und Früchten vertraut machen können. Ein weiteres Highlight in der Hauptstadt ist die Alte Festung, die sich in der Nähe von Stone Town befindet und bis heute noch besichtigt werden kann. Sansibar gehört zu Tansania und ein Flug nach Sansibar führt in eine ganz andere Welt. Das Klima ist tropisch geprägt und die empfohlene Reisezeit liegt zwischen Juni und September. In diesen Monaten ist nur wenig von der ansonsten so tropischen Witterung zu spüren und die Temperaturen bewegen sich in angenehmen Bereichen. Zu einem Besuch in Sansibar gehört auf jeden Fall auch ein Abstecher in die berühmte Hafenstadt Dar es Salaam, die auf dem Festland liegt. Das Dorfmuseum gibt einen kleinen Einblick in die früheren Sitten und Gebräuche. Ganz in der Nähe von Dar es Salaam liegt der Berg Kilimanjaro, dessen Gipfel das ganze Jahr über schneebedeckt sind. Ein Geheimtipp ist die verträumte Insel Chumbe, ein wahres Paradies für Naturfreunde. In diesem Meeresreservat finden sich viele gut erhaltene Korallenarten. weiterlesen
Informationen und Flüge zum:
Top Flug- und Reiseideen

Die beliebtesten Abflughäfen für Flüge nach Sansibar

Top Angebote für Sansibar Flüge

RouteDatumAirline Bewertung Preis p.P 
1. Flug Frankfurt Main-Sansibar
Top Preis Frankfurt Main (FRA) - Sansibar (ZNZ) 08.03.2017 - 27.03.2017 KLM
3,8
ab 458,00
2. Flug München-Sansibar
Top Preis München (MUC) - Sansibar (ZNZ) 11.04.2017 - 26.04.2017 KLM
3,8
ab 458,00
3. Flug Düsseldorf-Sansibar
Top Preis Düsseldorf (DUS) - Sansibar (ZNZ) 28.06.2017 - 11.07.2017 Emirates
4,1
ab 531,00
4. Flug Berlin Tegel-Sansibar
Top Preis Berlin Tegel (TXL) - Sansibar (ZNZ) 19.06.2017 - 25.06.2017 KLM
3,8
ab 473,00
5. Flug Hamburg-Sansibar
Top Preis Hamburg (HAM) - Sansibar (ZNZ) 22.06.2017 - 05.07.2017 Fly Dubai
3,2
ab 528,00
6. Flug Bremen-Sansibar
Top Preis Bremen (BRE) - Sansibar (ZNZ) 24.08.2017 - 01.09.2017 Air France
3,6
ab 948,00
7. Flug Stuttgart-Sansibar
Top Preis Stuttgart (STR) - Sansibar (ZNZ) 30.01.2017 - 21.02.2017 Air France
3,6
ab 750,00
8. Flug Nürnberg-Sansibar
Top Preis Nürnberg (NUE) - Sansibar (ZNZ) 18.01.2017 - 02.02.2017 Kenya Airways
3,7
ab 450,00
9. Flug Leipzig-Sansibar
Top Preis Leipzig (LEJ) - Sansibar (ZNZ) 22.01.2017 - 12.02.2017 Airline Mix
keine Bewertungen
Preis ermitteln:
10. Flug Hannover-Sansibar
Top Preis Hannover (HAJ) - Sansibar (ZNZ) 08.02.2017 - 23.02.2017 Air France
3,6
ab 473,00

Online Billigflüge nach Sansibar buchen

Billigflüge nach Sansibar bringen Urlauber auf die kleinen Latham-Inseln. Zu den Hauptinseln zählen Mafia, die zu Tansania gehört und Pemba und Unguja, die zum halbautonomen Teilstaat Sansibar gehören. Die ehemaligen Gewürzinseln ziehen immer mehr Besucher zu ihren weißen Stränden. Vor allem Taucher gelangen mit einem Billigflug nach Sansibar in eine atemberaubende Korallenriffgegend, in der es spannende Lebewesen wie Meeresschildkröten und große Haiarten, z.B. den Tigerhai, Bullenhai oder Walhai, zu beobachten gibt. Mittlerweile sind entlang der Küste zahlreiche komfortable Hotelanlagen entstanden, die billige Flüge nach Sansibar noch attraktiver machen. Neben den unterhaltsamen Freizeitgestaltungsmöglichkeiten, die sich beim Entdecken der vielen verschiedenen Inseln ergeben, können Besucher hier auch eine Menge über die Kolonialgeschichte von Sansibar und die Kultur des Inselstaates lernen.
Sechs Kilometer südlich von Stone Town auf dem Flughafen Sansibar (ZNZ) auf der Hauptinsel Unguja landen Billigflüge aus Deutschland. Im Sommer gibt es attraktive Charterflüge, die direkt zum Kisauni Airport, wie der Flugplatz auch genannt wird, verkehren. Condor hebt in den Sommermonaten beispielsweise einmal pro Woche auf das afrikanische Atoll ab. Zudem gibt es die Möglichkeit, einen Billigflug nach Dar es Salaam (DAR), z.B. ab Frankfurt (FRA), auf das Festland von Tansania zu buchen und von da aus mit regionalen Airlines zum Airport Sansibar weiterzufliegen. Ethipion Airlines und Kenya Airways bieten zudem viele internationale Verbindungen zum Flughafen Sansibar an. Außerdem gibt es auch über Fähren eine regelmäßige Verbindung zum Festland. Über die Fluggesellschaften British Airways, SWISS, KLM, Qatar Airways, South African Airways, Emirates Airlines und ein paar mehr kommen Reisende über Dar es Salaam bequem nach Sansibar auf Unguja oder auf die umliegenden kleinen Inseln. Von Frankfurt und anderen großen deutschen Flughäfen gibt es zudem auch direkte Flüge nach Mombasa oder Nairobi, die sich zur Weiterfahrt nach Sansibar gut eignen.