Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
 
 
 
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Flughafen Teheran (IKA)

Der Flughafen Teheran (IKA), beziehungsweise Imam Khomeini International Airport, ist ein internationaler Airport. Er befindet sich ungefähr 30 Kilometer in südwestlicher Richtung von Teheran, der Hauptstadt des Iran. Im Allgemeinen ersetzt der Airport den veralteten Flughafen Mehrabad International Airport, da er sehr modern und großzügig gebaut worden ist. Der Flughafen Teheran ist noch relativ jung. Erst im Mai 2004 ist dieser eröffnet worden. Der Betreiber des Flughafens ist Tepe-Akfen-Vie. Insgesamt besitzt der Airport zwei aus Asphalt bestehenden Start- und Landebahnen sowie 2 Terminals. Dabei ist 1 Terminal für Cargo-Unternehmen, also für die Luftfracht, gedacht und der zweite für die Passagiere, die hier günstig fliegen, sowie Einkaufsmöglichkeiten. Dieser Terminal erstreckt sich sogar über drei Stockwerke. Vor allem die iranische Fluggesellschaft Iran Air sowie Iran Air Tours und Mahan Air fliegen den Flughafen Teheran an. Alle drei Airlines nutzen den Airport als Heimatflughafen und Verkehrsdrehkreuz. Der Flughafen ist für alle Reisenden rund um die Uhr geöffnet, da vor allem in der Nacht zahlreiche Flugzeuge auf dem Flughafengelände landen und abfliegen. Im Vordergrund des Flughafendesigns steht Modernität sowie Standard und Internationalität, was nicht zuletzt auf das junge Eröffnungsdatum zurück zu führen ist. Bis es jedoch soweit gewesen ist, hat es viele Änderungen in der Geschichte des Flughafenbaus gegeben, zahlreiche wechselnde Unternehmen und Sponsoren waren beteiligt und es sind Lieferungsprobleme aufgetreten. Dennoch zeigt sich der Flughafen Teheran heute sehr modern, international und mit Flair. Da der Flughafen von der Hauptstadt Teheran etwas abgelegen ist, benötigt der Fluggast auch eine längere Zeit, um in die Innenstadt zu gelangen. Dennoch ist er verkehrsgünstig, da gleich zwei Autobahnen den Airport passieren.

Die beliebtesten Flüge zum Flughafen Teheran

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Teheran

DatumRouteAirline Bewertung Preis p.P ab
1. Flug Frankfurt Main-Tehran
04.11.2016 - 21.11.2016 Frankfurt Main (FRA) - Tehran (IKA) airtuerk
 
 
 
 
 
(0,0)
204,00
2. Flug Düsseldorf-Tehran
19.11.2016 - 26.11.2016 Düsseldorf (DUS) - Tehran (IKA) Ukraine International Airlines
 
 
 
 
 
(3,3)
166,00

Erfahrung zu Flughafen Teheran Flüge

 
 
 
 
 
(5,0)

Sehr freundlich und zuvorkommend

 
 
 
 
 
(2,0)

Technische Ausrüstung hat zur Flugmaschiene gut gepasst

 
 
 
 
 
(3,8)

Die Leistungen des Flugpersonals sind sehr hoch und sicher. Eingeschrenkte…

Airlinebewertung vom Flughafen Teheran weiterlesen
3. Flug München-Teheran
13.01.2017 - 20.01.2017 München (MUC) - Teheran (IKA) airtuerk
 
 
 
 
 
(0,0)
215,00
4. Flug Hamburg-Tehran
27.11.2016 - 04.12.2016 Hamburg (HAM) - Tehran (IKA) Pegasus Airlines
 
 
 
 
 
(2,9)
215,00

Erfahrung zu Flughafen Teheran Flüge

 
 
 
 
 
(4,3)

Hat alles gut geklappt. Teurer Airlines sind auch nicht anders.

 
 
 
 
 
(2,8)

Die Unterhaltung war nicht anders als bei anderen Gesellschaften auch.

 
 
 
 
 
(3,0)

Zur Sicherheit kann ich nicht viel dazu sagen, es wie immer die gleiche Prozedur,…

 
 
 
 
 
(4,0)

0,5 liter Wasser für 1 €, Kaffee für 2,00. Dann bleibt auch ein positiver…

Airlinebewertung vom Flughafen Teheran weiterlesen
5. Flug Berlin Tegel-Tehran
05.11.2016 - 10.11.2016 Berlin Tegel (TXL) - Tehran (IKA) Aegean Airlines
 
 
 
 
 
(3,8)
129,00

Erfahrung zu Flughafen Teheran Flüge

 
 
 
 
 
(4,5)

Check in-online gemacht. Problemlose Reise. Flugbegleiterinnen waren freudnlich.

 
 
 
 
 
(3,0)

Wir haben paar Werbungen von den verschiedenen Urlaubsziele im Monitor angezeigt…

 
 
 
 
 
(3,8)

Die Sitzqualität nicht so gut aber auch nicht so schlecht. Über Sicherheit…

 
 
 
 
 
(2,5)

Keine Koffer in die Kabine!!!Verletzungsgefahr.

Airlinebewertung vom Flughafen Teheran weiterlesen
6. Flug Berlin Schönefeld-Teheran
27.12.2016 - 22.01.2017 Berlin Schönefeld (SXF) - Teheran (IKA) airtuerk
 
 
 
 
 
(0,0)
206,00
7. Flug Stuttgart-Tehran
23.11.2016 - 10.12.2016 Stuttgart (STR) - Tehran (IKA) Pegasus Airlines
 
 
 
 
 
(2,9)
215,00

Erfahrung zu Flughafen Teheran Flüge

 
 
 
 
 
(4,8)

Die Freundlichkeit war im guten bereich, die Hygniene und die wartezeit auch so.

 
 
 
 
 
(4,5)

es war eine äußerst unterhaltsame Fahrt

 
 
 
 
 
(4,5)

Die Sicherheit und der Komfort war für den Preis sehr in Ordnung

 
 
 
 
 
(5,0)

das alles reibungslos abluft

Airlinebewertung vom Flughafen Teheran weiterlesen
8. Flug Köln-Bonn-Tehran
06.11.2016 - 10.11.2016 Köln-Bonn (CGN) - Tehran (IKA) airtuerk
 
 
 
 
 
(0,0)
202,00
9. Flug Hannover-Tehran
16.10.2016 - 29.10.2016 Hannover (HAJ) - Tehran (IKA) Pegasus Airlines
 
 
 
 
 
(2,9)
279,00

Erfahrung zu Flughafen Teheran Flüge

 
 
 
 
 
(3,8)

Freundlichkeit war super! Wartezeit war auch gut

 
 
 
 
 
(3,0)

Unterhaltungsmedien waren ausreichend.

 
 
 
 
 
(3,0)

An Sicherheit und Komfort war alles in Ordnung.

Airlinebewertung vom Flughafen Teheran weiterlesen
10. Flug Nürnberg-Tehran
26.11.2016 - 01.12.2016 Nürnberg (NUE) - Tehran (IKA) Pegasus Airlines
 
 
 
 
 
(2,9)
224,00

Erfahrung zu Flughafen Teheran Flüge

 
 
 
 
 
(4,0)

Hat alles gepasst, Check In online.

 
 
 
 
 
(3,3)

Kurzstreckenflug, kein Multimedia erwartet

 
 
 
 
 
(4,0)

Hat alles gepasst, trotzdem hasse ich Flugzeugsitze

 
 
 
 
 
(4,5)

Essensauswahl günstiger machen.

Airlinebewertung vom Flughafen Teheran weiterlesen

Details zum Flughafen Teheran

  • Adresse: Flughafen Teheran Mehrabad,
    Teheran,
    Iran
  • Land: Iran
  • ICAO-Code: OIIE

fluege.de Airlinebewertung

30 Kunden, die bei fluege.de einen Flug zum Flughafen Teheran gebucht haben, bewerteten die verschiedenen Airlines mit durchschnittlich 3.40 Sternen wie folgt:

Durchschnitt:
 
 
 
 
 
(3,6)

Service:
 
 
 
 
 
(3,6)

Sicherheit & Komfort:
 
 
 
 
 
(3,6)

Versorgung an Bord:
 
 
 
 
 
(3,6)

Multimedia Angebot:
 
 
 
 
 
(3,2)

Flughafen-Informationen Teheran

  • Lage des Flughafens: Der Flughafen Teheran ist zirka 30 Kilometer von der iranischen Innenstadt Teherans entfernt. Er befindet sich in südwestlicher Richtung der Stadt, im Nordosten Irans.
  • Adresse: Tehran-Imam Khomeini International Airport, 30th KM Tehran - Qom Freeway, Islamic Republic of Iran
  • Landesvorwahl / Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: 02 15 10 06 01 5. Die Landesvorwahl ist +98, zu wählen als: 0098.
  • Ortszeit / Zeitzone: Die Ortszeit am Teheran-Imam Khomeini International Airport ist: MEZ + 2,5 Stunden. Zeitzone UTC+3,5
  • Essen und Trinken: Das Passagierterminal des Flughafen Teheran beherbergt im unteren Stockwerk ein Restaurant der Fast-Food-Kette Boof, welches den Fluggästen mit warmen Speisen und Getränken dient. Verschiedene Cafés lassen sich in der obersten Ebene des Terminals finden. Vor allem Kaffeespezialitäten sind sehr beliebt und daher zahlreiche Bistros und kleine Cafés im Airportgelände vorhanden. Daneben gibt es Geschäfte, die Zeitungen, Zeitschriften sowie Bücher verkaufen und den Passagieren des Flughafen Teheran die Möglichkeit zum Kopieren und Faxen anbieten. Eine Besonderheit ist ein Kaviarshop, in dem, wie der Name bereits sagt, Kaviar probiert und gekauft oder als Geschenk mitgebracht werden kann.
  • Geld: Im Erdgeschoss des Terminals befindet sich ein Bankschalter der Bank Melli Iran, bei dem die Fluggäste ihr heimisches Geld in die zu nutzende Währung tauschen können. Die Währung im Iran ist der Iranische Rial, der mit 100 Dinar gleichzusetzen ist. Außerdem können jegliche Bankgeschäfte hier getätigt werden ohne großen sprachlichen Aufwand. Der Flughafen Teheran besitzt zudem internationale Geldautomaten, um Geld abzuheben. Ebenfalls ist die Bank Tejarat vorzufinden.
  • Telekommunikation: Im gesamten Flughafenbereich befinden sich öffentlich zugängliche Telefonapparate, die den Reisenden für eine schnelle Kontaktaufnahme dienen beziehungsweise zum Absetzen von Notrufen. Die Nutzung der Telefone ist kostenpflichtig und kann bar oder per Telefonkarte gezahlt werden, die im flughafeninternen Kiosk erworben werden kann.
  • Shopping: Die meisten Shoppingmöglichkeiten im Flughafen Teheran befinden sich im obersten Stock des Passagierterminals. Hier kann ausgiebig eingekauft und notwendige Utensilien besorgt werden. Es gibt viele Geschäfte, in denen die Fluggäste ihren Freunden, Verwandten oder Bekannten kleine Geschenke und Mitbringsel kaufen können. Sehr beliebt sind Kosmetik und Parfüms von bekannten Marken. Daneben gibt es Souvenirshops, die typische Spezialitäten und regionale Besonderheiten anbieten. Ein Blumenladen steht in der obersten Etage des Terminals bereit, um Menschen eine Freude zu bereiten.
  • Gepäck: Im Passagierterminal befinden sich auf der untersten Ebene des dreistöckigen Terminals die Gepäckausgabe sowie die Zollkontrolle.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: Der Flughafen Teheran verfügt über eine Business Lounge. Diese kann für Geschäftstätigkeiten genutzt werden, da jegliche Formen der Kommunikationsmittel vorhanden sind, die für Geschäfte nötig sind. Ob Telefon, Faxgerät oder Internetzugang – Geschäftsleute können hier ihre üblichen Bürotätigkeiten aufnehmen.
  • Airport Hotel: Der Flughafen Teheran besitzt kein eigenes Airport Hotel, das den Reisenden eine schnelle Unterkunft bietet. Dennoch befinden sich zahlreiche Hotels in der Umgebung, die von den Fluggästen genutzt werden können. Taxen oder Busse fahren die Reisenden direkt zu ihrer Unterkunft.
  • Einrichtungen für Behinderte: Es gibt Fahrstühle in dem mehrstöckigen Terminal, die von Menschen mit Behinderung, und vor allem von Rollstuhlfahrern, genutzt werden können. Außerdem sind die Wege innerhalb des Terminals so ausgestattet, dass sich Menschen mit Behinderung bequem bewegen können. Die Toiletten im Flughafen Teheran sind zudem für Menschen mit Behinderung angefertigt worden.
  • Einrichtungen für Kinder: Speziell für Kinder eingerichtete Räumlichkeiten sind im Flughafen Teheran bisher nicht vorhanden. In den Shops können jedoch Spielzeug und Süßigkeiten gekauft werden, um die Kinder zu beschäftigen oder zu beruhigen, wenn beispielsweise lange Wartezeiten anstehen. Ein Hort für Kinder oder Spielplätze sind insgesamt nicht vorhanden.
  • Weitere Einrichtungen: In der 1. Ebene des Terminals sind verschiedene Informationsstände zu finden sowie Schalter, die Dienstleistungen wie Taxi-Service und weiteres vermitteln. Die mittlere Ebene des Terminals beherbergt weitere Schalter, die beispielsweise Kurzvisa ausstellen und somit eine vorübergehende Einreise gewährleisten. Die Check-In-Schalter befinden sich auf der obersten Ebene des Terminals. Die Gates für den Abflug befinden sich ebenfalls in der obersten Etage des Flughafen Teheran.
  • Airport Lounges: Der Flughafen Teheran besitzt eine Business Lounge im Passagierterminal, die vor allem international tätige Geschäftsleute nutzen können. Die Lounge verfügt über eine angenehme Atmosphäre, bequeme Sitzgelegenheiten, Erfrischungsgetränke und kleine Snacks sowie sämtliche Kommunikationsmittel wie Telefon, Faxgerät oder Internetzugang, um auch im Ausland die geschäftlichen Tätigkeiten aufnehmen zu können. Des Weiteren steht die Lounge für Clubmitglieder der jeweiligen Airlines zur Verfügung.
  • Parken: Direkt vor dem Eingang des Passagierterminals des Flughafens Teheran befinden sich zahlreiche Parkplätze für die Taxis, welche die Reisenden an ihr Ziel bringen sollen. Die Parkflächen des Flughafens stellen insgesamt jedoch eine Kapazität für 1.600 Fahrzeuge bereit. Die Parkplätze befinden sich hauptsächlich am südlichen Ausgang des Passagierterminals, jedoch lassen sich an allen Aus- und Eingängen verschiedene Parkflächen finden. Über Fahrstuhl und Treppen können Reisende vom Parkhaus direkt in den Terminal des Flughafen Teheran gelangen. Shuttle-Busse, die von entfernt gelegenen Parkplätzen zu den Terminals fahren, sind daher nicht notwendig. Außerdem gibt es Fußgängerbrücken, die von weiter ab gelegenen Parkplätzen zum Terminal führen. Im östlichen Bereich des Terminals befinden sich außerdem Parkplätze für das Flughafenpersonal. Die Parkfläche bietet für 120 Fahrzeuge separat Platz. Insgesamt haben die Parkplätze internationale Standards von der Fläche und dem Standard her. Im Allgemeinen gibt es freie und überdachte Parkplätze für die Fluggäste des Flughafen Teheran.
  • Mietwagen: Genau wie in anderen Airports befinden sich auch im Flughafen Teheran Unternehmen, die Mietwagen an die Fluggäste vermieten. Der Verleih befindet sich im unteren Geschoss des Terminals, in der Nähe der Taxi-Stationen. Die üblichen Unternehmen wie Avis, Sixt und Europcar bieten vor allem den internationalen Reisenden Mietwagen an, um schnell eine gute Verkehrsanbindung zu gewährleisten.
  • PKW: Der Flughafen Teheran ist verkehrsbezogen gut gelegen. Von zwei Autobahnen aus kann er über Zubringerstraßen beziehungsweise Abfahrten direkt befahren werden. Zum einen können Fluggäste von der Autobahn Teheran-Qom und zum anderen von der Autobahn Teheran Saveh den Airport erreichen. Über diese Autobahnen können die Reisenden von allen Himmelsrichtungen anreisen. Auch als anreisender Fluggast, der eben auf dem Flughafen Teheran gelandet ist, wird dadurch eine gute Verkehrsanbindung gewährleistet. Dennoch ist die Innenstadt der iranischen Landeshauptstadt Teheran mit einem Fahrzeug kaum schneller als in 45 Minuten zu erreichen. Zu verkehrsungünstigen Zeiten kann sich die Fahrtzeit sogar auf eineinhalb Stunden ausdehnen.
  • Taxi: Direkt vor dem Ankunftsbereich des Terminals befinden sich zahlreiche Taxen, welche die Flugreisenden in die umliegenden Städte bringen. Auch die dazugehörigen Parkplätze bei längeren Wartezeiten befinden sich direkt vor dem Eingang. Das Taxi ist ein übliches Verkehrsmittel, wenn ausländische Reisende in Teheran landen. Eine Taxifahrt sollte jedoch nicht mehr als 15 Euro kosten, was umgerechnet zirka 20.000 Toman sind. Taxen fahren den Fluggast zudem zum nahe gelegenen Flughafen Mehrabad, der für Inlandsflüge im Iran zuständig ist. Beispielsweise stehen Taxi-Unternehmen wie Sabz-e Tehran Taxi Service, Tehran Wireless Taxi Service sowie Seirosafar Taxi Service den Reisenden zur Verfügung.
  • Bus: Einige Buslinien fahren vom Flughafen Teheran ab, um die Fluggäste in die umliegenden Städte zu bringen. Regionale Busse bringen die Reisenden in regelmäßigen Abständen an ihr Ziel. Dabei stehen die Abfahrten ausgeschrieben auf dem Ankunftsbereich des Terminals.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Bisher gibt es weder eine Bahnverbindung noch eine U-Bahn-Station, die direkt zum Flughafen Teheran führt. Die U-Bahn Teheran ist jedoch nicht weit entfernt, weshalb über eine Erweiterung der U-Bahn bis zum Airport Teheran nachgedacht wird. Dadurch könnte die Verkehrsanbindung verbessert werden.
  • Sonstiges: Besonders hervorzuheben ist das Flair des Flughafens Teheran.
  • Besonderheiten: Das Besondere am Flughafen Teheran ist der kulturell bedingte Umstand, dass teilweise Frauen und Männer getrennt betreut werden. Beispielsweise bei den Sicherheitskontrollen am Airport lässt sich dieses Phänomen finden. Außerdem ist der Flughafen Teheran mit dem Eröffnungsjahr 2004 ein sehr junger Flughafen, was eine weitere Besonderheit darstellt. Der Flughafen der Landeshauptstadt ist sehr modern und international ausgerichtet. Insgesamt sind die Bauarbeiten jedoch langfristig durchgeführt worden, es hat zahlreiche Änderungen im Verlauf des Ausbaus gegeben und verschiedene Unternehmen sind während der Bauzeit beteiligt gewesen.
  • Flughafen Terminalplan: http://ikia.airport.ir/HomePage.aspx?TabID=9024&Site=ikia.airport&Lang=en-US
  • Flughafen Webseite: http://ikia.airport.ir/
Tipps
User suchten auch
User suchten auch:
  • Airport Tehran
  • Flughafen Tehran
  • Airport Theran

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm