Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
 
 
 
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Flughafen Warschau (WAW)

Der Flughafen Warschau (WAW) ist nach dem bekannten Komponisten Frederic Chopin benannt. Deshalb lautet der vollständige Name Frédéric Chopin Flughafen Warschau. Er ist Polens größter und wichtigster internationaler Flughafen und liegt etwa 10 Kilometer südlich des Stadtkerns. Eröffnet wurde der Flughafen Warschau 1933 und wurde vorerst für militärische Zwecke genutzt. Nach dem Krieg wurde er schnell zum Zivilflughafen. Das 1. internationale Terminal entstand 1969, es wird heute nicht mehr genutzt. Die Passagiere werden in den 2 neuen Terminals, die 1992 und 2008 eröffnet wurden, abgewickelt. Dazu kommt noch das Etiuda Terminal, an dem die Billigflieger-Gesellschaften stationiert sind. Über die 2 Start- und Landebahnen werden im Jahr ungefähr 135.000 Flugbewegungen abgefertigt. Mit denen fliegen rund 9.3 Millionen Passagiere und 64.000 Tonnen Luftfracht. Außer den nationalen Zielen werden vom Flughafen Warschau aus in der Hauptsache Ziele in Europa angeflogen. Barcelona, Rom, Paris Orly und Charles de Gaulle, London Heathrow, Amsterdam Stockholm. Wegen der Lage ist der Flughafen Warschau ein wichtige Verbindung nach Osteuropa und Russland, weshalb viele Ziele dort liegen. In Deutschland werden alle wichtigen Flughäfen, Frankfurt am Main, München, Düsseldorf, Stuttgart, Köln, Hamburg und Berlin angesteuert. Einziges Ziel in den USA ist New York JFK. Die nationale Fluggesellschaft LOT hat am Flughafen Warschau ihre Heimatbasis. Mit ihr zusammen wird der Flughafen von vielen wichtigen Linienfluggesellschaften genutzt. Dazu zählen Air France, British Airways, Aeroflot, die Lufthansa, KLM, SAS, Turkish Airways, Alitalia und die Iberia. Das Etiuda Terminal wird dazu noch von Billig- und Charterfluggesellschaften wie der Aegean Airlines oder Nouvelair für billige Flüge genutzt.

06.01.2016  LOT Polish Airlines zurück in NRW

Seit Jahresbeginn ist Lot Polish Airlines wieder zwischen Düsseldorf und Warschau unterwegs. Passagiere aus Nordrhein-Westfalen (NRW) bekommen über das...mehr

24.10.2014  Airports dieser Welt: Flughafen Warschau

Der Flughafen Warschau, welcher seit 2001 nach dem polnischen Komponisten Chopin benannt ist, ist der größte Flughafen Polens. Mit über 9,3 Millionen...mehr

08.11.2012  LOT Polish Airlines: Neue Flüge von Warschau nach Stuttgart

LOT Polish Airlines hat Direktflüge von Stuttgart nach Warschau neu in den Flugplan aufgenommen. Die polnische Airline bedient die Strecke fünfmal pro Woche...mehr

26.04.2012  OLT Express erweitert Streckennetz massiv

OLT Express vergrößert ihr Streckennetz erheblich: 17 neue Europa-Strecken ab dem Flughafen Warschau, 13 ab Gdansk, fünf ab Lodz, sieben ab Rzeszow, zwölf ab...mehr

Die beliebtesten Flüge zum Flughafen Warschau

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Warschau

DatumRouteAirline Bewertung Preis p.P ab
1. Flug Frankfurt-Warschau
17.08.2017 - 20.08.2017 Frankfurt (FRA) - Warschau (WAW) LOT Polish Airlines
 
 
 
 
 
(3,6)
91,00

Erfahrung zu Flughafen Warschau Flüge

 
 
 
 
 
(3,8)

Service und Personal sind freundlich und gut.

 
 
 
 
 
(2,8)

Leider keine Zeitschriften etc.

 
 
 
 
 
(3,3)

Komfort war in Ordnung, Sicherheitseinweisung Standard.

Airlinebewertung vom Flughafen Warschau weiterlesen
2. Flug Düsseldorf-Warschau
17.01.2017 - 20.01.2017 Düsseldorf (DUS) - Warschau (WAW) Lowcost-Airline
 
 
 
 
 
(0,0)
59,00
3. Flug München-Warschau
05.02.2017 - 11.02.2017 München (MUC) - Warschau (WAW) Lowcost-Airline
 
 
 
 
 
(0,0)
110,00
4. Flug Hamburg-Warschau
03.03.2017 - 07.03.2017 Hamburg (HAM) - Warschau (WAW) Aegean Airlines
 
 
 
 
 
(3,8)
116,00

Erfahrung zu Flughafen Warschau Flüge

 
 
 
 
 
(5,0)

alles bestens. keine Probleme!

 
 
 
 
 
(2,5)

kein Angebot von Filmen oder Musik

 
 
 
 
 
(5,0)

Standardausstattung. große Beinfreiheit.

Airlinebewertung vom Flughafen Warschau weiterlesen
5. Flug Berlin Tegel-Warschau
28.12.2016 - 02.01.2017 Berlin Tegel (TXL) - Warschau (WAW) TUIfly
 
 
 
 
 
(3,1)
77,00

Erfahrung zu Flughafen Warschau Flüge

 
 
 
 
 
(3,5)

Service ok, keine Wartezeit, Hygiene ok

 
 
 
 
 
(2,5)

Tourifliegerausstattung ohne Besonderheiten

 
 
 
 
 
(3,0)

für 4 Stunden noch ok, wenn man nicht zu groß ist

 
 
 
 
 
(3,5)

Grundversorgung mit Getränken sollte inklusive sein

Airlinebewertung vom Flughafen Warschau weiterlesen
6. Flug Stuttgart-Warschau
10.02.2017 - 13.02.2017 Stuttgart (STR) - Warschau (WAW) Aegean Airlines
 
 
 
 
 
(3,8)
119,00

Erfahrung zu Flughafen Warschau Flüge

 
 
 
 
 
(4,5)

alles bestens. keine Probleme beim Online Checkin

 
 
 
 
 
(2,5)

es werden keine Magazine ausgegeben

 
 
 
 
 
(4,8)

die Sicherheitseinrichtungen entsprechen dem Standard

Airlinebewertung vom Flughafen Warschau weiterlesen
7. Flug Dortmund-Warschau
26.12.2016 - 29.12.2016 Dortmund (DTM) - Warschau (WAW) Lufthansa
 
 
 
 
 
(3,8)
275,00

Erfahrung zu Flughafen Warschau Flüge

 
 
 
 
 
(4,0)

Das Einchecken in Riga war sehr kompliziert; außerdem keine Druckmöglichkeit; dann…

 
 
 
 
 
(1,8)

Auf diesem kurzen Flug gab es keine technische Ausstattung für Filme, Musik, Magazine etc.

 
 
 
 
 
(3,0)

die Sitze sind schmal und eng, wenn man neben einer schwergewichtigen Person…

Airlinebewertung vom Flughafen Warschau weiterlesen
8. Flug Hannover-Warschau
17.03.2017 - 19.03.2017 Hannover (HAJ) - Warschau (WAW) Scandinavian Airlines (SAS)
 
 
 
 
 
(3,4)
138,00

Erfahrung zu Flughafen Warschau Flüge

 
 
 
 
 
(3,3)

Online-Checkin via Swiss app nicht moeglich.

 
 
 
 
 
(3,3)

Technisch okay, kein Entertainmentsystem vorhanden.

 
 
 
 
 
(4,0)

Alles bestens, keine Beanstandungen.

Airlinebewertung vom Flughafen Warschau weiterlesen
9. Flug Nürnberg-Warschau
04.01.2017 - 10.01.2017 Nürnberg (NUE) - Warschau (WAW) Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
138,00

Erfahrung zu Flughafen Warschau Flüge

 
 
 
 
 
(4,5)

Sehr freundliche Flugbegleiter Sehr schnelle Abwicklung

 
 
 
 
 
(2,5)

Es gab keine Monitore und man konnte auch keine Musik hören, da es ja ein…

 
 
 
 
 
(4,3)

Ausstattung so wie man sie in jedem Flugzeug vorfindet.

Airlinebewertung vom Flughafen Warschau weiterlesen
10. Flug Bremen-Warschau
03.03.2017 - 05.03.2017 Bremen (BRE) - Warschau (WAW) Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
139,00

Erfahrung zu Flughafen Warschau Flüge

 
 
 
 
 
(3,5)

Der Service hat mir gut gefallen

 
 
 
 
 
(3,0)

Nicht relevant. Nicht vorhanden auf kontinentalen Flügen

 
 
 
 
 
(4,0)

Der Komfort des ER190 ist sehr gut

Airlinebewertung vom Flughafen Warschau weiterlesen

Details zum Flughafen Warschau

  • Adresse: Flughafen Warschau Frederic Chopin,
    Ulica Zwirki i Wigury 1,
    PL-00-906 Warszawa,
    Polen
  • Land: Polen
  • ICAO-Code: EPWA
  • Position: 52.1658 / 20.9671

Nahgelegene Hotels

  • Courtyard Warsaw Airport 1 Zwirki i Wigury Street
    48-22-6500100
    ˜ 0,2 km entfernt
  • Gromada Airport 17 Stycznia 32
    +48 (22) 456 80 00
    ˜ 0,2 km entfernt
  • Airport Okecie 17 Stycznia 24

    ˜ 0,8 km entfernt

fluege.de Airlinebewertung

511 Kunden, die bei fluege.de einen Flug zum Flughafen Warschau gebucht haben, bewerteten die verschiedenen Airlines mit durchschnittlich 3.63 Sternen wie folgt:

Durchschnitt:
 
 
 
 
 
(4,1)

Service:
 
 
 
 
 
(4,3)

Sicherheit & Komfort:
 
 
 
 
 
(4,0)

Versorgung an Bord:
 
 
 
 
 
(3,6)

Multimedia Angebot:
 
 
 
 
 
(2,9)

Flughafen-Informationen Warschau

  • Lage des Flughafens: Der Flughafen Warschau liegt etwa elf Kilometer südwestlich der polnischen Hauptstadt Warschau.
  • Adresse: Warsaw Frederic Chopin Airport, 1 Zwirki i Wigury Avenue, PO Box 3, PL-00-906 Warszawa, Poland.
  • Landesvorwahl / Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: 02 26 50 42 20. Die Landesvorwahl ist +48, zu wählen als: 0048.
  • Ortszeit / Zeitzone: Warschau liegt in der Mitteleuropäischen Zeitzone (MEZ). Zeitzone UTC+1 (MEZ) sowie UTC+2 (MESZ) (März – Oktober)
  • Essen und Trinken: Natürlich finden Passagiere auch am Flughafen Warschau verschieden Anlaufstellen, um während der Wartezeit noch etwas zu essen. Da sind zum einen ganz normale Cafés und Bars, wie das Imedio Café im öffentlichen Teil des Ablfugbereiches oder das Voyage Café nach dem Check in. Aber auch Restaurants, in denen man noch eine richtige Hauptmahlzeit zu sich nehmen kann. Das Sami Swoi im Abflugbereich oder das Flying Bistro in der Ankunftshalle etwa. Dazu gibt es kleine Imbissbuden und Grillstationen, an denen es den Happen für zwischendurch gibt.
  • Geld: Am Flughafen Warschau gibt es einen Bankschalter. Der ist in der Abflughalle zu finden. Dort kann nicht nur Geld abgehoben, sondern auch gewechselt werden. Wer nur wechseln möchte, kann aber auch zu einem der neuen Geldwechselbüros gehen, die über das Terminal 1 verteilt sind. Zu denen kommen dann noch sechs Geldautomaten dazu, an denen Passagiere mit ihrer Geldkarte Beträge in verschiedener Höhe abholen können.
  • Telekommunikation: Karten- und Münztelefone stehen am ganzen Flughafen zur Verfügung. Wer seinen Laptop oder eine anderes Endgerät bei sich trägt, mit dem man einer drahtlose Netzwerkverbindung aufbauen kann, kann einen der Hotspots im Transitbereich für internationale Fluggäste nutzen. Der Zugang ist kostenlos.
  • Shopping: Presseshops, in denen man sich noch die aktuelle Zeitung kaufen kann sind über alle Hallen am Flughafen Warschau verteilt. Der Bereich, in dem man am besten shoppen gehen kann, liegt aber hinter dem Check-In, in der Abflughalle. Dort gibt es nicht nur einen Aelia Duty Free Shop, sondern auch einen Juwelier, einen CD Laden von Virgin und noch den Shop Discover Warsaw, in dem man traditionelle polnische Souvenirs kaufen kann.
  • Gepäck: Fluggäste, die ihr Gepäck am Flughafen Warschau in Aufbewahrung geben wollen, können das am Fundbüro in der Ankunftshalle tun. Ein weiter Möglichkeit das Gepäck für den Aufenthalt in Warschau zu verstauen gibt es nicht.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: Am Flughafen Warschau gibt es Konferenzräume in verschiedenen Größen. Die kann man unter der Nummer 02 26 50 35 25 vorher schon reservieren. Auf Wunsch wird die komplette Konferenztechnik zur Verfügung gestellt.
  • Airport Hotel: Direkt am Flughafen befindet sich das Falcon Transit Hotel. Es ist im Transitbereich auf der Abflugsebene, hat aber nur acht Zimmer. Für lange Aufenthalte sind also eher die Hotels in der Umgebung des Flughafens geeignet. Dazu zählt ein Marriot Hotel, das Hotel Jan III Sobieski, ein Novotel und das Hotel Bristol. Nähere Informationen zu den Hotels in der Umgebung kann man auch an den Schaltern des regionalen Tourismusbüros, die in der Ankunfts- und Abflughalle zu finden sind, bekommen. Dort kann man auch Zimmer reservieren.
  • Einrichtungen für Behinderte: Fluggäste mit Behinderung bekommen am Flughafen Warschau einen Begleiter zur Seite gestellt. Der unterstützt sie auf allen Wegen, die sie dort gehen müssen. Wichtig ist, dass sich Menschen mit Behinderung spätestens 36 Stunden vor Ankunft am Flughafen bei ihren Fluggesellschaften oder beim Flughafenbetreiber anmelden. Wenn die betroffene Person dann am Flughafen angekommen ist, kann sie sich an einem der Informationsstände mit Intercom vor dem Terminal oder am großen Infostand im Terminal anmelden und der Begleiter kommt in den nächsten zehn Minuten zum Treffpunkt. Wenn der Flughafenbetreiber nicht 36 Stunden vorher informiert wurde, dauert es etwas länger. Bei Abholung am Ausstieg, stehen die Begleiter schon vorher bereit. Außerdem sind genügen Toiletten für Menschen mit Behinderung vorhanden und der Flughafen ist barrierefrei.
  • Einrichtungen für Kinder: Es können verschiedene Mutter- und Kind-Räume genutzt werden. Diese sind auf den Abflug- beziehungsweise Ankunftsebenen in Terminal 1 zu finden. Bezahlen muss man für diese Räumlichkeiten nichts.
  • Airport Lounges: Am Flughafen Warschau gibt es 3 Executive Lounges, die alle nach Stücken des Namenspatrons Frederic Chopin benannt sind. Sie sind alle hinter dem Check-In Bereich. Die Bolero Lounge, im Abflugbereich für nicht Schengen Staaten, die Ballada`s Lounge in der Schengen Zone,die Preludium Lounge im Terminal 1. Der Zugang wird Fluggäste mit Business-Class Tickets oder gegen 80 Zloty Eintritt gewährt.
  • Parken: Der Flughafen Warschau verfügt über vier Parkbereiche. Sie bieten Platz für 3700 Autos und liegen alle in der Nähe der Terminals. Die Parkhäuser P1, direkt gegenüber von Terminal 1, P2 direkt gegenüber von Terminal 2 und der Outdoor-Parkplatz P3 sind alles für Kurzzeitparker gedacht. Der Outdoor-Parkplatz P4 ist für die Langzeitparker reserviert. Auf der Website parking.lotnisko-chopina.pl können sich Fluggäste sogar ihren Parkplatz in P4 reservieren. Auf den Parkplätzen P1 bis P2 betragen die Parkgebühren für eine Stunde 8 polnische Zloty, für zwei Stunden 16 Zloty. Der Tageshöchstsatz ist 74 Zloty. Die Parkgebühren für P3 sind insgesamt billiger. Langzeitparker am Flughafen Warschau zahlen für die ersten Stunden etwas mehr, dafür kostet der ganze Tag an P4 nur 50 Zloty, der zweite und der dritte Tag je 30 Zloty, ab dem vierten Tag sind es 15 Zloty. Wer schon im Voraus ganze acht oder 15 Tage bucht, kann seinen Parkplatz schon für 140 oder 210 Zloty über die gesamte Dauer bekommen.
  • Mietwagen: Avis, Budget, Europcar, GE-CAR, Hertz, National und Sixt sind die Autovermietungen, die am Flughafen Warschau eine Filiale haben. Die Schalter befinden sich alle in der öffentlichen Zone der Ankunftshalle von Terminal 1. Im Etiuda Terminal gibt es außerdem eine Sprechanlage mit Verbindung zu den Autovermietungen.
  • PKW: Mit dem Auto erreicht man den Flughafen Warschau direkt über die Zwirki-I-Wigury-Avenue. Die Staatsstraße führt direkt bis vor die Tore der Flughafenterminals und kommt direkt aus dem Zentrum der Stadt Warschau. Aus Süden und Westen und Osten muss man über die verschiedenen Autobahnen zuerst das Stadtzentrum anfahren und dann der Beschilderung Richtung Zwiriki-I-Wirgury-Avenue bzw. Flughafen Warschau folgen. Die Staatsstraße ist nämlich der einzige Zubringer zum Airport.
  • Taxi: Vom Flughafenbetreiber sind nur drei Taxiunternehmen für Fahrten um den Flughafen Warschau zugelassen. Merc Taxi, erreichbar unter der Nummer 02 26 77 77 77, MPT Radio Taxi, erreichbar unter der Nummer 0 19 19 1 und Sawa Taxi, erreichbar unter der Nummer 02 26 44 44 44.
  • Bus: Zwischen dem Flughafen Warschau, der Innenstadt und ihren Randbezirken verkehren drei öffentliche Buslinien. Die Linie 175 pendelt zwischen Flughafen und Stadtzentrum. Für die Gesamtstrecke sind etwa 30 Minuten Zeit einzuplanen. Zur Centralna, dem Hauptbahnhof Warschaus, der auf dem Weg liegt, braucht man nur 25 Minuten. Die Linie 175 fährt von 4.50 Uhr bis 23 Uhr. Die Linie 188 fährt durch bis an die Haltestelle Wiatraczna im Stadtbezirk Praga. Auf dem Weg kommt sie an der Haltestelle Politechnika vorbei, von wo aus man zur U-Bahn umsteigen kann. Die gesamte Fahrt dauert 40 Minuten. Bedient wird die Linie von 4.50 Uhr bis 23.15 Uhr. Für die Nacht gibt es dann noch den Nachtbus N32, der von 23 Uhr bis 4.30 Uhr fährt. Er pendelt zwischen Hauptbahnhof und Flughafen. Genau Abfahrtszeiten und Ticketpreise können der Website der Nahverkehrsbetriebe www.ztm.waw.pl entnommen werden. Die Haltestelle zur Abfahrt vom Flughafen befindet sich vor der Ankunftshalle von Terminal 2. Die Ankunftshaltestelle der Busse liegt vor dem Eingang zum Terminal 1.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Die Zugverbindung zwischen Flughafen Warschau und Hauptbahnhof Warschau befindet sich noch im Bau, soll 2009 aber fertiggestellt werden.
  • Sonstiges: Einige der Hotels in Flughafennähe, zum Beispiel das Marriot Hotel, das Hotel Jan III Sobieski und das Hotel Bristol bieten einen Shuttlebus-Service für die Gäste an.
  • Besonderheiten: Der Flughafen Warschau ist längst an den Grenzen seiner Kapazität angekommen. Deshalb wird darüber nachgedacht der Stadt einen zweiten internationalen Flughafen zu bauen. Vorerst wird der Flughafen Warschau durch die Verlagerung der Billig-Fluggesellschaften an den alten Militärflughafen Modlin entlastet. Die hat seit 2008 begonnen und soll 2009 abgeschlossen werden. Dann würde das Etiuda Terminal wieder für reguläre Flüge frei werden.
  • Flughafen Terminalplan: http://www.lotnisko-chopina.pl/pplflashmap/index.html
  • Flughafen Webseite: http://www.lotnisko-chopina.pl/
Tipps
User suchten auch
User suchten auch:
  • Frédéric-Chopin-Flughafen Warschau
  • Port Lotniczy Warszawa im. Fryderyka Chopina
  • Airport Warsawa

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm