How to be a German Tourist

Egal, ob ihr in Tokio, San Francisco oder Rio de Janeiro unterwegs seid, irgendwann hört man immer eine Unterhaltung auf deutsch. Kaum etwas eint uns mehr als die Lust zu reisen. Wir frönen dieser Lust mit unserem „How to be a German Tourist“

Schritt 1: Deutsche Reiseziele

Glückwunsch, denn die Ziele, die bei einem German Tourist auf der Liste stehen, lassen sich in der Regel von allen Ecken der Republik aus anfliegen. Gebucht wird nicht im Reisebüro um die Ecke, sondern guenstig auf fluege.de, wie es die Schwaben machen würden! Es geht hier nicht um eure Selbstverwirklichung, sondern um Pflichtbewusstsein. Als Deutscher fliegt ihr natürlich hierhin:

Schritt 2: Deutsches Outfit

Habt ihr die Tickets gekauft, gilt es, sich auch wie ein Deutscher zu benehmen:

1. Hier sind vor allem die Männer in der Pflicht. Es gilt, den mühevoll antrainierten Bierbauch in voller Pracht zur Schau zu stellen. Das T-Shirt sollte eher eine Nummer zu klein sein und einen Spalt zwischen Gürtel und Bekleidungsende zu sehen sein.

2. Sandalen sind obligatorisch. Dazu gehören weiße Tennissocken, die ihr ordentlich hochzieht.

3. Euer Handgelenk ziert eine Männerhandtasche.

4. Ihr tragt einen Fischerhut, idealerweise in Deutschland-Flaggen-Musterung.

Schritt 3: Deutsches Verhalten

Klatschen
und losstürmen
Voriger
Nächster

Im Flieger

1. Urlaub beginnt im Flieger. Das gilt es zu feiern. Ihr arbeitet weiter an der Form des wohlverdienten Bierbauches. Jedes Mal wenn die Flugbegleitung den Gang an euch vorbeischlendert, ordert ihr eine kalte Dose des guten Hopfensaftes. Die rund drei Stunden Flug gilt es zum Vorglühen zu nutzen.

2. Der Pilot ist erfolgreich gelandet? Klatschen!

3. Ihr wartet nicht, bis sich die Türen zum Gate öffnen. Ihr steht sofort auf, greift zu eurem Handgepäck und steht im Gang herum.

Im Hotel, am Pool und am Strand

1. Irgendwas ist immer. Beschwert euch an der Rezeption über Missstände im Hotel.

2. Ihr habt euer Handtuch dabei? Wecker auf 6 Uhr stellen, zur Pool- oder Strandliege laufen und belegen. Danach legt ihr euch wieder schlafen.

Quiz: Bist du ein „German Tourist“?

Bist du der typisch deutsche Urlauber? Finde es heraus!

Wer ist deiner Meinung nach ein German Tourist?

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on pinterest