• Hotel
  • Deals
Reisende, Klasse, Airline
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Bild Manx2

Flüge mit Air Madrid

Die spanische Fluggesellschaft Air Madrid, mit vollständigem Namen Air Madrid Líneas Aéreas, hat ihren Sitz nahe der spanischen Hauptstadt, in Alcobendas. Am Flughafen Madrid-Barajas befindet sich die Werft der Flotte. Drehkreuze sind allerdings sowohl Madrid als auch Barcelona. Von beiden Flughäfen starten Linien zu regionalen wie interkontinentalen Zielen, besonders nach Süd- bzw. Mittelamerika. Im Jahre 2003 wurde Air Madrid von verschiedenen Interessengruppen gegründet und kurz darauf mit einem werksneuen Airbus A330-200 der Linienverkehr aufgenommen. Im Jahr darauf übernahm die Tourismusgesellschaft Abada alle Anteile an Air Madrid, der Firmenaufbau wurde allerdings nicht verändert. Um Zubringerflüge für große Linien anbieten zu können, bauten die Verantwortlichen die kontinentalen Linien aus und schafften kleinere Airbus-Maschinen an. In diesem Segment offeriert das Unternehmen Billigflieger Angebote mit günstigen Preisen besonders für Urlauber. Die Flotte von Air Madrid besteht aus einem Airbus A310-300, zwei Maschinen des Typs Airbus A319-100, drei Airbus A330-2001 Flugzeugen und je einem Airbus A330-300 und Airbus A340-300. Die gesamte Flotte von Air Madrid ist in Weiß mit blauem Schriftzug gehalten und über das Seitenleitwerk ein charakteristisches rotes Tuch gezeichnet. Zusätzlich zur eigenen Flotte mietet die spanische Fluggesellschaft regelmäßig Flugzeuge von anderen Airlines, um die eigene Flotte zu verstärken und der hohen Nachfrage nachzukommen. Air Madrid musste 2006 den Flugverkehr einstellen.

Die beliebtesten Abflughäfen für Flüge mit Air Madrid

Derzeit sind leider keine Angebote für diesen Flug verfügbar.
Erweitern Sie Ihre Suche über die Eingabe Ihrer Flugdetails in der oben stehenden Suchmaske.
Tipps

Airline-Informationen Air Madrid

  • Gründung: 2003 – 2006
  • Airport Location: Spanien
  • Eigentümer: Optursa Management Ltd.
  • Ziele: national und international (Ziele in Süd- und Mittelamerika, Baleraren, Kanaren, Europa)
  • Flugzeugtypen: Airbus A310-300, Airbus A319-100, Airbus A330-200, Airbus A330-300, Airbus A340-300
  • Durchschnittsalter Flugzeuge: 8,4 Jahre
  • Anzahl Flugzeuge: 8
Airlinebewertungen
Für die Airline Manx2 sind leider noch keine Airline Bewertungen vorhanden. Wenn Sie schon einmal mit der Airline Manx2 geflogen sind und Ihre Erfahrungen mit anderen Fluggästen teilen möchten, können Sie hier gern eine Airline Bewertung abgeben. Neben der Freundlichkeit des Personals sind ebenso Pünktlichkeit, Versorgung und Sicherheit einer Airline ausschlaggebend für die Bewertung. Nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit und bewerten Sie jetzt die Airline Manx2.