Flughafen Malta (MLA)

Die beliebtesten Flüge zum Flughafen Malta

Route Datum Airline Preis
Catania (CTA) - Malta (MLA) 25.05.2024 - 29.05.2024 KM ab 61,00 € ab 61,00 € wählen wählen
Mailand (LIN) - Malta (MLA) 28.05.2024 - 30.05.2024 KM ab 88,00 € ab 88,00 € wählen wählen
Der Flughafen Malta (MLA) ist der einzige Flughafen des Staates Malta. Er ist bedeutend für den Linien- und Charterflugverkehr des Inselstaates. Der Flughafen Malta befindet sich in der Nähe des Ortes Luqa. Die bewohnten Inseln Malta, Gozo und Comino gehören zu der Republik Malta. Die Geschichte des Flughafens reicht weit zurück in das 20. Jahrhundert. Die ersten Flugbewegungen auf Malta waren aufgrund der strategisch wichtigen Lage der Insel militärischer Art, aber schon in den 1920er Jahren erfolgten erste Zivilflüge. Die steigende Anzahl an zivilen Flügen machten seit 1956 die Vorbereitungen für einen zivilen Flughafen unumgänglich. Die Britische Regierung – Malta war noch Britische Kolonie, finanzierte das Projekt zum größten Teil. Maltas neuer Terminal wurde in der Nähe von Luqa am 31. März 1958 offiziell von Gouverneur Sir Robert Laycock eröffnet. Zu der Zeit bestand es aus zwei Etagen, die über ein Restaurant, ein Postamt, ein Kommunikationsbüro und eine Aussichtsplattform für die Öffentlichkeit verfügten. Heute bietet Malta wie viele andere Flughäfen auch einige sehr Billige Flüge an. Offiziellen Angaben zufolge wurden auf dem Flughafen Malta 2008 zirka 3,1 Millionen Passagiere bei über 27.800 Starts und Landungen abgefertigt. Darunter natürlich auch viele Billigflieger. Auf Platz 1 der am häufigsten angeflogenen Ziele befindet sich London-Gatwick, auf Platz 2 Frankfurt am Main und auf Platz 3 London-Heathrow. Der Airport ist der der Heimatflughafen der maltesischen Fluggesellschaft Air Malta, welche Ziele in Europa, Asien und Afrika anfliegt. Auch die deutschen Fluggesellschaften Air Berlin, Germanwings und Lufthansa sowie die österreichische Lauda Air bedienen den Flughafen. Weitere Airlines sind unter anderem die Alitalia, British Airways, EgyptAir Express, Finnair, Thomas Cook Airlines, Turkish Airlines und Ryanair. Gerade Ryanair zeichnet sich durch besoners Günstige Flüge aus. Es gibt 1 Terminal. Die Touristeninformation (Telefonnummer: 23 69 60 73/74) befindet sich in der Ankunftshalle und ist rund um die Uhr geöffnet.

Details zum Flughafen Malta

Adresse:

Malta International Airport,
Luqa LQA 05,
Malta,
Malta

Land: Malta

ICAO-Code: LMML

Position: 35.8575 / 14.4775

Nahegelegene Hotels

Bayview Hotel &Apartments
143, The Strand
+ 356 2264 0000
˜ 5,5 km entfernt

Milano Due
The Strand, 113
(+356) 21 345040
˜ 5,9 km entfernt

Astra Hotel
Tower Road 127
00356 2012 2341
˜ 6,8 km entfernt

Weitere Angebote für Flüge zum Flughafen Malta

Route Datum Airline Preis
Catania (CTA) - Malta (MLA) 25.05.2024 - 29.05.2024 KM ab 61,00 € ab 61,00 € wählen wählen
Mailand (LIN) - Malta (MLA) 28.05.2024 - 30.05.2024 KM ab 88,00 € ab 88,00 € wählen wählen
Paris (ORY) - Malta (MLA) 24.05.2024 - 31.05.2024 KM ab 110,00 € ab 110,00 € wählen wählen
Berlin (BER) - Malta (MLA) 11.06.2024 - 18.06.2024 KM ab 113,00 € ab 113,00 € wählen wählen
Düsseldorf (DUS) - Malta (MLA) 23.05.2024 - 26.05.2024 KM ab 128,00 € ab 128,00 € wählen wählen
Prag (PRG) - Malta (MLA) 08.06.2024 - 15.06.2024 KM ab 128,00 € ab 128,00 € wählen wählen
Mailand (MXP) - Malta (MLA) 09.05.2024 - 14.05.2024 MIX ab 133,00 € ab 133,00 € wählen wählen
London (LGW) - Malta (MLA) 02.06.2024 - 03.06.2024 KM ab 135,00 € ab 135,00 € wählen wählen
München (MUC) - Malta (MLA) 07.06.2024 - 09.06.2024 KM ab 135,00 € ab 135,00 € wählen wählen
Zürich (ZRH) - Malta (MLA) 08.06.2024 - 09.06.2024 KM ab 136,00 € ab 136,00 € wählen wählen
Brüssel (BRU) - Malta (MLA) 02.06.2024 - 05.06.2024 KM ab 138,00 € ab 138,00 € wählen wählen
Nürnberg (NUE) - Malta (MLA) 02.06.2024 - 12.06.2024 MIX ab 143,00 € ab 143,00 € wählen wählen
Wien (VIE) - Malta (MLA) 06.05.2024 - 11.05.2024 KM ab 144,00 € ab 144,00 € wählen wählen
Luxemburg (LUX) - Malta (MLA) 01.06.2024 - 11.06.2024 LH ab 152,00 € ab 152,00 € wählen wählen
Köln Bonn (CGN) - Malta (MLA) 26.05.2024 - 13.06.2024 LH ab 159,00 € ab 159,00 € wählen wählen
Dresden (DRS) - Malta (MLA) 31.05.2024 - 07.06.2024 LH ab 172,00 € ab 172,00 € wählen wählen

Flughafen-Informationen Malta

Fakten

Adresse: Malta International Airport, Luqa LQA 05, Malta.

Lage des Flughafens: Der Flughafen ist zirka ein Kilometer von Luqa entfernt. Nach Marsa sind es etwa zwei Kilometer und nach Mdina ungefähr sechs Kilometer. Die Entfernung zur Hauptstadt Valetta beträgt etwa acht Kilometer in nordöstliche Richtung.

Landesvorwahl / Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: 21 24 96 00. Die Landesvorwahl ist +356, zu wählen als: 00356.

Ortszeit / Zeitzone: Die Ortszeit am Malta International Airport ist: MEZ +/- 0 Stunden.

Kapazität: 5 Millionen Passagiere

Verpflegung & Shopping

Essen und Trinken: Es gibt auf dem Flughafen Malta eine Vielzahl an Cafés und Restaurants. Zu finden sind: Fat Harry's, KFC, Burger King, Cucina Italiana Mirabelle und Sandella's im ersten Stockwerk. In der Abfertigungshalle gibt es ein Cafe Jet Express, Cleland and Souchet Wine Cafe, Costa Cofee, Hard Rock Retail und eine Hard Rock Bar. Weiter findet man noch Costa Coffee, das Sports Fans Restaurant und Dr Juice.

Telekommunikation: Das Postamt in der Ankunftshalle hat täglich von 7:00 bis 13:00 Uhr geöffnet. Briefkästen befinden sich in der Nähe des Postamtes und in der Abflughalle. Öffentliche Telefone mit Münz- und Kartenbetrieb stehen im gesamten Flughafen Malta zur Verfügung. Der gesamte Terminalbereich verfügt über eine WLAN-Verbindung, die kostenlos genutzt werden kann. Öffentliche Internet-Terminals befinden sich in der Check-In-Halle und in der Abflug Lounge. Malta hat drei Service-Provider für Mobilfunkgeräte: Vodafone, Go Mobile und Melita. Alle haben im Terminal Empfang. Pre-Paid-Karten für Handys sind vor Ort in den Geschäften erhältlich. Go Mobile und Melita haben sogar eigene Filialen auf dem Flughafengelände.

Geld: Es gibt zwei Bankfilialen in der Ankunftshalle sowie zwei Wechselstuben bei der Gepäckrückgabe, die rund um die Uhr geöffnet sind.

Shopping: Zu den Geschäften am Flughafen Malta zählen Zeitungskioske, Buchläden, ein Spielwarengeschäft sowie Duty-Free-Shops in der Abfluglounge und Ankunftshalle. Im Moment sind folgende Geschäfte und Franchaise-Unternehmen auf dem Gelände des Flughafens Malta vertreten: Presseerzeugnisse findet man bei Agenda Bookshop, und Claire's Costume Jewellery verkauft Modeschmuck. Weiterhin gibt es einen Sportartikelgeschäft, Sonnenbrillen, einen Spirituosen-Laden und einen Tabakwarenladen. Kosmetikartikel findet man in den diversen Drogerien oder Parfümerien. In der Abflughalle für die Nicht-Schengen-Mitglieder findet man unter anderem einen Bücherladen, Coffee Republic und einen Kiosk.

Gepäck & Einrichtungen

Gepäck: Eine Gepäckaufbewahrung steht zur Verfügung. Sie ist 24 Stunden täglich geöffnet und befindet sich in der Check-In-Halle und in der Nähe des Informationsschalters. Die Preise für die Gepäckaufbewahrung bewegen sich zwischen 5 Euro für Handgepäck bis zu zehn Kilogramm unter sechs Stunden. Die Tagespauschale dafür beträgt 12 Euro. Für größere Gepäckstücke bis 30 kg zahlt man 7 Euro für bis zu sechs Stunden. Sperrgut kostet generell 15 Euro. Die Tagespauschale ab dem zweiten Tag beläuft sich auf 10 Euro. Ein offizielles Dokument wie ein Pass oder eine Fahrerlaubnis muss vorgelegt werden. Wertsachen sollten nicht in dem Gepäck vorhanden sein. Gepäck, das nach 90 Tagen nicht wieder abgeholt wurde, geht in das Eigentum des Malta International Airports über. Kreditkartenzahlung wird nur für Beträge über 30 Euro akzeptiert. Gepäck, das gefunden oder verloren wurde, wird an den Kunden-Service-Schaltern in der Check-In-Halle und in der Ankunftshalle für Schengen-Mitglieder bearbeitet beziehungsweise entgegen genommen.

Airport Hotel: Hotels in Flughafennähe sind das 10 Kilometer entfernte Golden Tulip Vivaldi Hotel (Telefonnummer: 37 81 00) und das 14 Kilometer entfernte Hilton Malta (Telefonnummer: 38 33 83).

Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: Die Mehrzweck-Konferenzräume am Flughafen Malta befinden sich im erweiterten Bereich zwischen Ankunfts- und Abflughalle. Sie wurden im Juni 2009 eröffnet und können gebucht werden. Weitere Auskünfte erteilt Frau Lilian Bezzina unter 00 35 62 36 96 51 4 oder unter sabrina.borg@maltairport.com.

Airport Lounges: Es gibt die La Valette VIP Lounge welche einen sehr exklusiven Service bietet. Internetzugang steht Mitgliedern zur Verfügung. Die Gäste werden mit Essen und Getränken bewirtet, auch alkoholische Getränke sind inbegriffen. Nur Clubmitglieder und ihre Ehegatten haben Zutritt. Mitgliedschaft kostet 295 Euro im Jahr. Es gibt einen extra Raucherbereich.

Einrichtungen für Behinderte: Behindertengerechte Toiletten, Rampen und niedrig installierte Telefone stehen zur Verfügung. Reservierte Behindertenparkplätze sind vorhanden. Das Kundendienstcenter stellt auf Anfrage Rollstühle zur Verfügung (Telefonnummer: +356 2299 9371). Eine Begleitperson für den Aufenthalt auf dem Flughafen kann gebucht werden. Behindertengerechte Waschräume sind ebenfalls vorhanden.

Einrichtungen für Kinder: Für Eltern mit kleine Kinder gibt es einen speziellen Raum, wo man zu Ruhe kommen kann. Dieser befindet sich in der Abfertigungshalle. Spezielle Spielplätze für Kinder sind auf dem Flughafen Malta nicht vorhanden.

Parken & Verkehrsmittel

Parken: Ein Parkplatz mit 650 Stellplätzen steht vor dem Hauptterminal zur Verfügung und ist durch einen Gehweg mit dem Terminalgebäude verbunden. Kurz- und Langzeitparker benutzen den selben Parkplatz. Autovermietungen haben einen separaten Parkplatz für die Abholung und Rückgabe von Mietautos. Die ersten zehn Minuten sind auf dem Parkplatz des Flughafens Malta kostenlos. Bis zu einer Stunde kostet das Parken 1,80 Euro. Die Tagespauschale für den ersten Tag beträgt 7 Euro. Alle weiteren angefangenen Tage werden mit 5 Euro berechnet. Ein zweiter Parkplatz, SkyParks Business Centre genannt, bietet unterirdische Parkplätze und ist ab der dritten Stunde Parkzeit teurer als der normale Parkplatz. Lanzeitparker zahlen hier 10 Euro für den ersten Tag und 7 Euro für jeden Tag danach. Die Karenzzeit vom Automaten bis zum Verlassen des Parkplatzes beträgt 10 Minuten.

Mietwagen: Die Mietwagenfirmen haben ihre Serviceschalter in der Ankunftshalle am Flughafen Malta. Alle gängigen Firmen sind vertreten. Darunter sind: Avis, Budget, Europcar, Hertz, first car rental, Goldcar rental, Sixt und Dollar Thrifty. Es können Fahrzeuge aller Klassen und Preiskategorien gemietet werden. Kreditkartenzahlung wird akzeptiert. Fahrzeuge, die zurückgebracht werden, müssen auf einem separaten Parkplatz abgestellt werden.

PKW: Folgen Sie der Ausschilderung nach Luqa, um zum Flughafen Malta zu gelangen. Beim Verlassen des Flughafens nehmen Sie die Hauptstraße nach Marsa, die nach Valletta führt. Das Stadtzentrum ist deutlich ausgeschildert.

Taxi: Ausreichend Taxis sind vorhanden. Diese stehen 24 Stunden täglich zur Verfügung. Anders als in Deutschland fahren die Taxis zu Festpreisen in alle Gegenden Maltas. Fahrscheine sind am Taxischalter in der Ankunftshalle erhältlich. Ohne Taxi-Ticket können die Taxis nicht benutzt werden. Eine Fahrt nach Paola kostet 13,75 Euro. Nach Burmarrad kostet die Fahrt 25,75 Euro. In die Hauptstadt Valletta fahren die Taxis für 15,75 Euro.

Bus: Es gibt 4 Flughafen express Buslinien: X1, X2, X3 und X4. Für mehr Informationen fragen Sie an dem Informationsschalter in der Ankunftshalle.

Bahn / Zug / U-Bahn: Eine direkte Bahnverbindung zum Flughafen Malta gibt es nicht. Man muss auf die Verkehrsmittel Taxi oder Bus ausweichen.

Weitere Informationen

Sonstiges: Es gibt ein Hotel-Shuttle. Dieser Service kann im Voraus gebucht werden. Minibusse holen die Fluggäste vom Flughafen ab und bringen sie direkt zu ihren Hotels. Die günstige Tour gibt es bereits für 7 Euro. Kinder fahren in dem Hotel-Shuttle kostenlos mit. Der Service muss im Internet auf der Internetseite des Flughafens gebucht werden.

Besonderheiten: Die Mittelmeerinsel Malta beherbergt drei Denkmäler des UNESCO-Weltkulturerbes: Die kleine Hauptstadt Valetta mit dem Großmeisterpalast und dem Fort St. Elmo sowie eine der ältesten freistehenden Tempelanlagen der Welt – Ggantija, und das Hypogäum Hal-Saflieni in Paola, ein unterirdischer Tempel.