Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
 
 
 
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Flughafen Bremen (BRE)

Der Flughafen Bremen (BRE) gehört zum Hauptverkehrsknotenpunkt der Freien Hansestadt Bremen und liegt in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt Bremens. Seine Ursprünge reichen bis in das Jahr 1909 zurück. Deshalb wurde am 10. Mai 2009 sein 100-jähriges Bestehen mit einem Fest begangen. Bereits im Jahr 1920 landeten die ersten Flugzeuge der niederländischen KLM auf dem Flughafen Bremen und starteten von hier aus in Richtung Hamburg und Kopenhagen. Der Flughafen verfügt über 3 Terminals: 1, 2 und 3 sowie das Ryanair Terminal E. Etwa 2,5 Millionen Passagiere reisen jährlich vom Flughafen Bremen aus in alle Welt. Die Ziele der Fluggesellschaften liegen hauptsächlich in Europa aber auch in Nordafrika und Vorderasien. Zu den Airlines die regelmäßig den Flughafen Bremen ansteuern gehören Air Berlin, Air Europa, Air France, Air Via, Atlas Air, Lufthansa, Hamburg International Airlines, Germania, KLM, OLT, Pegasus Airlines, Ryanair, Sun Express, Sky Airlines, Tunisair, Turkuaz Airlines und XL Airways Germany. Um das Flughafengelände schnell und in kürzester Zeit zu überblicken, hilft der Informationsschalter bei jeglichen Fragen und Problemen weiter. Er befindet sich in der Ankunftshalle und ist von 06:00 bis 23:00 Uhr durchgängig geöffnet. Unter der Telefonnummer (0421) 55 95 0 können zudem detaillierte Angaben über den Flughafen Bremen sowie über alle Flugpläne und Flugzeiten von Billigflieger in Erfahrung gebracht werden. Eine weitere Möglichkeit, sich direkt vor Ort zu informieren, sind die Fluggesellschaften selbst. Des Weiteren kann man den Flugplan auch über den Videotext des Fernsehsenders N3 auf den Seiten 730 bis 736 abrufen. Ein besonderer Service ist SMS & Fly. Hier können sich Reisende alle Zeiten, die ihren Flug betreffen, beispielsweise bei Verspätungen, auf ihr Handy schicken lassen.

07.07.2016  Waffen-Schmuggel am Flughafen Bremen aufgeflogen

Wenn Achtjährige heutzutage verreisen, nehmen sie anscheinend nicht nur Teddybären und Bücher mit – manchmal müssen es eben auch Pistolen sein. Die Wahl des...mehr

31.05.2016  Warum der Flughafen Bremen einen neuen Namen braucht

City-Airport Bremen war einmal – jetzt startet und landet man in der Hansestadt am Bremen Airport. Mit dem neuen Namen kommt auch ein neues Logo, das den...mehr

27.01.2016  Beechcraft 1900D: Raum ist in der kleinsten Hütte

Mit Twin Jet in 75 Minuten von Nürnberg nach Bremen fliegen? Kein Problem. Wer sich in der Beechcraft 1900D einen der 19 Plätze sichert, kann ab 29. Februar...mehr

02.11.2015  Flughafen Bremen: Ryanair-Flüge nach Manchester

Der Flughafen Bremen bietet im Sommerflugplan 2016 insgesamt 18 Ziele des irischen Lowcosters Ryanair an. Unter anderem geht’s von der Hansestadt aus direkt...mehr

Die beliebtesten Flüge zum Flughafen Bremen

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Bremen

DatumRouteAirline Bewertung Preis p.P ab
1. Flug Stuttgart-Bremen
11.11.2016 - 14.11.2016 Stuttgart (STR) - Bremen (BRE) BERlogic
 
 
 
 
 
(0,0)
79,00
2. Flug München-Bremen
23.12.2016 - 02.01.2017 München (MUC) - Bremen (BRE) BERlogic
 
 
 
 
 
(0,0)
122,00
3. Flug Frankfurt-Bremen
16.03.2017 - 19.03.2017 Frankfurt (FRA) - Bremen (BRE) Lowcost-Airline
 
 
 
 
 
(0,0)
121,00
4. Flug Nürnberg-Bremen
16.12.2016 - 18.12.2016 Nürnberg (NUE) - Bremen (BRE) KLM
 
 
 
 
 
(3,8)
145,00

Erfahrung zu Flughafen Bremen Flüge

 
 
 
 
 
(5,0)

keine Mängel, insgesamt sehr zufrieden.

 
 
 
 
 
(1,8)

nur Kurstrecke, kein Multimediaangebot, auch nicht erwartet, deswegen Bewertung…

 
 
 
 
 
(4,5)

alles wunderbar, keine Mängel, insbesondere für einen Ecomomy-Flug mehr als angemessen

 
 
 
 
 
(5,0)

keine Vorschläge

Airlinebewertung vom Flughafen Bremen weiterlesen
5. Flug Friedrichshafen-Bremen
27.11.2016 - 09.12.2016 Friedrichshafen (FDH) - Bremen (BRE) Lufthansa
 
 
 
 
 
(3,8)
182,00

Erfahrung zu Flughafen Bremen Flüge

 
 
 
 
 
(4,5)

Freundlichkeit ok, Service ok, alles sauber.

 
 
 
 
 
(3,0)

Keine Unterhaltung, keine Magazine , Info ok.

 
 
 
 
 
(4,8)

Alles ok. Sicherheit gut, komfort ok.

Airlinebewertung vom Flughafen Bremen weiterlesen
6. Flug Berlin Tegel-Bremen
23.10.2016 - 28.10.2016 Berlin Tegel (TXL) - Bremen (BRE) KLM
 
 
 
 
 
(3,8)
265,00

Erfahrung zu Flughafen Bremen Flüge

 
 
 
 
 
(4,3)

Personal bei Check in und während des Fluges sehr freundlich und hilfreich

 
 
 
 
 
(5,0)

Gute Information zur Einreise in die USA

 
 
 
 
 
(3,8)

Alte Maschine laut. Kabine sehr kalt.

 
 
 
 
 
(5,0)

Warme Mahlzeiten mit bescheidener Qualität durch frische kalte Speisen ersetzen.…

Airlinebewertung vom Flughafen Bremen weiterlesen
7. Flug Dresden-Bremen
11.11.2016 - 13.11.2016 Dresden (DRS) - Bremen (BRE) BERlogic
 
 
 
 
 
(0,0)
144,00
8. Flug Leipzig-Bremen
04.11.2016 - 07.11.2016 Leipzig (LEJ) - Bremen (BRE) BERlogic
 
 
 
 
 
(0,0)
180,00
9. Flug Augsburg-Bremen
11.11.2016 - 16.12.2016 Augsburg (AGB) - Bremen (BRE) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:

Erfahrung zu Flughafen Bremen Flüge

 
 
 
 
 
(4,0)

Keine Infos, warum Boarding und Abflug verspätet; diese Infos wurden erst später…

 
 
 
 
 
(4,5)

Musikprogramm - gut Filmprogramm - na ja, eigentlich nur für Kinder Infos zum…

 
 
 
 
 
(4,3)

Beinfreiheit - befriedigend Sicherheit - kann ich als Laie nicht beurteilen, aber…

 
 
 
 
 
(4,0)

Die Infos bei verspätetem Abflug waren nicht ausreichend. Beim Einstieg in das…

10. Flug Brüggen-Bremen
14.11.2016 - 25.11.2016 Brüggen (BGN) - Bremen (BRE) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:

Erfahrung zu Flughafen Bremen Flüge

 
 
 
 
 
(4,8)

Freundlichkeit, Wartezeit Hygiene über den Standard der bekannten Airlien

 
 
 
 
 
(3,5)

Angebot an Unterhaltungsmedien, eigener Bildschirm, Fluginformationen ist…

 
 
 
 
 
(4,0)

Für die Sicherheit und den Komfort an Bord wird gut gesorgt.

 
 
 
 
 
(4,0)

Ich wünsche mehr direkte Fluege nach Ankara Adana u.s.w.

Details zum Flughafen Bremen

  • Adresse: Flughafen Bremen GmbH,
    Flughafenallee 20,
    28199 Bremen,
    Deutschland
  • Gründung: 1913
  • Land: Deutschland
  • ICAO-Code: EDDW
  • Position: 53.0475 / 8.7867

Nahgelegene Hotels

  • ATLANTIC AirportBremen Flughafenallee 26  
    +49 (0421) 5571-0  
    ˜ 0,2 km entfernt
  • Holiday Inn ExpressBREMEN AIRPORT Hanna-Kunath-Straße 5
    49-421-322850
    ˜ 0,8 km entfernt
  • Mercure Hotel Hanseatic Bremen Neuenlander Str. 55
    0800 10 10 88 0
    ˜ 1,5 km entfernt

fluege.de Airlinebewertung

351 Kunden, die bei fluege.de einen Flug zum Flughafen Bremen gebucht haben, bewerteten die verschiedenen Airlines mit durchschnittlich 3.69 Sternen wie folgt:

Durchschnitt:
 
 
 
 
 
(4,2)

Service:
 
 
 
 
 
(4,2)

Sicherheit & Komfort:
 
 
 
 
 
(3,8)

Versorgung an Bord:
 
 
 
 
 
(3,7)

Multimedia Angebot:
 
 
 
 
 
(2,8)

Flughafen-Informationen Bremen

  • Fläche: 314 ha
  • Kapazität: 2,6 Millionen
  • Lage des Flughafens: Der Flughafen Bremen liegt nur 3,5 Kilometer vom Stadtkern Bremens entfernt. Nach Oldenburg muss man 48 Kilometer zurücklegen, nach Bremerhaven 67 Kilometer, Hamburg 122 Kilometer und Hannover 130 Kilometer.
  • Adresse: Flughafen Bremen GmbH, Flughafenallee 20, 28199 Bremen, Deutschland.
  • Landesvorwahl / Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: 04 21 55 95 0. Die Landesvorwahl für Deutschland ist +49, zu wählen als: 0049.
  • Ortszeit / Zeitzone: Die Ortszeit am Bremen Airport ist: MEZ +/- 0 Stunden. Zeitzone UTC+1 (MEZ) sowie UTC+2 (MESZ) (März - Oktober)
  • Essen und Trinken: Für die Verpflegung der Passagiere sorgen auf dem Flughafen Bremen gleich mehrere Restaurants, Cafés und Bars – beispielsweise das Eiscafé Rosso, das Café d'Oro, das Cucina Restaurant und das Punta Pasta. Hinter den Sicherheitskontrollen in den Terminals 1 bis 3 befinden sich darüber hinaus mobile Versorgungseinheiten mit Snacks und Getränken.
  • Geld: Bargeld erhält der Reisende an den Bankautomaten der Sparkasse Bremen und der Deutschen Bank, die von 05:00 bis 23:00 Uhr zugänglich sind. Darüber hinaus gibt es am Flughafen Bremen eine Wechselstube der Change Group, deren Öffnungszeiten sich nach internationalen Flügen richtet.
  • Telekommunikation: Im Flughafen Bremen befindet sich in Terminal 3 in der ersten Etage eine Internet-Lounge. Die Telekom bietet kostenpflichtig Wireless-Lan an.
  • Shopping: Der Flughafen Bremen bietet optimale Bedingungen für Passagiere, die noch Zeit bis zum Start ihrer Maschine haben, wichtige Reiseutensilien kaufen oder einfach nur etwas durch die Geschäfte schlendern möchte. In dem klassischen Airport-Shop können Souvenirs, Reisebedarf, Tabakwaren, Süßigkeiten, Eis, Drogerieartikel oder Parfums gekauft werden. Außerdem befindet sich eine Lotto- und Totoannahme in dem Geschäft. Eine immense Auswahl an nationalen und internationalen Presseerzeugnissen, Büchern und Reiseführern befindet sich in dem Buchladen im Erdgeschoss des Terminals 1. Zudem findet sich eine Shopping-Meile im Terminal 2. Passagiere, die in das außereuropäische Ausland und auf die Kanarischen Inseln fliegen, können bei Vorlage ihres Flugtickets im Travel-Value-Shop zollfrei einkaufen. Die Geschäfte des Travel-Value-Shops befinden sich im Terminal 1 und in der ersten Etage des Terminals 3. Die Läden auf dem Flughafen Bremen sind täglich ungefähr von 05:00 bis 20:30 Uhr geöffnet. Frische Backwaren, Lebensmittel und Getränke kann der Reisende 24 Stunden lang in der Bäckerei Kamps in der Ankunftshalle kaufen.
  • Gepäck: Wer sein Gepäck auf dem Flughafen Bremen sicher verwahren möchte, kann dies mit Hilfe der Gepäckschließfächer tun. Sie befinden sich im Eingangsbereich des Parkhauses 1. Die Kosten richten sich nach der Größe des Gepäckstücks und belaufen sich zwischen einem und zwei Euro je angefangene 24 Stunden. Gepäckwagen finden sich auf den Parkdecks und Terminals und stehen kostenlos bereit. Die Airlines Lufthansa, Air Berlin, XL Airways, Sky-Airlines und Sun-Express bieten die Möglichkeit des Vorabend-Check-In an, natürlich auch mit Aufgabe des Gepäcks am Tag vor dem Flug.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: Der Flughafen verfügt über einen Medienraum für Empfänge, Vorträge oder Konferenzen für 40 bis 80 Personen mit einem umfassenden technischen Leistungsangebot. Darüber hinaus kann die Bremen Lounge gemietet werden, die bis zu 30 Personen fasst. Besteht das Interesse, vermietet der Airport Bremen sogar ein ganzes Terminal. Außerdem bietet der Flughafen Bremen mit dem Regus Business Center einen Komplett-Service rund um Büro und Co an. Die Räumlichkeiten und Ausstattungen sind tage- und stundenweise buchbar. Hier befinden sich ein mehrsprachiger Sekretariats- sowie ein Übersetzungsservice ebenso wie die Möglichkeit, sich mit Geschäftspartnern per Videokonferenz zu unterhalten. Das Regus Business Center ist unter der Telefonnummer 0800 5222 5333 zu erreichen. Vollwertig ausgestattete Konferenzräume bietet das Airport Hotel Atlantic an. Es ist unter der Nummer 04 21 55 71 0 erreichbar.
  • Airport Hotel: Direkt gegenüber der Abflughalle des Flughafen Bremen am Terminal 3 befindet sich das hauseigene Hotel, mit dem passenden Namen Airport Hotel Atlantic. Die Hotelkette, die weitere Dependancen in Bremen und anderen Städten unterhält, bietet Übernachtungen und Tagungsmöglichkeiten an. Ein besonderer Service des Hotels sind die günstigen Sleep&Fly-Angebote.
  • Einrichtungen für Behinderte: Die Fluggesellschaften und Flughäfen haben seit dem Jahre 2008 und der EG Verordnung Nr. 1107/2006 feste Richtlinien, was die Barrierefreiheit für mobilitätseingeschränkte Menschen angeht. Der Flughafen Bremen bietet körperlich beeinträchtigten Menschen einen Betreuungsservice an, der Hilfe beim Check-In, Sicherheitscheck und Transport des Gepäcks leistet. Der Service ist im Hauptgebäude (Glasbau) zu finden. Darüber hinaus ist der gesamte Flughafen behindertenfreundlich eingerichtet, neben Aufzügen, Treppenliften und rollstuhlgerechten Toiletten und Telefonzellen verfügt der Flughafen Bremen über ein Blindenleitsystem, das sehbeeinträchtigte Reisenden den Weg von den Parkplätzen oder der Straßenbahnhaltestelle zum Terminal erleichtert.
  • Einrichtungen für Kinder: Der Flughafen Bremen bietet für große und kleine Kinder eine Flughafenführung an. Zusätzlich können bei einem Besuch in der Bremenhalle die Galerie der Luft-und Raumfahrt mit historischen Atlantikflugzeugen und das Spacelab besichtigt werden.
  • Weitere Einrichtungen: Für die Flughafensicherheit auf dem Flughafen Bremen sorgt Polizeiwache in der Otto-Lilienthal-Straße 15 bis 17, gegenüber der Haltestelle der Linie 6. Sie ist unter der Nummer 04 21 362 0 schnell und direkt erreichbar. Grenzpolizeiliche Angelegenheiten regelt die Bundespolizei. Diese hat die Telefonnummer 04 21 53 61 66. Für Sicherheit sorgt auch die Flughafenfeuerwehr Bremen, die maximal 3 Minuten nach Eingang eines Notrufs auf der Landebahn sein kann. Der Flughafen Bremen verfügt darüber hinaus auch über ein Zollamt. Es befindet sich im Cargozentrum und im Ankunftsbereich des Terminals 2. Des Weiteren steht noch eine Postannahmestelle zur Verfügung. Sie hat Montag bis Freitag 10:00 bis 18:00 Uhr und Samstag von 10:00 bis 14:00 Uhr geöffnet. Luft- und Raumfahrtbegeisterte sollten sich den Space Shop unter keinen Umständen entgehen lassen. Das Geschäft in der BREMENHALLE verfügt über Luft- und Raumfahrtliteratur, Flugzeugmodelle und Souvenirs. Der Space Shop auf dem Flughafen Bremen hat täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und ist über die Telefonnummer 04 21 55 95 78 8 erreichbar.
  • Airport Lounges: Auf dem Flughafen Bremen bieten die Fluggesellschaften Lufthansa und KLM ihren Passagieren Lounges zum Verweilen an. Die Lufthansa Lounge befindet sich im Terminal 3, die AHS Lounge von KLM befindet sich im Terminal 1. Für den Zutritt muss eine entsprechende Berechtigung vorgelegt werden. Es besteht aber auch die Möglichkeit, die Bremen Lounge als speziellen VIP-Raum unter der Nummer 0421 37 88 80 zu mieten.
  • Parken: Passagiere, die mit dem eigenen Fahrzeug anreisen, haben die Möglichkeit, auf dem Flughafen Bremen für kürzere oder längere Zeit zu parken. Der Flughafen Bremen besitzt zwei Parkhäuser, die nach dem neuesten Standard erbaut wurden und nur wenige Meter vom Terminal entfernt liegen. Das Parkhaus 1 kann 2.550 und das Parkhaus 2 1.900 Autos unterbringen. Ein besonderer Service in den Parkhäusern ist das Parkleitsystem. Hier wird der Parkplatzsuchende mit Hilfe von grünen Pfeilen zum nächsten freien Stellplatz geführt. Die Frauen-Parkplätze befinden sich im Erdgeschoss beider Parkhäuser. Die Orte speziell für behinderte Menschen sind im Parkhaus 1 im dritten Obergeschoss und im Parkhaus 2 im Erdgeschoss untergebracht. Die Parkgebühren können entweder an der Parkkasse im Terminal oder an den Automaten entrichtet werden. Für weitere Informationen und Preise kann man sich direkt an der Parkkasse oder unter 04 21 55 95 0 informieren. Darüber hinaus gibt es vor allen Terminals eine begrenzte Zahl von kostenpflichtigen Kurzparkplätzen für maximal 20 Minuten. Für Fahrzeuge, die auf Grund ihrer Ausmaße nicht in die Parkhäuser einfahren können und dürfen, gibt es eine spezielle Fläche: den Freiparkplatz P3. Wer oft mit dem Flugzeug unterwegs ist, spart auch beim Parken – Vielflieger erhalten großzügige Rabatte.
  • Mietwagen: Auf einen fahrbaren Untersatz muss keiner verzichten. Auch auf dem Flughafen Bremen bieten Unternehmen ihre Mietwagen an. Hier sind die fünf Autovermieter Avis, Europcar, Hertz, Enterprise Rent-A-Car und Sixt vertreten. Alle sind an der östlichen Seite des Parkhauses zu finden. Ihre Autoflotten sind im Parkhaus 1 untergebracht.
  • PKW: Die Zufahrt zum Flughafen Bremen ist generell sehr gut ausgeschildert – egal aus welcher Richtung man kommt. Passagiere, die aus Richtung Hannover, Hamburg oder Osnabrück zum Flughafen Bremen gelangen wollen, sollten über die Autobahn A1 fahren und dann die Abfahrt Arsten nehmen. Die Autobahn A27, die Bundesstraße B6 und die Autobahn A281 empfehlen sich, wenn der Reisende aus Richtung Bremerhaven kommt. Aus Richtung Oldenburg kommt man besten über die Bundesstraße B75 und die Autobahn A281.
  • Taxi: Die Möglichkeit, mit dem Taxi zu reisen, bietet sich auch an. Die Fahrt mit dem Taxi vom Flughafen zum Hauptbahnhof kostet durchschnittlich zehn Euro. Die Fahrtzeit beträgt, abhängig vom Verkehrsaufkommen, zirka 20 Minuten. Der Taxidienst Roland Taxi ist unter 04 21 14 43 3 zu erreichen und Tours Bremen unter 04 21 55 91 81.
  • Bus: Eine Besonderheit im Busverkehr ist der Airportbus bus2fly. Er fährt in 90 Minuten nonstop vom Busbahnhof in Hamburg zum Flughafen Bremen. Dabei sind die Fahrtzeiten auf die Abflugzeiten der Fluglinie RyanAir abgestimmt. Der sogenannte Luftibus fährt von Oldenburg und Umgebung zum Flughafen Bremen. Der Luftibus kann unter der Telefonnummer (0441)81114 oder direkt im Reisebüro gebucht werden. Zudem verkehren Shuttlebusse vom Hauptbahnhof Bremen zum Flughafen Bremen. In die Niederlande kann der gewillte Reisende mit dem Unternehmen Publicexpress fahren. Vom Flughafen Bremen starten bis zu viermal am Tag Busse nach Groningen. So steht einem Tagesausflug ins Nachbarland nichts im Wege. Die Linie 52 des öffentlichen Nahverkehrs verbindet den Flughafen Bremen mit den Orten Huchting und Kattenturm.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Besonders praktikabel ist der Zugang zum Flughafen Bremen für Billigflüge ab Bremen mit Hilfe der Straßenbahn. Die Straßenbahnlinie sechs fährt über den Bremer Hauptbahnhof und den Zentralen Omnibus-Bahnhof (ZOB). Die Bahnhaltestelle ist ungefähr 22 Meter von den Check-In-Schaltern der Fluggesellschaften entfernt. Die Straßenbahnen fahren am Tag alle 10 Minuten. Die Fahrtzeit mit der Straßenbahn zwischen Flughafen und Bremer Hauptbahnhof beträgt etwa 17 Minuten.
  • Sonstiges: Direkt vor Terminal 2 befinden sich Fahrradständer – die Fahrt mit dem Rad in die Innenstadt dauert nur 15 Minuten. Die Autobahn A281 wurde neu gebaut, deshalb wird Autofahrern empfohlen, ein Karten-Update der Region auf die Navigationsgeräte zu laden.
  • Besonderheiten: Der Flughafen Bremen hat sich ganz der Luftfahrt verschrieben. Zum einen gibt es die Bremenhalle auf dem Dach von Terminal 3. Hier in der Galerie der Luft- und Raumfahrt sind das historische Atlantikflugzeug Bremen, ein Doppeldecker vom Typ Stieglitz sowie das Weltraumlabor Spacelab zu bewundern. Das Museum ist zudem für außergewöhnliche Veranstaltungen zu mieten. Nebenan auf der Besucherterrasse können die Besucher zum anderen den Flugzeugtyp VFW-614 anschauen, das erste deutsche Kurzstrecken-Verkehrsflugzeug.
  • Flughafen Terminalplan: http://www.airport-bremen.de/service/orientierung/terminal-uebersicht/
Tipps
User suchten auch
User suchten auch:
  • Flughaven Bremen
  • City Airport Bremen
  • Bremer Flughaven
  • Bremer Flughafen
  • Flugplatz Bremen
  • Flughafen Bremen

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm