• Hotel
  • Deals
Reisende, Klasse, Airline
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Flughafen Guangzhou (CAN)

Der Guangzhou Baiyun International Airport ist noch ein sehr junger Flughafen. Eröffnet wurde er im Jahr 2004. Der Flughafen liegt rund 28 Kilometer von der Stadt Guangzhou in der chinesischen Provinz Guangdong entfernt und wickelt pro Jahr über 30 Millionen Passagiere ab, die billiger fliegen. Bis 2020 soll die Kapazitätsgrenze allerdings bei 75 Millionen Fluggästen pro Jahr liegen. Insgesamt bedient der Flughafen, der von China Southern Airlines als Drehkreuz genutzt wird, über 110 Ziele, die meisten innerhalb Chinas. Daneben werden auch andere asiatische Ziele bedient, beispielsweise das vietnamesische Saigon oder Jakarta in Indonesien. Der IATA-Code des Flughafens – CAN – stammt übrigens, genau wie der Name, noch vom alten Airport Baiyun International, der mittlerweile seinen Betrieb eingestellt hat.

Details zum Flughafen Guangzhou

Adresse:

Flughafen Guangzhou Baiyun,
510470 Guangzhou,
China

Land: China

ICAO-Code: ZGGG

Flughafen Guangzhou News
21.07.2014
China: Taifun Rammasun wirbelt Flugpläne durcheinander

300 Flüge  mussten am Freitag in Süd-China annulliert werden, weil der Taifun Rammasun mit Spitzenwindgeschwindigkeiten von mehr als 215 Kilometern pro Stunde in der Provinz Hainan auf Land traf. Vor allem waren die Flugpläne an den Airports Haikou-Mailan und Sanya betroffen, doch auch am Flughafen Guangzhou gab es...

mehr

Kundenbewertungen

48 Kunden, die bei fluege.de einen Flug zum Flughafen Guangzhou gebucht haben, bewerteten die verschiedenen Airlines mit durchschnittlich 3.55 Sternen wie folgt:

Durchschnitt:
3,6
Gesamteindruck der Airline:
4,1
Multimedia Angebot:
3,2
Sicherheit & Komfort:
3,6
Service:
3,9
Versorgung an Bord:
3,7

Die beliebtesten Flüge zum Flughafen Guangzhou

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Guangzhou Top Preis

RouteDatumAirline Bewertung Preis p.P
Frankfurt Main (FRA) - Guangzhou (CAN) 15.01.2018 - 22.01.2018 Air France
3,6
ab 448,00
München (MUC) - Guangzhou (CAN) 27.01.2018 - 05.02.2018 Air France
3,6
ab 474,00
Düsseldorf (DUS) - Guangzhou (CAN) 17.01.2018 - 22.01.2018 Air France
3,6
ab 434,00
Hamburg (HAM) - Guangzhou (CAN) 09.01.2018 - 17.01.2018 Air France
3,6
ab 438,00
Berlin Tegel (TXL) - Guangzhou (CAN) 15.01.2018 - 24.01.2018 Air France
3,6
ab 450,00
Nürnberg (NUE) - Guangzhou (CAN) 12.02.2018 - 03.03.2018 China Southern Airlines
3,3
ab 478,00
Hannover (HAJ) - Guangzhou (CAN) 05.09.2018 - 12.09.2018 China Southern Airlines
3,3
ab 442,00
Stuttgart (STR) - Guangzhou (CAN) 19.01.2018 - 29.01.2018 Air France
3,6
ab 448,00
Bremen (BRE) - Guangzhou (CAN) 16.03.2018 - 20.03.2018 China Southern Airlines
3,3
ab 487,00
Berlin Schönefeld (SXF) - Guangzhou (CAN) 05.01.2018 - 30.01.2018 Airline Mix
3,2
Preis ermitteln:

Flughafen-Informationen Guangzhou

Fakten
  • Lage des Flughafens: Der Flughafen Guangzhou liegt ungefähr 28 Kilometer nördlich von Guangzhou entfernt.
  • Adresse: Guangzhou Baiyun International Airport, Airport Integrated Office Building, South Area, Guangzhou 510470, Guangdong, China
  • Landesvorwahl / Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: (0) 20 86 12 45 18 oder (0) 20 86 54 90 93. Die Landesvorwahl ist +86, zu wählen als: 0086
  • Ortszeit / Zeitzone: Die Ortszeit am Flughafen Guangzhou ist: MEZ + 7 Stunden.
Verpflegung & Shopping
  • Essen und Trinken: Der Flughafen von Guangzhou verfügt über eine Vielzahl gastronomischer Einrichtungen. Die meisten liegen in der so genannten Jinlong Food Street, die sich zwischen den Gates 17 und 18 im Abflugterminal befindet. Dort finden Passagiere Restaurants mit lokaler und internationaler Speisekarte - die Preise sind durchweg erschwinglich. Auch viele Cafés befinden sich hier. Darüber hinaus gibt es Trinkbrunnen, die über das ganze Terminal verteilt sind.
  • Telekommunikation: Passagiere mit einem Wireless-fähigen Endgerät können auf dem internationalen Airport einen kostenlosen Internetzugang nutzen.
  • Geld: Im Terminalgebäude des Flughafens stehen zwei Banken zur Verfügung, die beide auch über Geldautomaten verfügen. Die Agricultural Bank of China befindet sich im dritten Stock des Terminals, die Guangdong Development Bank in der Zone N des Terminals. In der Ankunftshalle können Passagiere außerdem zwischen 08:00 und 21:00 Uhr Geld tauschen. Zur Verfügung stehen unter anderem Dollar, Yen sowie Euro und Hongkong Dollar.
  • Shopping: Im Flughafen von Guangzhou steht den Flugpassagieren eine Vielzahl sehr unterschiedlicher Läden für eine Shoppingtour zur Verfügung. So bieten die Geschäfte unter anderem Lebensmittel wie Früchte oder Süßigkeiten an, aber auch alkoholische Getränke wie beispielsweise Wein können eingekauft werden. Daneben bietet die Shoppingmeile des Flughafens beispielsweise Lederprodukte, Kosmetikartikel und Spielsachen sowie Zigaretten, Schmuck und Bücher, aber auch eine Vielzahl lokaler Produkte an.
Gepäck & Einrichtungen
  • Gepäck: Gepäckstücke, die mehr als 50 Kilogramm wiegen oder die Maße 50x75x90 Zentimeter überschreiten, werden grundsätzlich einer Kontrolle unterzogen. Passagiere, auf die dies zutrifft, müssen sich an der Gepäckabfertigung neben den Gates 1, 9 oder 16 melden, die sich im dritten Stock der Abflughalle im Hauptgebäude des Terminals befindet.
  • Airport Hotel: Es gibt beim Flughafen Guangzhou mehrere Airport Hotels: das Novotel Pullman Baiyun Airport Guangzhou (dieses befindet sich direkt im neuen Airport Komplex) , das Southern Airlines Pearl Hotel, das Guang Sha Hotel u.a.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: Für Geschäftsreisende bietet der Flughafen an verschiedenen Stellen des Terminals Business-Center an. Hier stehen sowohl Faxe und Kopierer bereit als auch Telefone, mit denen Auslandsgespräche geführt werden können. Die Business Center befinden sich in der Nähe von Gate 3 im ersten Stock des Terminalgebäudes und in den Bereichen A und B im dritten Stock des Terminalgebäudes.
  • Einrichtungen für Behinderte: Für gehbehinderte Passagiere stellt der Flughafen unter anderem einen Rollstuhl-Service bereit, der kostenlos am Informationsschalter oder am Check-In-Schalter in Anspruch genommen werden kann. Darüber hinaus sind auch Hilfen beim Boarding und beim Einstieg verfügbar.
  • Weitere Einrichtungen: Am Flughafen gibt es unter anderem eine Erste-Hilfe-Station, in der kleinere und größere Notfälle erstversorgt werden können. Für Senioren über 60 Jahre und alleinreisende Kinder zwischen fünf und zwölf bietet der Flughafen einen Begleitservice an. Darüber hinaus gibt es auch einen VIP-Service, der Passagieren unter anderem die Gepäckabfertigung abnimmt.
  • Airport Lounges: Der Flughafen Guangzhou verfügt über 3 Lounges: die First Class Lounge im nationalen Terminal und die Easy-Boarding VIP Lounge im internationalen Terminal.
Parken & Verkehrsmittel
  • Parken: Der Flughafen verfügt sowohl über einen Parkplatz, als auch über eine Parkgarage, beide erreichbar über das Untergeschoss des Terminals. Kleine Fahrzeuge zahlen für die erste Stunde 8 Yen, größere Fahrzeuge 12. Jede weitere Stunde schlägt mit 5 beziehungsweise 10 Yen zu Buche.
  • Mietwagen: Am Flughafen von Guangzhou sind keine Mietwagenfirmen präsent. Allerdings können Wagen in der Stadt selbst gemietet werden. Notwendig hierfür sind ein gültiger Pass, das Einreisevisum und ein Führerschein. Darüber hinaus muss meist eine Versicherung abgeschlossen werden. Außerdem verlangen die meisten Mietwagenfirmen eine Kaution.
  • PKW: Die Anreise mit dem eigenen PKW ist für Touristen zwar möglich, da am Flughafen aber keine Mietwagenfirmen präsent sind, bei denen der Leihwagen abgegeben werden könnte, empfiehlt sich diese Variante für Touristen nicht.
  • Taxi: Taxis stehen am Flughafen unmittelbar vor dem Terminalgebäude bereit. Die Kosten für eine Fahrt richten sich ausschließlich nach Entfernung und Dauer der Fahrt.
  • Bus: Der Flughafen ist unter anderem über Shuttle-Busse, einen Airport Express Bus und dem Airport Intercity Bus an das Nahverkehrsnetz angebunden.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Die Baumaßnahmen für ein U-Bahn-Netz, welches die Anreise zum Flughafen ermöglicht, sollen im September 2010 abgeschlossen werden.
Weitere Informationen
Bekannt aus dem TV!