Auf fluege.de
zahlen Sie immer sicher mit:
So einfach! Mit einem Klick,
wirklich alle Flüge im Vergleich!
  •  Linienflüge
  •  Billigflüge
  •  Charterflüge
  •  Restplätze
  •  Gabelflüge

Flüge in die USA

Nicht ohne Grund sind die USA das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Die USA bestehen aus 50 Bundesstaaten, darunter Florida, Kalifornien oder Colorado. Wer sich die gesamten USA mit all ihren Sehenswürdigkeiten ansehen will, ist Monate unterwegs und sollte billige Flüge buchen.
Mehr als 50 Millionen Touristen besuchen die Vereinigten Staaten von Amerika jedes Jahr. New York City an der Ostküste steht bei den meisten Besuchern, die einen Flug in die USA buchen, ganz oben auf der Liste und das zu Recht. Die Millionenmetropole bietet weltberühmte Sehenswürdigkeiten. Zu den „Must-Sees“ in New York gehören z. B. das Empire State Building, der Central Park oder das Museum of Modern Art mit weltberühmten Werken von Van Gogh, Warhol oder Picasso. Auch die ehemalige Hippie-Hochburg San Francisco ist einen Flug in die USA wert. Die Millionenstadt in Kalifornien gehört seit Jahrzehnten zu den Hotspots von Kunst und Kultur und ist eine der vielfältigsten und buntesten Städte der Vereinigten Staaten. Ebenfalls in Kalifornien liegt Los Angeles, die Stadt, in der Stars gemacht werden. Hollywood, das Mekka für Filmfreunde, ist ein Teil von Los Angeles und bei einer Stadtrundfahrt kann man die Villen von Superstars wie Tom Cruise oder Britney Spears zumindest von außen bewundern.
Spielernaturen kommen bei einem Flug in die USA ebenfalls auf ihre Kosten, wenn sie nach Las Vegas fliegen. Die Metropole bietet eine Vielzahl an Casinos und anderen Glücksspielstätten an und zahlreiche Stars von Elton John bis Celine Dion treten regelmäßig in Las Vegas auf.

Was wäre ein Flug in die USA ohne einen Abstecher nach Florida? Hier locken fantastische Strände, Palmen und natürlich eine weltberühmte Maus. Im Disneyland in Orlando begeistern Mickey, Goofy & Co. große und kleine Besucher mit zahlreichen Attraktionen. In und um Miami locken Sehenswürdigkeiten und die wilde Natur der Everglades mit Krokodilen und Schlangen mutige Urlauber, die Bootstouren durch die Sumpflandschaft machen können.
Auch Sportfreunde kommen in den USA voll auf ihre Kosten. In Colorado bieten die berühmten Skiorte Aspen und Vail erstklassige Pisten und tollen Service. Wanderer und Kletterer finden traumhafte Touren in den Rocky Mountains, die übrigens zum UNESCO Weltnaturerbe gehören. Wer sich für die Geschichte der Vereinigten Staaten interessiert, sollte der Hauptstadt Washington DC einen Besuch abstatten. Hier findet man neben dem Weißen Haus, dem Amtssitz des Präsidenten, Sehenswürdigkeiten wie das Capitol, das Washington Monument oder die Library of Congress, die größte Bibliothek der Welt.
Sehnt man sich also für seinen Urlaub einzigartige Eindrücke aus Musik, Kunst, Geschichte oder Kulinarisches herbei, verschlägt viele Reisende die Flugsuche in die USA. Die USA sind vielfältig und zeigen in jedem Bundesstaat ein anderes Gesicht. Flüge in die USA lohnen sich für Jeden, egal ob man interessiert an Kultur und Geschichte ist, einen tollen Familienurlaub machen will oder die fantastische Natur der Vereinigten Staaten entdecken möchte.
Ausklappen

Unsere Top - Flugziele in USA

Weiterführende Flug- und Reiseinformationen

Die beliebtesten Flugziele in die USA

Top Angebote für USA Flüge

DatumRouteAirline Bewertung Preis p.P ab
1. Flug New York (USA)
19.03.2015 - 08.04.2015 München-New York Newark Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
303,00 €
22.01.2015 - 27.01.2015 Berlin Schönefeld-New York JFK Norwegian Air
 
 
 
 
 
(2,9)
357,00 €
08.01.2015 - 13.01.2015 Düsseldorf-New York Westchester County Airline-Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
357,00 €
2. Flug Miami (USA)
19.03.2015 - 02.04.2015 Berlin Tegel-Miami American Airlines
 
 
 
 
 
(3,1)
444,00 €
11.02.2015 - 04.03.2015 Düsseldorf-Miami American Airlines
 
 
 
 
 
(3,1)
449,00 €
12.03.2015 - 26.03.2015 Köln-Bonn-Miami Airline-Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
474,00 €
3. Flug Los Angeles (USA)
30.01.2015 - 08.02.2015 München-Los Angeles American Airlines
 
 
 
 
 
(3,1)
518,00 €
06.09.2015 - 23.09.2015 Berlin Schönefeld-Los Angeles Norwegian Air
 
 
 
 
 
(2,9)
529,00 €
06.01.2015 - 22.01.2015 Frankfurt-Los Angeles American Airlines
 
 
 
 
 
(3,1)
541,00 €
4. Flug San Francisco (USA)
22.05.2015 - 05.06.2015 Stuttgart-San Francisco US Airways
 
 
 
 
 
(3,2)
536,00 €
16.12.2014 - 31.12.2014 München-San Francisco American Airlines
 
 
 
 
 
(3,1)
567,00 €
17.01.2015 - 18.01.2015 Frankfurt-San Francisco American Airlines
 
 
 
 
 
(3,1)
581,00 €
5. Flug Baltimore (USA)
04.01.2015 - 25.01.2015 Frankfurt Main-Washington DC Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
04.01.2015 - 07.01.2015 München-Washington DC Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
22.12.2014 - 26.12.2014 Düsseldorf-Washington DC Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
6. Flug Chicago (USA)
07.12.2014 - 24.12.2014 Frankfurt Main-Chicago Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
08.12.2014 - 12.12.2014 Düsseldorf-Chicago Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
17.01.2015 - 26.01.2015 München-Chicago Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
7. Flug Boston (USA)
09.02.2015 - 23.03.2015 Düsseldorf-Boston American Airlines
 
 
 
 
 
(3,1)
428,00 €
03.03.2015 - 10.03.2015 München-Boston American Airlines
 
 
 
 
 
(3,1)
428,00 €
03.03.2015 - 19.03.2015 Hamburg-Boston American Airlines
 
 
 
 
 
(3,1)
429,00 €
8. Flug Las Vegas (USA)
11.12.2014 - 18.05.2015 Frankfurt-Las Vegas Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
492,00 €
15.01.2015 - 25.01.2015 Stuttgart-Las Vegas Condor
 
 
 
 
 
(3,5)
584,00 €
12.01.2015 - 22.01.2015 Nürnberg-Las Vegas American Airlines
 
 
 
 
 
(3,1)
605,00 €
9. Flug Washington (USA)
23.02.2015 - 23.03.2015 Düsseldorf-Washington American Airlines
 
 
 
 
 
(3,1)
428,00 €
12.01.2015 - 12.03.2015 Berlin Tegel-Washington American Airlines
 
 
 
 
 
(3,1)
429,00 €
16.12.2014 - 13.01.2015 Hamburg-Washington American Airlines
 
 
 
 
 
(3,1)
429,00 €
10. Flug Orlando (USA)
22.01.2015 - 01.02.2015 Hamburg-Orlando American Airlines
 
 
 
 
 
(3,1)
470,00 €
21.01.2015 - 08.02.2015 Berlin Tegel-Orlando American Airlines
 
 
 
 
 
(3,1)
477,00 €
10.03.2015 - 17.03.2015 Berlin Schönefeld-Orlando Norwegian Air
 
 
 
 
 
(2,9)
479,00 €
11. Flug Atlanta (USA)
02.02.2015 - 23.02.2015 München-Atlanta Air Berlin
 
 
 
 
 
(3,7)
511,00 €
16.12.2014 - 07.01.2015 Düsseldorf-Atlanta American Airlines
 
 
 
 
 
(3,1)
552,00 €
07.01.2015 - 21.01.2015 Frankfurt-Atlanta Air Berlin
 
 
 
 
 
(3,7)
559,00 €
12. Flug Philadelphia (USA)
02.02.2015 - 11.02.2015 Düsseldorf-Philadelphia Lufthansa
 
 
 
 
 
(3,8)
430,00 €
10.12.2014 - 30.12.2014 Frankfurt-Philadelphia American Airlines
 
 
 
 
 
(3,1)
478,00 €
19.03.2015 - 31.03.2015 Köln-Philadelphia American Airlines
 
 
 
 
 
(3,1)
511,00 €
13. Flug Fort Myers (USA)
09.01.2015 - 23.02.2015 Frankfurt Main-Fort Myers Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
25.12.2014 - 16.02.2015 Düsseldorf-Fort Myers Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
19.01.2015 - 20.02.2015 München-Fort Myers Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
14. Flug Detroit (USA)
17.01.2015 - 07.03.2015 Frankfurt Main-Detroit Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
18.12.2014 - 26.12.2014 Düsseldorf-Detroit Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
11.12.2014 - 13.01.2015 Stuttgart-Detroit Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
15. Flug Denver (USA)
14.01.2015 - 29.01.2015 Frankfurt-Denver American Airlines
 
 
 
 
 
(3,1)
541,00 €
23.01.2015 - 13.02.2015 Stuttgart-Denver Airline-Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
617,00 €
02.03.2015 - 09.03.2015 Berlin Tegel-Denver American Airlines
 
 
 
 
 
(3,1)
635,00 €
16. Flug Tampa (USA)
01.02.2015 - 14.02.2015 München-Tampa American Airlines
 
 
 
 
 
(3,1)
479,00 €
13.12.2014 - 09.01.2015 Frankfurt-Tampa American Airlines
 
 
 
 
 
(3,1)
487,00 €
14.04.2015 - 28.04.2015 Hamburg-Tampa American Airlines
 
 
 
 
 
(3,1)
560,00 €
17. Flug Seattle (USA)
28.02.2015 - 15.03.2015 Frankfurt Main-Seattle Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
493,00 €
15.01.2015 - 29.01.2015 Düsseldorf-Seattle Lufthansa
 
 
 
 
 
(3,8)
578,00 €
07.01.2015 - 14.01.2015 München-Seattle American Airlines
 
 
 
 
 
(3,1)
583,00 €
Tipps
Zeitzone
 

Die USA sind in insgesamt sechs verschiedenen Zeitzonen angesiedelt, die von der Mitteleuropäischen Zeitzone, der MEZ, Deutschlands zwischen sechs und elf Stunden abweichen. Auf den Uhren in der Eastern Standard Time ist es im Vergleich zur MEZ sechs Stunden später als hierzulande. Schlägt die Uhr in Deutschland zwölf Uhr mittags, ist es in der Zeitzone sechs Uhr morgens. Die Differenz der Central Standard Time beträgt zur MEZ -7, der Mountain Standard Time zur MEZ -8, der Pacific Standard Time im Vergleich zur MEZ -9, der Alaska Standard Time zur MEZ -10 sowie der Hawaii-Aleutian Standard Time MEZ -11 Stunden. Die Umstellung auf die Sommerzeit beginnt in den USA am zweiten Sonntag im März, indem die Uhr um eine Stunde vorgestellt wird. Am ersten Sonntag des Novembers wird die Uhr um eine Stunde zurückgestellt, um die Winterzeit zu begrüßen. Regionen, die nicht von der Zeitumstellung beeinflusst werden, sind Teile von Indiana sowie die US-Bundesstaaten Arizona und Hawaii.

Geld
 

Der Zahlungsverkehr wird in den USA über den US-Dollar bzw. Cent geregelt. Im gesamten Land werden alle gängigen Kreditkarten anerkannt – die Vorlage einer Kreditkarte ist in den USA sogar empfehlenswert, da sämtliche Mietwagenfirmen und Hotels eine Vorausbezahlung fordern, wenn man nicht mit einer Kreditkarte bezahlen kann. Zusätzlich sollte man ebenfalls Reiseschecks in US-Dollar mit sich führen, in Großstädten sowie auf internationalen Flughäfen werden zudem Euro-Reiseschecks akzeptiert. Möchte man in den USA mit seiner EC-/Maestro-Karte Bargeld abheben, sollte man darauf achten, dass die Geldautomaten mit dem blauen Cirrus-Logo versehen sind.

Gesundheit
 

Für einen Aufenthalt in den USA ist eine Auslandsreise-Krankenversicherung über einen Wert von mindestens 500.000 US-Dollar empfehlenswert, um alle medizinischen Versorgungsleistungen in Anspruch nehmen zu können. Notfallbehandlungen finden in den USA häufig gegen Vorkasse statt, andere Behandlungen werden ohne Nachweis einer Versicherung oder einer Kaution sogar in vielen Fällen abgelehnt. Plant man einen Aufenthalt in dem Land, gehört ein Impfschutz gegen Hepatitis A zur Basisausstattung. Ein Impfschutz gegen Hepatitis B sollte bei Langzeitaufenthalten, engerem Kontakt zu Einheimischen sowie für Kinder und Jugendliche bestehen. Neben einer erhöhten Gefährdung für Pest- und Tollwuterkrankungen sind Insekten als Überträger der Borreliose/Lymekrankheit sowie des Dengue-Fiebers bekannt.

Dos und Don'ts
 

In den USA treffen viele Traditionen und Kulturen aufeinander, die zumeist von einer lockeren Stimmung begleitet werden. Als offen und freundlich gelten die US-amerikanischen Gastgeber, die den Konsum von Alkohol allerdings fast wie eine Paranoia betrachten – es gibt wohl kaum ein anderes Land auf dieser Welt, das einen übermäßigen Alkoholkonsum so stark verpönt wie die USA. Bezüglich des Kleidungsstils ist ein saloppes Outfit durchaus angemessen. Verbringt man seine Zeit in exklusiven Hotel oder Restaurants, sollte man seine Garderobe den Gegebenheiten anpassen.

Reisezeit
 

Die USA wird von zahlreichen Klimazonen beeinflusst, die beispielsweise feucht-kontinentale sowie feucht-subtropisches Areale umfassen. Dominiert im Südwesten des Landes das Wüstenklima mit extrem geringen Niederschlägen, herrscht in den Rocky Mountains alpines Klima. Die Pazifikküste steht unter feucht-ozeanischem Einfluss. Die beste Reisezeit ist vom Ziel abhängig. Beispielsweise kann man die kalte Jahreszeit für einen Wintersporturlaub in den Rocky Mountains nutzen oder im Frühjahr in den Südstaaten wandern bzw. sich auf eine Sightseeing-Tour begeben. Im August ist die Hochsaison für Sonnenanbeter.

Flughafen
 

Der Flughafen Los Angeles ist ein großer internationaler Verkehrsflughafen, der sich als drittgrößter Flughafen der USA einen Namen macht und als sechstgrößter Airport weltweit gilt. Der Hartsfield-Jackson Atlanta International Airport im Bundesstaat Georgia nimmt ähnliche Dimensionen an und ist zudem ein gut frequentierter Zwischenstopp für zahlreiche Inlandsflüge. Mit einem Passagieraufkommen zwischen 65 und 70 Millionen Fluggästen pro Jahr ist der O´Hare International Airport in Chicago der zweitgrößte Flughafen in den USA nach dem Airport in Atlanta und gilt als drittgrößter Flughafen der Welt.

Events in USA

Burning Man

Burning Man ist ein Festival, das eine Woche lang vom letzten Montag im August bis zum Labor Day – üblicherweise der erste Montag im September – stattfindet. Der Austragungsort befindet sich im Black Rock Desert im US-Bundesstaat Nevada. Die primäre Zielgruppe für das Burning Man-Festival besteht aus Menschen, die sich für Kunst aller Art interessieren. Zahlreiche Skulpturen, etwa in Form von Blumen und Pyramiden, prägen die Kulisse von Burning Man. Im Rahmen einer Flugreise in die USA kann man stressfrei und günstig von Mitteleuropa zum Burning Man fliegen.

Ausklappen

Albuquerque International Balloon Fiesta

Die Albuquerque International Balloon Fiesta findet jedes Jahr im Oktober statt. Bei diesem Event, das auch Balloon Fiesta genannt wird, handelt es sich um das offizielle Treffen von Heißluftballonfahrern. Die Albuquerque International Balloon Fiesta ist das weltgrößte Treffen seiner Art und dementsprechend sehr bekannt. Gerade für Ballonfans lohnt sich ein Flug in die USA, nach Albuquerque besonders.

Ausklappen

Bay to Breakers

Fliegt man nach San Francisco in die USA, ist das Bay to Breakers ein Event, das man nicht versäumen sollte. Der Wettlauf findet immer am dritten Sonntag im Mai statt und führt durch die Stadt zum Great Highway. Das Besondere am Bay to Breakers ist, dass manche Teilnehmer der Veranstaltung Kostüme tragen, die teilweise tiefe Einblicke auf den Körper freigeben. Mit etwa zwölf Kilometer Länge und über 100.000 Teilnehmern ist der Wettkampf einer der größten Läufe der Welt.

Ausklappen

Calle Ocho

Calle Ocho ist ein US-Musikfestival, das jedes Jahr im März stattfindet. Dabei handelt es sich um ein traditionelles lateinamerikanisches Event. Dieses wird traditionell auf der achten Straße in Miami – der Calle Ocho – abgehalten. Dieses karnevalähnliche Fest lockt jedes Jahr etwa eine Million Menschen an. Wer einen Flug nach Miami zur Calle Ocho bucht, erlebt damit das größte Stadtfest Miamis.

Ausklappen

Coney Island Mermaid Parade

Die Coney Island Mermaid Parade findet jedes Jahr Mitte oder Ende Juni auf Coney Island, in der US-Stadt New York statt. Mit dieser Parade wird die Sommersaison ausgelassen eingeläutet. Hier ist jeder herzlich willkommen. Mit einem Flug zur Coney Island Mermaid Parade in die USA sieht man viele bunt verkleidete Meerjungfrauen in der Stadt.

Ausklappen

Fantasy Fest

Das Fantasy Fest findet jedes Jahr in der letzten Oktoberwoche statt und zieht zahlreiche Menschen an. Der Austragungsort befindet sich in Key West im US-amerikanischen Bundesstaat Florida. Im Vordergrund stehen beim Fantasy Fest verschiedene Tanzbälle, Umzüge, Filmvorstellungen und Kunstveranstaltungen. Rund 80.000 Menschen feiern das Fantasy Fest im Jahr, darunter auch zahlreiche namhafte Prominente der US-amerikanischen High Society. Wer das Fest besuchen möchte, kann einen günstigen Flug nach Key West buchen, um dieses preiswert und ohne große Transferzeiten zu erreichen.

Ausklappen

Food and Wine Classic

Die Food and Wine Classic ist eine Art Messe für Liebhaber guter Küche und guten Weins. Wer sich neu inspirieren lassen möchte für die eigene Küche zu Hause, der sollte einen Flug nach Aspen in die USA zur Food and Wine Classic nicht versäumen. Das Event ist jährlich im Juni und lockt mit vielen unterschiedlichen Veranstaltungen rund um das Thema Kochen und gute Weine zahlreiche Besucher aus dem In- und Ausland an.

Ausklappen

Frozen Dead Guy Days

Bei den Frozen Dead Guy Days handelt es sich um eine seit 2002 jährlich stattfindende Feierlichkeit. Diese findet in der US-amerikanischen Stadt Nederland im Bundesstaat Colorado statt. Wer sich das Event einmal persönlich ansehen möchte, nimmt einen Flug im März gen USA. Die Frozen Dead Guy Days werden zu Ehren eines im Jahr 1989 verstorbenen Norwegers abgehalten.

Ausklappen

Hafenfest

Das Hafenfest findet jedes Jahr am 4. Juli, dem Unabhängigkeitstag der USA, in Boston statt und zieht Tausende von interessierten Besuchern an. Spaß und kulinarische Genüsse, vor allem aus dem Bundesstaat Massachusetts, in dem Boston liegt, stehen beim Hafenfest im Vordergrund. So hat man etwa die Möglichkeit, im Rahmen dieses Events den Boston Chowder, das Nationalgericht der Einheimischen, zu kosten. Auch deshalb wird das Fest von vielen als Chowderfest bezeichnet. Günstige Transfers zum Hafenfest kann man im Rahmen einer Flugreise nach Boston buchen.

Ausklappen

Halloween Festival of the Dead

Halloween ist mittlerweile auch hierzulande ein bekanntes Spektakel. In den USA geht es aber noch bunter zu. Besonders düster wird es beim Halloween Festival of the Dead. In vielen Städten der USA werden spezielle Events arrangiert. Hier treffen sich verkleidete Vampire und andere Gestalten, um Halloween ausgiebig zu feiern. Wer einmal selbst dabei sein möchte, bucht einen Flug in die USA zum Halloween Festival of the Dead.

Ausklappen

Iditarod

Das Iditarod ist ein Hundeschlittenrennen, das immer im März stattfindet, und führt durch die unberührte Landschaft von Alaska. Wer das Rennen besuchen möchte, fliegt am besten nach Anchorage, von wo aus das Rennen beginnt. Den Namen Iditarod bekam das Ereignis im Andenken an den historischen Iditarod Trail. Auf dieser 80 Kilometer langen Route wurden in der Zeit der Goldgräber Güter und Post befördert, und zwar von Hundeführern mit ihren Gespannen. Heute ist das Rennen vor allem eine Touristenattraktion, auf der man Teams mit bis zu 16 Hunden bewundern kann, die bei den eisigen Temperaturen der Arktis auf sich allein gestellt sind und sich dem harten Wettkampf trotzdem gerne stellen.

Ausklappen

Keene Pumpkin Festival

Beim Keene Pumpkin Festival handelt es sich um ein sehr spektakuläres Event in den USA. Jeweils im Oktober eines Jahres werden Unmengen von Kürbissen zu pyramidenähnlichen Bauwerken gestapelt, welche mit Kerzen erleuchtet werden und abends beeindruckend strahlen. Generell dreht sich hier alles nur um Kürbisse. Wer am Keene Pumpkin Festival teilnehmen möchte, bucht einen Flug in die USA, nach New Hampshire.

Ausklappen

Lollapalooza

Musikliebhaber aus aller Welt nutzen jährlich im August die Möglichkeit, das Lollapalooza in den USA zu besuchen. Ein Flug nach Chicago zu dem amerikanischen Musikfestival ist vor allem für Menschen interessant, die gern Alternative Rock, Rap oder Punkmusik hören. Daneben gibt es Tanz- oder Comedy-Performances im Grant Park von Chicago. Der Ursprung des Namens Lollapalooza geht auf den Gründer des Festivals Perry Farrell zurück. Jedoch weiß heute keiner genau, was der Begriff bedeutet.

Ausklappen

Macy’s Thanksgiving Day Parade

Thanksgiving ist einer der bedeutendsten Feiertage in den USA. Die Macy’s Thanksgiving Day Parade ist eine jährlich stattfindende Feier, die von der großen New Yorker Warenhauskette Macy’s initiiert wird. Die Tradition dieser Parade begann bereits im Jahr 1924. Wer sich das Spektakel ansehen möchte, sollte einen Flug zur Macy’s Thanksgiving Day Parade im November nach New York buchen.

Ausklappen

Mardi Gras

Mardi Gras bedeutet wörtlich 'Fetter Dienstag' und meint den Faschingsdienstag. In den USA wird die französische Bezeichnung dieses Faschingstages inzwischen auch als Synonym für die gesamte Faschingszeit gebraucht und diese Mardi Gras Season genannt, im speziellen sind oft die Feierlichkeiten im französisch geprägten New Orleans gemeint. An diesem Tag finden im ganzen Land zahlreiche Kostümveranstaltungen statt, ehe am Aschermittwoch Ruhe auf den Straßen einkehrt. Wer den Mardi Gras einmal live erleben möchte, kann diesen durch die Inanspruchnahme kostengünstiger Flüge in die USA besuchen.

Ausklappen

Music City

Das Event Music City findet immer am Independence Day der USA statt, also jedes Jahr am vierten Juli. Es handelt sich bei der Veranstaltung Music City um ein Wochenende im US-amerikanischen Nashville im Bundesstaat Tennessee. Die Music City erwartet jedes Jahr mehr als 100.000 Besucher. Ein Flug zur Music City kann gut in einen Urlaub eingebunden werden.

Ausklappen

Natchitoches Christmas Festival

Das Natchitoches Christmas Festival ist das älteste Fest im US-Bundesstaat Louisiana. Es findet traditionell im Dezember statt. Für Reisende lohnt sich ein Flug zum Natchitoches Christmas Festival mit anschließender Weihnachtsfeier in den USA. Mit mehr als 100.000 Besuchern pro Jahr ist das Natchitoches Christmas Festival im gleichnamigen Bezirk die bedeutendste Attraktion. Das Fest besteht aus Paraden, Fahrgeschäften und allerlei Sehenswertem.

Ausklappen

New Orleans Jazz

Das New Orleans Jazz & Heritage Festival findet jedes Jahr im April und Mai statt und lockt zahlreiche Besucher an. Neben der legendären Jazzmusik, die von zahlreichen renommierten Vertretern gespielt wird, stehen auch weitere Musikrichtungen sowie Tradition, Kunst und Kulinarik beim New Orleans Jazz im Vordergrund. Auf Dutzenden Bühnen werden Einblicke in das US-amerikanische Erbe gewährt, während parallel dazu bekannte Jazzkünstler ihr Bestes geben. Den New Orleans Jazz kann man durch günstige Flüge nach New Orleans ohne Probleme einmal live erleben.

Ausklappen

Oscar Verleihung

Die Oscar Verleihung gilt als das bekannteste Medien- und Filmevent der Welt, welches die besten Filme eines Jahres ehrt. Sie findet jedes Jahr im Februar in Los Angeles statt, dann ist das Hollywood & Highland Center das Zentrum der Star-Welt. Für zahlreiche Schauspieler ist es eine besondere Ehre, für einen der begehrten Preise nominiert zu werden. Es ist schwierig, direkt vor Ort dabei zu sein, jedoch kann man das Flair der Oscar Verleihung bei einem Flug nach Los Angeles auch in den Straßen spüren.

Ausklappen

Sundance Film Festival

Das Sundance Film Festival ist ein Event, welches Jahr für Jahr Ende Januar in den USA stattfindet. Im Blickpunkt vom Sundance Film Festival stehen unabhängige Filme aller Art. Erstmals ausgetragen wurde das Festival im Jahre 1978. Der Austragungsort hat sich seither nicht verändert und ist in Salt Lake City vorzufinden. Zahlreiche Schauspieler haben das Festival bereits vor der Insolvenz bewahrt, u. a. auch Robert Redford. Durch die Buchung von günstigen Flügen nach Salt Lake City kann man das Sundance Film Festival live erleben.

Ausklappen

Ultra Music Festival

Das Ultra Music Festival ist für Freunde der elektronischen Tanzmusik eine bekannte Festivität in den USA, die jährlich im März stattfindet. Das Ultra Music Festival ist zeitlich an die Winter Music Conference gekoppelt und findet in Miami statt. Mittlerweile kommen weit über 100.000 Gäste zu dem Event. Bei sechs Bühnen und mehr als 350 DJs lohnt sich der Flug nach Miami zum Ultra Music Festival besonders.

Ausklappen
Weitere Destinationen
User suchten auch
User suchten auch:
  • Flug Verenigde Staten
  • United States
  • UZA
  • Vereinigte Staten
  • Vereinigte Staaten
  • United States of America
  • Vereinigte Staaten von Amerika
  • Vereinigte Staaten Amerikas
  • Vereinigte Staaten America
  • Vereinigte Staaten USA
  • Flugreise USA
  • Flugticket USA
  • Flugbuchung USA
  • Flug buchen USA

Copyright © 2014 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm