• Hotel
  • Deals
Reisende, Klasse, Airline
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Flughafen Detroit (DTW)

Der Flughafen Detroit (DTW) ist ein großer Verkehrsflughafen, der sich ungefähr 30 Kilometer in südwestlicher Richtung von der amerikanischen Stadt Detroit befindet. Betreiber des Airports ist Wayne County. Aufgrund dessen ist der Flughafen Detroit auch als Detroit Metropolitan Wayne County Airport bekannt, oder kurz als Metro Airport. Der Flughafen liegt im US-amerikanischen Bundesstaat Michigan. Er zählt zu den größten Flughäfen der USA und ist international für Billigflieger tätig. Der Airport Detroit ist Verkehrsdrehpunkt der Fluggesellschaft Northwest Airlines. Insgesamt nimmt der Flughafen Detroit weltweit den 20. Platz im Bezug auf die Größe ein. Allgemein ist der Flughafen bereits seit 1929 geöffnet, der erste reguläre Flug hat jedoch erst 1930 statt gefunden, weshalb das Jahr 1930 als Eröffnungsdatum gilt. Während des Zweiten Weltkrieges ist der Flughafen für militärische Zwecke von der US Army genutzt worden. Hier hat die Kapazität für Passagiere und vor allem Luftfracht jedoch nicht ausgereicht, und der Flughafen Detroit ist im Bereich der Start- und Landebahnen sowie im Bereich der Warenhallen ausgebaut worden. Bis heute profitiert der Airport Detroit von den Erweiterungen und kann somit international mithalten. Der Flughafen Detroit kann als sehr verkehrsgünstig für Billig Flüge angesehen werden. Verschiedene Straßen und Interstates führen direkt zum Flughafen, auch diverse Buslinien steuern den Airport an. Generell will sich der Flughafen ständig weiterentwickeln und erfüllt mit stetigen Modernisierungen sämtliche internationale Standards. Die Terminals sind nach berühmten Persönlichkeiten benannt, die sich für den Flughafen verdient gemacht haben. Mit einem Transfersystem sind die einzelnen Terminals miteinander verbunden. Aufgrund seiner Größe bietet der Flughafen eine gute Verkehrsanbindung mit Mietwagen, Bussen oder Taxen.

Details zum Flughafen Detroit

Adresse:

Detroit Metropolitan Wayne County Airport,
MI 48242 Detroit,
USA

Gründung: 1929

Land: USA

ICAO-Code: KDTW

Flughafen Detroit News
  • 06.07.2011
    Nonstop von Detroit nach Peking

    Delta Air Lines hat eine neue Strecke nach China eröffnet. Von Detroit geht es jetzt fünfmal in der Woche nach Peking. Bedient wird die Strecke mit einer Boeing 777 für insgesamt 269 Passagiere. Neben Peking fliegt die Delta Air Lines auch Shanghai und Hongkong an. Seit Monatsbeginn bedient Delta Air Lines von... mehr

Nahgelegene Hotels

  • The Westin Detroit Metropolitan Airport
    2501 Worldgateway Place
    +1 734 942-6500
    ˜ 0,3 km entfernt
  • Hilton Garden Inn Detroit Metro Airport
    31800 Smith Road
    +1 734 7276000
    ˜ 1 km entfernt
  • Four Points by Sheraton Detroit Metro Airport
    8800 Wickham Road
    +1 734 7299000
    ˜ 1 km entfernt

Kundenbewertungen

44 Kunden, die bei fluege.de einen Flug zum Flughafen Detroit gebucht haben, bewerteten die verschiedenen Airlines mit durchschnittlich 3.31 Sternen wie folgt:

Durchschnitt:
3,3
Gesamteindruck der Airline:
4,0
Multimedia Angebot:
3,2
Sicherheit & Komfort:
3,5
Service:
3,9
Versorgung an Bord:
3,6

Die beliebtesten Flüge zum Flughafen Detroit

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Detroit Top Preis

RouteDatumAirline Bewertung Preis p.P
Frankfurt (FRA) - Detroit (DTW) 26.04.2017 - 27.04.2017 American Airlines
3,3
ab 427,00
Düsseldorf (DUS) - Detroit (DTW) 08.03.2017 - 15.03.2017 British Airways
3,6
ab 472,00
München (MUC) - Detroit (DTW) 21.03.2017 - 29.03.2017 British Airways
3,6
ab 476,00
Berlin Tegel (TXL) - Detroit (DTW) 16.05.2017 - 06.06.2017 Iberia
3,0
ab 500,00
Hamburg (HAM) - Detroit (DTW) 24.03.2017 - 26.03.2017 American Airlines
3,3
ab 457,00
Stuttgart (STR) - Detroit (DTW) 16.05.2017 - 22.05.2017 United Airlines
3,5
ab 497,00
Hannover (HAJ) - Detroit (DTW) 28.12.2017 - 04.01.2018 Delta Air Lines
3,5
ab 483,00
Bremen (BRE) - Detroit (DTW) 27.03.2017 - 16.04.2017 Delta Air Lines
3,5
ab 500,00
Nürnberg (NUE) - Detroit (DTW) 19.04.2017 - 16.05.2017 KLM
3,8
ab 536,00
Leipzig (LEJ) - Detroit (DTW) 18.04.2017 - 26.04.2017 Lufthansa
4,0
ab 864,00

Flughafen-Informationen Detroit

Fakten
  • Fläche: 2862 ha
  • Lage des Flughafens: Der Flughafen Detroit befindet sich in der Nähe der Stadt Romulus und liegt etwa 30 Kilometer entfernt vom Stadtzentrum Detroits.
  • Adresse: Detroit Metropolitan Wayne County Airport, L.C. Smith Terminal – Mezzanine, Detroit, MI 48242, USA.
  • Landesvorwahl / Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: 73 42 47 76 78. Die Landesvorwahl ist +1, zu wählen als: 001.
  • Ortszeit / Zeitzone: Die Ortszeit am Detroit Metropolitan Wayne County Airport ist: MEZ - 6 Stunden. Zeitzone UTC-5 (EST) sowie UTC-4 (EDT) (März - Oktober)
Verpflegung & Shopping
  • Essen und Trinken: Der McNamara Terminal besitzt im Wartebereich A beinahe alles an Speisen und Getränken, was das Herz begehrt. Ob bei einem gemütlichen Kaffee in The Coffee Bean & Leaf Tea, im Starbucks Coffee beziehungsweise Caribou Coffee oder bei einem deftigen Mahl bei Hungry Howie’s Pizza, bei McDonald's oder Le Petit Bistro – den Reisenden bleiben kaum Wünsche offen. Aber auch für Zwischenmahlzeiten und kleinen Snacks stehen zahlreiche Angebote wie Quiznos Toasted Subs oder Taco Bell. Zudem lassen sich exotische Speisen wie Sushi oder allseits beliebte Eisspeisen auf dem Flughafen Detroit finden. Im Wartebereich B und C des McNamara Terminals gibt es Cafés, Pubs und Bars, wie die Detroit 500 Sports Bar oder das Thee Irish/Guinness Pub. Das Hauptangebot an Speisen, Getränken und weiteren Waren liegt jedoch im Wartebereich A. Auch der North Terminal besitzt zahlreiche Cafés und Fast-Food-Restaurants, die die Gäste anlocken. Aber auch kleinere Bistros und Bars finden Anklang.
  • Telekommunikation: Es stehen zahlreiche Telefonzellen am Flughafen Detroit zu Verfügung. Außerdem gibt es am Flughafen einen Hotspot. Reisende mit Wi-Fi fähigen Laptops, PDAs und Smartphones können in den Terminals McNamara oder Smith im Web surfen, E-Mails versenden und sich in die gesicherten Intranetseiten des Unternehmens einloggen. Reisende ohne Wi-Fi fähige Geräte können sich in Dataports an jedem öffentlichen Telefon einloggen. Des Weiteren gibt es im McNamara Terminal ein Online Cafe.
  • Geld: Auf dem Flughafen Detroit gibt es mehrere Wechselstuben für diverse Geldbeträge, sowohl im North Terminal zwischen den Gates D10 und D11 sowie im McNamara Terminal in der internationalen Ankunftshalle und im Central Link. Darüber hinaus sind Geldautomaten über den gesamten Flughafen verteilt.
  • Shopping: Im Retailbereich bietet der Flughafen Detroit kleine Boutiquen und weitere Einkaufsmöglichkeiten an. Klamotten können beispielsweise bei Desigual gekauft werden, Bücher bei Heritage Books. Auch die beliebten Duty-Free-Shops, wie Duty Free Americas, sind im Airport Detroit zu finden. Schmuckläden wie Pandora oder Swarovski und Accessoire-Geschäfte wie Monarch Gifts oder Brighton Collectibles lassen die Herzen von Fluggästen höher schlagen. Die Einkaufsmöglichkeiten im North Terminal sind im Gegensatz zum McNamara Terminal überschaubar, jedoch gleichsam attraktiv. Neben Relay und Heritage Newsstand gibt es auch das so genannte Sports Illustrated und weitere Duty-Free-Shops. Markenläden, Souvenirshops, Läden für Spezialitäten oder Gastronomieunternehmen bilden eine reiche Vielfalt für Fluggäste in Detroit.
Gepäck & Einrichtungen
  • Gepäck: Eine Gepäckaufbewahrung gibt es auf dem Detroiter Flughafen nicht.
  • Airport Hotel: Sozusagen zur Flughafeneinrichtung gehört auch das Westin Detroit Metropolitan Airport Hotel, welches sich direkt in Anbindung an den Detroit Metro Airport befindet. In der Nähe lassen sich zahlreiche weitere Hotels und Unterkünfte finden, welche den ankommenden Fluggästen zur Verfügung stehen.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: Der Flughafen Detroit verfügt über diverse Business-Einrichtungen, welche von den Reisenden in Anspruch genommen werden können. So bieten unter anderem das Detroit Metro Marriott Airport und das Westin Detroit Metropolitan Airport mehrere Konferenzräume mit entsprechender technischer Ausrüstung. Für weitere Informationen und Reservierungen sind die Hotels unter 73 47 29 75 55 beziehungsweise 73 49 42 65 00 zu erreichen.
  • Einrichtungen für Behinderte: Der Flughafen Detroit setzt außerdem auf eine behindertengerechte Einrichtung. Im Vorfeld angemeldet, erhalten Bedürftige sogar eigene Helfer, die den Transport und das Durchqueren des Flughafens ermöglichen. Spezielle Parkflächen stehen zusätzlich in den jeweiligen Parkhäusern zur Verfügung. Für Blindenhunde gibt es spezielle Wiesen vor beiden Terminals. Für hörgeschädigte Reisende gibt es sogenannte TDD/TYY Telefone. Darüber hinaus sind auf dem gesamten Flughafengelände Telefone verteilt – wählt man 911, wird man sofort mit dem Airport Emergency Team verbunden.
  • Einrichtungen für Kinder: Im North Terminal gibt es verschiedene Aufenthaltsräume für ganze Familien. Darüber hinaus sind auf dem Flughafengelände 16 Familientoiletten mit Wickeltischen eingerichtet worden.
  • Weitere Einrichtungen: Zur Flughafeneinrichtung zählen nach mehrere Umbauten, Zusammenlegungen und Erweiterungen 2 Terminals: das McNamara Terminal und das North Terminal. Das 2002 eröffnete McNamara Terminal verfügt über 121 Gates, das North Terminal über 26.
  • Airport Lounges: In den verschiedenen Terminals befinden sich Lounges zum Entspannen und Ruhen. Die einzelnen Fluggesellschaften bieten ihren Clubmitgliedern und Geschäftsreisenden den Service von abgetrennter Ruhe an. Außerdem beherbergt der McNamara Terminal eine Grey Goose Martini Lounge, welche seinen Gästen Drinks in gemütlicher Atmosphäre bietet und eine Heineken Lounge. Einzelne Bars und Restaurants bieten zusätzlich eigens eingerichtete Lounges an, um den täglichen Trubel des Flughafens Detroit von ihren Fluggästen fern zu halten.
Parken & Verkehrsmittel
  • Parken: Der Flughafen Detroit bietet seinen Fluggästen zahlreiche Parkmöglichkeiten. Die Parkflächen befinden sich außerdem in direkter Anbindung an die Terminals. Ein neues System, bei dem der Reisende per Kreditkarte bei der Einreise und Abreise auf dem Parkgelände zahlt, lässt das Ticket-Ziehen beiseite und erleichtert das allgemeine Parken. Es gibt zwei überdachte Parkgaragen: zum einen das so genannte Big Blue Deck und zum anderen eine Parkfläche innerhalb des McNamara Terminals. Auf dem Gelände des Flughafens sind über 19.000 Parkplätze mit verschiedenem Komfort und unterschiedlichen Preisklassen verfügbar. Das Big Blue Deck bietet Langzeitparkplätze an und dient hauptsächlich den Reisenden vom North Terminal, die für gewöhnlich mit den Fluglinien Air Canada, Air Tran, American Airlines, Frontier, Lufthansa oder United Airways fliegen. Für Reisende, die vom McNamara Terminal starten, befindet sich das Parkhaus direkt im Anschluss. Auch hier zählen die relevanten Fluglinien, beim McNamara parken beispielsweise die Air France, KLM oder Delta. Auf dem sogenannten Yellow Lot sind Langzeitparker bestens aufgehoben, ein kostenloser Shuttlebus verbindet die Parkplätze mit beiden Terminals. Für die erste halbe Stunde zahlt man auf allen Parkplätzen $4 und der maximale Betrag pro Tag beträgt $35.
  • Mietwagen: Der Airport Detroit besitzt aufgrund seiner Größe und internationalen Bedeutung zahlreiche Autovermietungen. Mit dem Mietwagen können ankommende Passagiere direkt auf die angrenzende Interstate 94 fahren, um in die umliegenden Städte zu gelangen. Mietwagenagenturen wie Alamo, Avis, Budget, Enterprise, National, Dollar oder Hertz bieten die Mietwagen an, denen separate Parkflächen zustehen. Die Unternehmen befinden sich direkt auf dem Flughafengelände.
  • PKW: Der Flughafen Detroit befindet sich verkehrsbedingt gesehen direkt an der Interstate 94, die in nordöstlicher Richtung zur US-amerikanischen Stadt Detroit führt. Dadurch ist eine schnelle An- und Anreise gewährleistet. Aus Richtung Westen kommend müssen die Reisenden die Interstate 94 befahren, um direkt zum Flughafen zu gelangen. Die Abfahrt 198 muss genommen werden, um über den East Service Drive, der in den John Dingell Drive übergeht, das Flughafengelände zu erreichen. Auch über die Interstate 275, über die man zur Interstate 94 gelangen kann, wird der Flughafen über die Abfahrt 16 auf die Eureka Road und danach linker Hand auf den John Dingell Drive erreichbar. Insgesamt ist der Airport Detroit sehr verkehrsgünstig gelegen, da auch weitere kleine Nebenstraßen wie die Goddard Road oder Wayne Road zum Ziel führen. Bei der Anfahrt aus östlicher Richtung führen mehrere Straßen wie die Wick Road, Goddard Road, North Line Road oder Eureka Road zum Flughafen. Sie münden in die Middlebelt Road, welche über die Abfahrt 197 auf den East Service Drive zum Flughafen Detroit führt. Direkt zum North Terminal führt generell der W.G. Rogell Drive und zum McNamara Terminal der John Dingell Drive. Um in größeren Flächenordnungen zu denken, kann der Reisende in Richtung Flughafen Detroit über die Interstate 94, über die 75 und 96 sowie 75 und 275 gelangen. Aus Richtung Romulus aus kann der Reisende beispielsweise die Interstate 94 nutzen, um sein Ziel zu finden. Über kleinere Nebenstraßen wie die Straße 10 oder 24 wird die Nähe des Flughafens Detroit erreicht.
  • Taxi: Es fahren auch Taxis und weitere Transportunternehmen die Gäste kostenpflichtig zu den umliegenden Städten. Taxis des Unternehmens Metro Cab befinden sich direkt vor dem Terminalgebäuden, eine Reservierung ist unter der Telefonnummer (734) 99 76 50 0 möglich. Auch das Unternehmen Metro Cars bietet Fahrten an und ist unter der Telefonnummer 1-800-456-1701 erreichbar. Die Preise variieren je nach Ziel: eine einfache Fahrt nach Dearborn kostet beispielsweise 45 US-Dollar, die Fahrt nach Troy schon 95 US-Dollar. Wer etwas luxuriöser reisen möchte, kann sich vertrauensvoll an den Metro Cars Luxury Sedan Service wenden.
  • Bus: Es stehen ebenfalls Busse zur Verfügung, die von den umliegenden Städten zum Flughafen führen und zurück. So steht der Bus Suburban Mobility Authority for Regional Transportation – in kurz SMART – bereit, der den Flughafen mit der Stadt Detroit und dem weiteren Umland verbindet. Die Linien 125 und 280 bedienen den Detroit Metropolitan Airport. Eine einfache Fahrt kostet für Erwachsene 2 US-Dollar.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Bahnlinien und somit Eisenbahnen, die direkt zum Flughafen führen, sind nicht vorhanden, weshalb die Anreise per Auto, Taxi oder Bus erfolgen muss.
Weitere Informationen
  • Sonstiges: 1 Terminal to Terminal Shuttle verbindet das McNamara Terminal mit dem North Terminal. Der Shuttle ist kostenlos und fährt im 10-Minuten-Takt.
  • Besonderheiten: Eine Besonderheit am Flughafen Detroit ist seine Nutzung im Zweiten Weltkrieg als militärischer Flughafen. Die Kapazität des Flughafens hat der US Army jedoch nicht ausgereicht, weshalb der Ausbau von Start- und Landebahnen und diversen Flughallen darauf zurückzuführen ist. Als einer der größten Flughäfen der Vereinigten Staaten ist der Flughafen Detroit auf eine enorme Expansion in allen Bereichen erpicht. Neue Terminals sollen errichtet werden, Zufahrtsstraßen ausgebaut und Parkflächen sowie angrenzende Hotels vermehrt werden. Auch in Sachen Umweltschutz liegt der Flughafen weit vorn, da er den Lärmschutz in Zukunft vorantreiben will.
Bekannt aus dem TV!