Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
 
 
 
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Flughafen Orlando (MCO)

Der Flughafen Orlando (MCO) ist der internationale Flughafen der Stadt Orlando in den USA. Er liegt etwa 15 Kilometer südlich der Stadt und damit mitten im geographischen Zentrum des Bundesstaates Florida, der im Südosten des Landes liegt. Der IATA Code lautet MCO. Das ist die Abkürzung des alten Flughafennamens McCoy Airbase Orlando. Heute heißt der Flughafen für Günstige Flüge auf Englisch Orlando Executive Airport. Gestartet wurde der Flugverkehr in Orlando auf dem Orlando Municipal Airport. Der Umzug zum heutigen Standort erfolgte aber erst 1976. Heute befinden sich am Flughafen Orlando 2 Terminals und vier Hallen mit den Flugsteigen. Allerdings befinden sich die Terminals in einer Halle und sind einfach nur in Nord und Südseite, also Terminal A und Terminal B getrennt. Am Flughafen Orlando werden im Jahr 35 Millionen Passagiere abgefertigt und 182.000 Tonnen Luftfracht umgeschlagen. Das macht bis zu 350.000 Flugbewegungen nötig, die im Jahr über die 4 Start- und Landebahnen rollen. Damit liegt der Airport in den USA an sechster Stelle und weltweit auf Platz 21. Die Ziele der Billigflüge, die vom Flughafen Orlando aus angeflogen werden, liegen weitestgehend in den Vereinigten Staaten von Amerika - New York, Washington, aber auch Los Angeles und San Francisco. Internationale Ziele gibt es nur 17. Davon liegen Dublin, Glasgow, London, Manchester und Frankfurt am Main in Europa. Die Fluggesellschaften, die diese Verbindungen bedienen, sind die Lufthansa, British Airways, Air Lingus und Virgin Atlantic. Sonst sind am Flughafen Orlando hauptsächlich Fluggesellschaften vom amerikanischen Kontinent vertreten. Delta Airlines, Air Canada, American Airlines oder United Airlines etwa.

Die beliebtesten Flüge zum Flughafen Orlando

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Orlando

DatumRouteAirline Bewertung Preis p.P ab
1. Flug Frankfurt-Orlando
09.03.2017 - 19.03.2017 Frankfurt (FRA) - Orlando (MCO) United Airlines
 
 
 
 
 
(3,3)
422,00

Erfahrung zu Flughafen Orlando Flüge

 
 
 
 
 
(4,8)

Der Service war insgesamt sehr gut.

 
 
 
 
 
(4,5)

Tolle Filme und TV-Serien. Magazine wurden auf dem Flug nicht angeboten.

 
 
 
 
 
(4,0)

Beinfreiheit war eher mittel-gut da der Abstand zwischen Sitzen sehr klein ist.

 
 
 
 
 
(4,5)

Das Frühstücksmenü sollte überdacht werden obwohl das Croissant gut war.

Airlinebewertung vom Flughafen Orlando weiterlesen
2. Flug München-Orlando
26.08.2017 - 09.09.2017 München (MUC) - Orlando (MCO) American Airlines
 
 
 
 
 
(3,2)
438,00

Erfahrung zu Flughafen Orlando Flüge

 
 
 
 
 
(4,0)

alles ok.

 
 
 
 
 
(3,3)

alles Bestens, Magazine habe ich keine gesehen

 
 
 
 
 
(3,8)

zufrieden

Airlinebewertung vom Flughafen Orlando weiterlesen
3. Flug Düsseldorf-Orlando
18.05.2017 - 04.06.2017 Düsseldorf (DUS) - Orlando (MCO) Lufthansa
 
 
 
 
 
(3,8)
353,00

Erfahrung zu Flughafen Orlando Flüge

 
 
 
 
 
(5,0)

Bekannter Lufthansa Service und mehr ist nicht zusagen

 
 
 
 
 
(4,3)

War gut ausreichend Anschlussinformationen der Flüge prima

 
 
 
 
 
(5,0)

Wegen der Lufthansasitze gibt es ausreichend Beinfreiheit

Airlinebewertung vom Flughafen Orlando weiterlesen
4. Flug Berlin Tegel-Orlando
30.04.2017 - 28.05.2017 Berlin Tegel (TXL) - Orlando (MCO) Finnair
 
 
 
 
 
(3,6)
434,00

Erfahrung zu Flughafen Orlando Flüge

 
 
 
 
 
(4,8)

Die Reiseprozedur war einfach und sehr unkompliziert

 
 
 
 
 
(3,0)

Das Musik und Filmangebot ist recht mager. Ist für einen Kurzstreckenflug…

 
 
 
 
 
(3,8)

Für Personen über 1,90m kann es schon etwas eng werden. Ist bei anderen Airlines…

Airlinebewertung vom Flughafen Orlando weiterlesen
5. Flug Hamburg-Orlando
06.03.2017 - 07.03.2017 Hamburg (HAM) - Orlando (MCO) American Airlines
 
 
 
 
 
(3,2)
430,00

Erfahrung zu Flughafen Orlando Flüge

 
 
 
 
 
(4,0)

Sehr Lateinamerikanisch. Trotz nerviger Passagiere fand der Herr vom Check in Zeit…

 
 
 
 
 
(1,8)

kein Besonderes Angebot, kein eigener Bildschirm

 
 
 
 
 
(2,8)

kein Komfort, Sitze eng

 
 
 
 
 
(3,5)

Soviel Spass wie der Herr vom Check in wäre häufiger wünschenswert

Airlinebewertung vom Flughafen Orlando weiterlesen
6. Flug Stuttgart-Orlando
05.06.2017 - 18.06.2017 Stuttgart (STR) - Orlando (MCO) Iberia
 
 
 
 
 
(2,9)
436,00

Erfahrung zu Flughafen Orlando Flüge

 
 
 
 
 
(3,3)

Sitzplatzwechsel nur gegen Gebühr, hatten 2 Plätze in der letzten Reihe bekommen

 
 
 
 
 
(3,3)

Kein Angebot an Filmen/Musik, was für einen Kurzsteckenflug auch ok ist.

 
 
 
 
 
(2,8)

Sitze sind sehr eng, für große Menschen eine Herausforderung. Ein Fluggast hat…

Airlinebewertung vom Flughafen Orlando weiterlesen
7. Flug Hannover-Orlando
20.03.2017 - 02.04.2017 Hannover (HAJ) - Orlando (MCO) American Airlines
 
 
 
 
 
(3,2)
452,00

Erfahrung zu Flughafen Orlando Flüge

 
 
 
 
 
(2,5)

Im Vorfeld kurzes Telefonat mit AA, wegen zu kurzer Umsteigzeit. Keine sinnvolle…

 
 
 
 
 
(3,5)

Bin nicht Anspruchsvoll was Multimedia angeht. Gutes Angebot. Ich bevorzuge ein Buch.

 
 
 
 
 
(3,5)

Sicherheit finde ich schwer zu beurteilen. Ich habe mich sicher gefühlt. Im…

 
 
 
 
 
(3,0)

Verbesserungsvorschläge habe ich nur an Fluege.de

Airlinebewertung vom Flughafen Orlando weiterlesen
8. Flug Bremen-Orlando
24.09.2017 - 12.10.2017 Bremen (BRE) - Orlando (MCO) British Airways
 
 
 
 
 
(3,5)
471,00

Erfahrung zu Flughafen Orlando Flüge

 
 
 
 
 
(4,8)

Jeder der Mitarbeiter, ob telefonisch oder persönlich am Flughafen ist stets…

 
 
 
 
 
(4,3)

Gute Info! Bei dem kurzen Flug Angebot Film und Musik nicht genutzt.

 
 
 
 
 
(4,3)

Alles gut geklappt! Habe mich sicher gefühlt!

Airlinebewertung vom Flughafen Orlando weiterlesen
9. Flug Leipzig-Orlando
06.07.2017 - 22.07.2017 Leipzig (LEJ) - Orlando (MCO) United Airlines
 
 
 
 
 
(3,3)
542,00

Erfahrung zu Flughafen Orlando Flüge

 
 
 
 
 
(5,0)

Mitarbeiter waren sehr freundlich, Wartezeit war normal. Hygiene auch gut.

 
 
 
 
 
(2,8)

Leider hat die Serie 'the real housewives from...' gefehlt, ansonsten waren es…

 
 
 
 
 
(2,8)

Sicherheit war auch zu vollster Zufriedenheit, soweit ich das beurteilen kann.

Airlinebewertung vom Flughafen Orlando weiterlesen
10. Flug Köln-Bonn-Orlando
03.07.2017 - 21.07.2017 Köln-Bonn (QKL) - Orlando (MCO) Lufthansa
 
 
 
 
 
(3,8)
514,00

Erfahrung zu Flughafen Orlando Flüge

 
 
 
 
 
(4,3)

Der Service auf dem Flug war sehr gut.

 
 
 
 
 
(3,3)

Die Unterhaltung auf dem Flug war nicht vorhanden. War aber auch nicht nötig.

 
 
 
 
 
(3,5)

Sicherheit und Konfort stehen hoch im Kurs bei der Airline.

Airlinebewertung vom Flughafen Orlando weiterlesen

Details zum Flughafen Orlando

  • Adresse: Greater Orlando Aviation Authority,
    One Airport Boulevard,
    32827-4399 Florida,
    USA
  • Land: USA
  • ICAO-Code: KMCO

Nahgelegene Hotels

  • Hyatt Regency Orlando International Airport 9300 Jeff Fuqua Boulevard
    +1 407 8251234
    ˜ 0,2 km entfernt
  • Sheraton Suites Orlando Airport Hotel 7550 Augusta National Drive
    +1 407 2405555
    ˜ 4 km entfernt
  • Orlando Airport Marriott 7499 Augusta National Drive
    +1 407 851-9000
    ˜ 4 km entfernt

fluege.de Airlinebewertung

66 Kunden, die bei fluege.de einen Flug zum Flughafen Orlando gebucht haben, bewerteten die verschiedenen Airlines mit durchschnittlich 3.43 Sternen wie folgt:

Durchschnitt:
 
 
 
 
 
(4,0)

Service:
 
 
 
 
 
(3,7)

Sicherheit & Komfort:
 
 
 
 
 
(3,6)

Versorgung an Bord:
 
 
 
 
 
(3,4)

Multimedia Angebot:
 
 
 
 
 
(3,1)

Flughafen-Informationen Orlando

  • Lage des Flughafens: Der Flughafen Orlando liegt etwa 15 Kilometer südlich von Orlando und damit in der Mitte Floridas.
  • Adresse: Greater Orlando Aviation Authority, Orlando International Airport, One Airport Blvd, Orlando, Florida 32827-4399, USA.
  • Landesvorwahl / Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: 40 78 25 20 01. Die Landesvorwahl ist +1, zu wählen als: 001.
  • Ortszeit / Zeitzone: Die Ortszeit am Orlando International Airport ist: MEZ - 6 Stunden.
  • Essen und Trinken: Rund um die Hallen am Flughafen Orlando gibt es 15 Restaurants. Für Caféliebhaber befinden sich darunter mehrere Cafés wie das Starbucks oder auch das Seattle`s Best Coffee in der Ost- oder West-Halle. Aber auch ganz normale Imbissgrills, zum Beispiel ein Macaroni Grill oder ein Zyng`s Asien Grill, sind am Flughafen Orlando zu finden – die typisch amerikanische Sportsbar natürlich auch. Die befindet sich in der Westhalle. Bekannte Fastfood-Ketten wie Burger King finden sich natürlich auch auf dem Flughafenareal. Für Passagiere, die edel essen gehen möchten, ist das Hemispheres in der Osthalle genau richtig. Es ist das große Speiserestaurant und hat jeweils zur Mittagszeit sowie zum Abendessen geöffnet.
  • Geld: Travelex betreibt am Flughafen Orlando drei Geldwechselschalter – je einen in der West- und in der Osthalle und einen am Gepäckstand B. Sie haben immer von 9:00 bis 19:00 Uhr geöffnet. Außerdem gibt es noch mehrere Geldautomaten und einen Schalter der Sun Trust Bank. Den findet man direkt am North Walk.
  • Telekommunikation: In allen Flugterminals besteht die Möglichkeit, sich in das kostenlose WLAN-Netz einzuloggen. Zusätzliche Internetzugänge gibt es am Flughafen Orlando in den beiden Business-Centers, die neben dem Hyatt Airport Hotel an den Zugängen zu den Flugsteigen 60 bis 99 und 101 bis 129 liegen. Außerdem gibt es über den ganzen Flughafen verteilt verschiedene Internet-Kioske, in denen gesurft werden kann.
  • Shopping: Juweliere, Büchereien, Presseläden, Geschenkboutiquen, Fashion-Stores, Parfümerien, aber auch Süßwarengeschäfte sind am Flughafen Orlando zu finden. Sie haben in der Regel bis 21:00 Uhr geöffnet und sind über die ganze Haupthalle verteilt. Für Florida besonders wichtig ist der Ron Jon Surf Shop. Kein anderer Bundesstaat steht so für Strand, Sonne und Surfen. Natürlich findet man am Flughafen Orlando aber auch den Elektronikladen und das CD-Geschäft.
  • Gepäck: Durch die neuen Sicherheitsbestimmungen in den USA sind Gepäckaufbewahrungen an Flughäfen nicht mehr erlaubt. Deshalb gibt es auch am Flughafen Orlando weder Gepäckschließfächer noch eine Aufbewahrungsstation.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: Für die Geschäftsreisenden, die am Flughafen Orlando eine Tagung abhalten möchten, oder kurz ein Büro brauchen, gibt es am Flughafen Orlando das Hyatt Regency Airport Hotel. Das Hotel befindet sich direkt bei der Osthalle des Terminals. Dort gibt es große Konferenzräume, aber auch kleinere Büros, die mit allen wichtigen Dingen wie Computer, Telefonen und Telefax ausgestattet sind. Außerdem bietet das Hotel noch einen Sekretariatsservice an.
  • Airport Hotel: Das große Airport Hotel am Flughafen Orlando ist das Hyatt Regency OIA. Es ist direkt an die Osthalle des Flughafens angeschlossen. Das Hyatt bietet den kompletten Service, sowohl für einfache Fluggäste als auch für Passagiere auf Geschäftsreise, die arbeiten müssen. Außerdem gibt es in der Nähe des Flughafens noch ein Courtyard by Marriott Hotel, ein Hampton Inn Airport, das Orlando Airport Marriott Hotel und Renaissance Orlando Hotel Airport sowie zahlreiche andere Hotels. Im Bereich der Gepäckausgabe gibt es einen Schalter für Hotelreservierungen in all diesen Hotels.
  • Einrichtungen für Behinderte: Der Flughafen Orlando ist weitestgehend barrierefrei und komplett für Menschen mit Behinderungen eingerichtet. Das beginnt bei den Behindertenparkplätzen, die sich sowohl in den Parkhäusern direkt am Terminal A und B als auch in den Satelitenparkplätzen und auf dem Dachparkplatz befinden. Sie sind bequem erreichbar und alle nahe zu den Aufzügen. Außerdem gibt es überall behindertengerechte Telefone, die neben der individuellen Lautstärkerregelung auch Texttelefone bieten. Weiterhin stellt der Flughafenbetreiber auf Anfrage Rollstühle zur Verfügung und bietet einen Shuttle-Service an. Behinderte können sich aber auch einen Begleiter nehmen, der sie durch den Flughafen Orlando führt, ihr Gepäck trägt und die wichtigsten Angelegenheiten regelt. Selbstverständlich sind die öffentlichen Einrichtungen, wie Toiletten, alle behindertengerecht.
  • Einrichtungen für Kinder: Für Familien mit Kleinkindern gibt es am Flughafen Orlando Wickelräume. Dort können die Eltern ihre Kinder versorgen und pflegen. Ein besonderes Highlight ist für Kinder aber sicher auch der Disney-Store, in dem es alles rund um die Traumfabrik des Trickfilms gibt.
  • Weitere Einrichtungen: Neben der Sicherheitskontrolle für die Flugsteige 1 bis 29 befindet sich das Fundbüro am Flughafen Orlando. Dort können verlorene Gepäckstücke abgegeben und abgeholt werden.
  • Airport Lounges: Am Flughafen Orlando gibt es 2 Airport Lounges. Der US Airways Presidents Club im 2. Stock der Westhalle des Hauptterminals und der Delta Crwon Room im der Halle C. Zugang haben nur Fluggäste der beiden Airlines oder deren Partnerairlines. Der Service reicht dort vom Catering über Internet bis zu persönlicher Betreuung.
  • Parken: Direkt am Flughafen Orlando gibt es drei Parkhäuser – je eines direkt vor den Terminals und eines auf dem Dach des Terminals. Sie sind einfach zu erreichen und nur einen kurzen Fußweg, im Fall des Dachparkhauses, sogar nur eine Fahrt mit dem Aufzug vom Terminal entfernt. Das bietet dem Fluggast die Möglichkeit, das Parkhaus anzusteuern, das für seine Zwecke ideal gelegen ist. Alle Flughafenparkhäuser am Flughafen Orlando werden rund um die Uhr überwacht und sind sehr sicher. Die Parkgebühren betragen von 2 Dollar für 20 Minuten, bis zu einem Tagesmaximum von 17 Dollar. Die ersten 20 Minuten sind sogar frei. Behindertenparkplätze sind überall vorhanden. Günstiger kann man sein Auto im Sattelite Parking abstellen. Die Parkmöglichkeiten liegen etwas weiter entfernt, kosten aber auch nur 10 Dollar pro Tag. Es gibt aber einen Shuttle-Bus zum Flughafen Orlando. Die Parkplätze werden allerdings auch nicht rund um die Uhr überwacht.
  • Mietwagen: 11 Mietwagenfirmen sind am Flughafen Orlando vertreten. Dazu gehören Avis, Budget, Alamo, Advantage, Dollar, Enterprise Rent A Car, E-Z Rent A Car, L and M Car Rental, National, Thrifty und Dollar Car Rental. Ihre Schalter befinden sich auf Ebene 1 des Terminalgebäudes auf der A-Terminal- und auf der B-Terminal-Seite. Das Angebot umfasst alle Fahrzeugtypen.
  • PKW: Der Flughafen Orlando liegt zehn Kilometer südlich der Stadt, direkt an der Kreuzung der State Roads 436 und 528 und ist deshalb sehr gut an das regionale Straßennetz angebunden. Aus dem Norden, also aus Orlando selbst, erreicht man den Flughafen am besten, wenn man gleich den Weg zur State Road 436, die in Nord-Süd-Richtung verläuft, wählt. Aus dem Nord-Osten fährt man am besten über die State Road 417 an und biegt dann auf die State Road 528 ab. Letzteres ist dann auch die direkte Verbindung zum Flughafen Orlando, wenn man aus westlicher oder östlicher Richtung kommt. Disney World, erreicht man über die State Road 417 in südlicher Richtung, da dies kurz nach dem Flughafen nach Westen abbiegt.
  • Taxi: Eine Taxifahrt vom Flughafen Orlando in das Stadtzentrum kostet etwa 35 Dollar. Die Gebühren werden nach Kilometerzahl abgerechnet und sind unabhängig von der Passagierzahl immer gleich. Taxifahrer können bis zu 9 Fahrgäste aufnehmen. Ihre Stände befinden sich an den Ausgängen von Terminal A und Terminal B.
  • Bus: Lynx, der Betreiber der öffentlichen Personennahverkehrslinien in Südflorida, bietet vier Buslinien vom und zum Flughafen Orlando an. Die Linien 11 und 51 fahren direkt in die Innenstadt Orlandos. Sie verkehren an Werktagen von 6:00 bis 0:00 Uhr, an Samstagen von 6:00 bis 22:00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen von 6:30 bis 20:30 Uhr. Die Fahrt dauert etwa 40 Minuten. Die Buslinie 111 pendelt zwischen Flughafen und Walt Disney World. Sie fährt von 6:00 Uhr bis 22:30 Uhr. Eine Fahrt dauert etwa 70 Minuten. Außerdem gibt es noch die Linie 41 nach Apoka von 5:00 bis 23:00 Uhr und der International Drive Linie 22, die von 6:00 bis 22:30 Uhr fährt. Eine Fahrt kostet 2 Dollar pro Zwischenstation bis zum Ziel.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Eine Zug- oder U-Bahnverbindung direkt ab dem Flughafen Orlando gibt es nicht. Der regionale Bahnhof von Amtrak befindet sich etwa zwölf Kilometer vom Flughafen Orlando entfernt, kann aber mit Bussen und Taxis erreicht werden.
  • Sonstiges: Es gibt noch die Möglichkeit, sich am Flughafen Orlando einen Shuttle-Van zu mieten. Diese kosten pro Person 20 Dollar für einen einfache Fahrt. Die Stände befinden sich, wie die Taxistände, an den Ausgängen von Terminal A und Terminal B.
  • Besonderheiten: Es könnte sogar vorkommen, dass der Flughafen Orlando Besuch aus dem Weltall bekommt. Er ist nämlich der Ausweichflughafen für das Spaceshuttle, wenn bei der Landung im Kennedy Space Center, das sich auch in Florida befindet, etwas nicht klappt. Außerdem liegt das Walt Disney World, der wohl berühmteste Freizeitpark der Welt, in der Nähe des Flughafens Orlando. Man erreicht es mit dem Auto am besten, wenn man die State Road 528 nach Osten fährt und dann auf die State Roas 417 nach Süden abbiegt. Zusätzlich ist eine ständige Kunstausstellung mit wechselnden Werken unterschiedlichster Künstler integraler Bestandteil des Flughafens.
  • Flughafen Terminalplan: http://www.orlandoairports.net/ops/term.htm
  • Flughafen Webseite: http://www.orlandoairports.net/
Tipps
User suchten auch
User suchten auch:
  • Orlando Intl Airport
  • Airport Orlando Florida
  • Airport Orland
  • Airport Olando
  • Airport Oralndo

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm