Auf fluege.de
zahlen Sie immer sicher mit:
So einfach! Mit einem Klick,
wirklich alle Flüge im Vergleich!
  •  Linienflüge
  •  Billigflüge
  •  Charterflüge
  •  Restplätze
  •  Gabelflüge

Airlines und Fluggesellschaften

Airline Informationen
Ein Unternehmen, welches Güter oder Personen zu kommerziellen Zwecken auf dem Luftweg transportiert, ist eine Fluggesellschaft. Die erste Fluggesellschaft beziehungsweise Airline der Welt, die Deutsche Luftfahrtgesellschaft (DELAG), wurde 1909 von Ferdinand Graf von Zeppelin in Frankfurt am Main gegründet. Seitdem hat sich die Anzahl von Fluggesellschaften weltweit vervielfacht und die Luftfahrttechnik hat sich rasant weiterentwickelt. Noch vor einigen Jahren wurden Airlines staatlich betrieben. Im Zuge einer zunehmenden Liberalisierung und Deregulierung wurden immer mehr Fluglinien zu einer privaten Fluggesellschaft. Aufgrund des starken Konkurrenzdrucks auf dem Markt haben sich viele Fluggesellschaften einer Allianz aus mehreren Fluggesellschaften angeschlossen. Diese ermöglicht Fluglinien, ihre Buchungssysteme aufeinander abzustimmen und eine bessere Auslastung der Flugzeuge der Airlines zu gewährleisten. Nationale Airlines und internationale Fluggesellschaften müssen auch 2013 strenge Sicherheitsauflagen einhalten. Erst dann erhalten Airlines eine spezielle Lizenz. Diese berechtigt die Fluglinien Personen oder Güter zu befördern.

Low Cost Airlines & Co. - Airlinetypen im Überblick


Im Rahmen der Deregulierung konnten sich billige Fluggesellschaften auf dem Markt etablieren. Charakteristisch für diese Low Cost Airlines sind günstige Angebote im Kurz- und Mittelstreckenbereich. Ein Hin- und Rückflug einer solchen Airline kann, ähnlich wie ein Zimmer in einem Hotel, online gebucht werden. Aufgrund des niedrigen Preisniveaus kann eine billige Fluggesellschaft nur einen eingeschränkten Service bieten. Bei vielen Fluglinien ist eine Business Class oder ein bevorzugter Check-In nicht vorhanden. Neben Low Cost Fluggesellschaften gibt es Charterfluglinien, die jedoch keinen regulären Flug anbieten. Eine solche Airline stellt bedarfsabhängig Flüge für Touristikunternehmen zur Verfügung. Oftmals buchen Reiseveranstalter bei einer solchen Fluggesellschaft mehrere Plätze und vergeben diese im Rahmen von Pauschalreisen. Fluglinien haben nicht nur im Tourismussektor eine herausragende Bedeutung. Im Zuge der zunehmenden Globalisierung der Wirtschaft stellen Fluglinien wie Frachtfluggesellschaften sicher, dass bestimmte Güter von einer Fluggesellschaft schnell von A nach B transportiert werden. Einen Überblick über die wichtigsten Fluggesellschaften finden Sie hier.
Ausklappen

Fluggesellschaften von A-Z

Copyright © 2014 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm